Aero-Abdeckung "verloren"?!

Technische Probleme und deren Lösung...

Re: Aero-Abdeckung "verloren"?!

von honkytonk » 21. Aug 2019, 14:45

Versuchen in der App oder Webseite Termin vereinbaren und ins Kommentarfeld dein Anliegen reinschreiben.
 
Beiträge: 256
Registriert: 7. Jul 2019, 22:43
Land: Deutschland

Re: Aero-Abdeckung "verloren"?!

von kirbby » 21. Aug 2019, 14:48

Dede56 hat geschrieben:Hallo,
ich habe nach einer längeren Autobahnfahrt am Wochenende auch eine Abdeckung vorne links verloren. Bei der Kontrolle der restlichen Abdeckung ist mir aufgefallen, dass bei einer weiteren der Metallspannring in der Mitte fehlt. Ist also nur eine Frage der Zeit bis die sich verabschiedet hätte. Brauche also jetzt 2 neue Abdeckungen.
Hat noch jemand 2 komplette Abdeckungen abzugeben? Würde ich gerne kaufen.

Gruß
Dietmar


Hab letzte Woche meine Winterreifen geholt und habe nun 4 Kappen übrig. Einfach per PN melden, wohne in Österreich, dh. Versand nach DE kommen ein paar Euro drauf.
 
Beiträge: 392
Registriert: 25. Jun 2019, 13:40
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Aero-Abdeckung "verloren"?!

von darock » 21. Aug 2019, 14:57

Habe meine mit jeweils zwei schwarzen Kabelbindern gesichert. Wie die Taxler :D

Bernhard
M3 LR AWD /18 Zoll Aero / Solid Black / Premium White Interior / Enhanced Autopilot(FSD SMS)

Bestellt/VIN/Bekommen: 06.01.2019 / 2199XX / 15.3.2019

Referral Code: https://ts.la/bernhard36803
 
Beiträge: 1080
Registriert: 4. Jan 2019, 14:43
Land: Oesterreich

Re: Aero-Abdeckung "verloren"?!

von Piranha911 » 21. Aug 2019, 17:02

honkytonk hat geschrieben:Versuchen in der App oder Webseite Termin vereinbaren und ins Kommentarfeld dein Anliegen reinschreiben.


das habe ich gemacht, allerdings kam ebenfalls keine Antwort und seit heute ist der Termin aus der App verschwunden.
 
Beiträge: 8
Registriert: 18. Mär 2019, 09:37
Land: Deutschland

Re: Aero-Abdeckung "verloren"?!

von Dede56 » 21. Aug 2019, 19:58

kirbby hat geschrieben:
Dede56 hat geschrieben:Hallo,
ich habe nach einer längeren Autobahnfahrt am Wochenende auch eine Abdeckung vorne links verloren. Bei der Kontrolle der restlichen Abdeckung ist mir aufgefallen, dass bei einer weiteren der Metallspannring in der Mitte fehlt. Ist also nur eine Frage der Zeit bis die sich verabschiedet hätte. Brauche also jetzt 2 neue Abdeckungen.
Hat noch jemand 2 komplette Abdeckungen abzugeben? Würde ich gerne kaufen.

Gruß
Dietmar


Hab letzte Woche meine Winterreifen geholt und habe nun 4 Kappen übrig. Einfach per PN melden, wohne in Österreich, dh. Versand nach DE kommen ein paar Euro drauf.



Hallo kribby,

leider bin ich nicht berechtigt PN's zu verschicken. Habe aber Interesse. Vielleicht kannst du mir ein PN senden mit der email von dir, dann können wir uns abstimmen.

Gruß
Dietmar
 
Beiträge: 2
Registriert: 15. Jan 2019, 15:29
Land: Deutschland

Re: Aero-Abdeckung "verloren"?!

von Berndte » 21. Aug 2019, 20:50

Habe gestern einen "Termin" in der App gemacht und mein Anliegen im Kommentar verfasst.
Hamburg wird mir (bei Bremen) nicht mehr in der Auswahl angezeigt. Habe Groningen gewählt und hoffe jetzt auf Antwort.
Termin wäre übrigens am 9.9.
Sollte dieser Termin storniert werden, setze ich diesen wieder und wieder rein...
M3 LR AWD MidnightSilver - 18" - AP
[x] Reserviert (31.03.16) --- > [x] Auslieferung (04.04.19 16:30)

1500km kostenloses SuperCharging für Dich und mich, wenn Du diesen Link zur Bestellung (S/3/X/Y) nutzt:
https://ts.la/bernd30762
Benutzeravatar
 
Beiträge: 805
Registriert: 11. Mär 2016, 20:38
Wohnort: Oyten (bei Bremen)
Land: Deutschland

Re: Aero-Abdeckung "verloren"?!

von atca » 21. Aug 2019, 22:17

darock hat geschrieben:Habe meine mit jeweils zwei schwarzen Kabelbindern gesichert. Wie die Taxler :D

Bernhard


Hallo, könntest Du mal ein foto posten, wo Du die Kabelbinder angebracht hast? - Danke.
M3 SR+, weiß außen, schwarz innen, 18", AHK
Bestellung: 19.02.2020, Anzahlung: 19.02.2020 (Überweisung), Bestätigung: 27.02.2020
VIN: ist da
Rechnung: 02.03.2020
Papiere: 23.03.2020
Auslieferung: 30.03.2020 in Neuss
 
Beiträge: 53
Registriert: 28. Jun 2019, 21:28
Wohnort: Baesweiler
Land: Deutschland
Fahrzeug: anderes Auto

Re: Aero-Abdeckung "verloren"?!

von Nur_noch_elektrisch » 22. Aug 2019, 23:06

Ich habe vor der Re-Montage den inneren Sprengring entnommen, etwas aufgeweitet und wieder in die zentrale Halterung eingesetzt.
Danach die Kappe wieder montiert und auf festen Sitz besonders in der Mitte geachtet.
Ich glaube nicht, dass die sich jetzt so ohne weiteres nochmal lösen. Die sitzen jetzt deutlich fester, als im Urspungszustand.
Ich vermute, dass Tesla den Sprengring zu lose montiert.
Viel Erfolg beim Nachmachen.
„BlueStar“ Model 3 AWD blau, AP, Aero
„Herz aus Gold“ Hyundai IONIQ BEV 28 kWh, Blazing Yellow
E-Cannonball 2018 - 8. Platz mit Hyundai Kona 64 kWh
Mein YouTube-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UC-HGrA ... 3ZthWE278A
 
Beiträge: 22
Registriert: 20. Apr 2019, 20:32
Land: Deutschland

Re: Aero-Abdeckung "verloren"?!

von Desla_Domas » 22. Aug 2019, 23:15

+ 100 ist auch meine Erfahrung mit den flüchtigen Aeros
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen."

Kurt Marti
 
Beiträge: 326
Registriert: 29. Dez 2018, 16:02
Land: Deutschland

Re: Aero-Abdeckung "verloren"?!

von darock » 23. Aug 2019, 07:40

atca hat geschrieben:
darock hat geschrieben:Habe meine mit jeweils zwei schwarzen Kabelbindern gesichert. Wie die Taxler :D

Bernhard


Hallo, könntest Du mal ein foto posten, wo Du die Kabelbinder angebracht hast? - Danke.


Geht leider gerade nicht, fahre derzeit wieder ohne. Falls ich sie wieder montiere aber gerne.

Aber das geht sowieso nur an einer Stelle. Wenn du den Kabelbinder bei dem einen luftloch rein, um die speichen der Felge innen herum und beim nächsten wieder raus führst positioniert er sich automatisch an der dünnsten stelle. Klar sieht man den Kabelbinder aber die schwarzen fallen kaum auf. Man braucht nur relativ lange Kabelbinder dafür.

Bernhard
M3 LR AWD /18 Zoll Aero / Solid Black / Premium White Interior / Enhanced Autopilot(FSD SMS)

Bestellt/VIN/Bekommen: 06.01.2019 / 2199XX / 15.3.2019

Referral Code: https://ts.la/bernhard36803
 
Beiträge: 1080
Registriert: 4. Jan 2019, 14:43
Land: Oesterreich

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste