Model 3 laden mit PV-Überschuss geht nicht

Technische Probleme und deren Lösung...

Re: Model 3 laden mit PV-Überschuss geht nicht

von lucca371 » 12. Jun 2019, 08:12

Nur kurz zur Info: Auch mit der 200 kW CCS Software 2019.20.1 hat sich an dem Ladeverhalten nichts geändert.
Im Sleepmodus startet die Ladung nach wie vor nicht von selbst.
M3 LR Dual Motor Deep Blue Metallic 18'' EAP seit 30.03.2019 14:00 mit PV-Überschussladung
 
Beiträge: 72
Registriert: 19. Mär 2019, 15:23
Wohnort: Stralsund

Re: Model 3 laden mit PV-Überschuss geht nicht

von Babbler » 12. Jun 2019, 09:21

Kurze info in diesem Zusammenhang: Mit openWB als Softwaresteuerung auf einem Raspberry geht eine PV-Überschussladung auch mit dem Model 3.
Dort wird vor jedem Ladebeginn das Model 3 per API aufgeweckt. Funzt bei mir mit dem go-eCharger einwandfrei.
Model 3 LR AWD - außen grau - innen schwarz - 18" Aero - AP - AHK
1. Bestellung (ohne AHK) 27.03.19 - 2 Termine abgesagt - Storno 08.05.
2. Bestellung 08.05.19 - Termin 24.05. erfolgreich :D
PV 8,8 kWp, Überschussladung openWB + go-eCharger
 
Beiträge: 63
Registriert: 22. Mär 2019, 07:16
Wohnort: Rockenberg (Wetterau)

Re: Model 3 laden mit PV-Überschuss geht nicht

von KaJu74 » 12. Jun 2019, 10:38

Babbler hat geschrieben:Kurze info in diesem Zusammenhang: Mit openWB als Softwaresteuerung auf einem Raspberry geht eine PV-Überschussladung auch mit dem Model 3.
Dort wird vor jedem Ladebeginn das Model 3 per API aufgeweckt. Funzt bei mir mit dem go-eCharger einwandfrei.

Wenn ich das mit der Loxone Steuerung auch hin bekommen würde, wäre ich glücklich.
Tesla Model S85 vom 2014 bis 2016
Tesla Model S75D vom 2016 bis 2018
Tesla Model 3 Performance seit dem 18.02.2019

S85:Bild
75D:Bild
M3P:Bild Aktiv!
Liste der Europa Bestellungen: http://bit.ly/M3Orders
7500km gratis Supercharging http://ts.la/karsten8538
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5396
Registriert: 1. Jul 2013, 15:26
Wohnort: Walchum

Re: Model 3 laden mit PV-Überschuss geht nicht

von Babbler » 12. Jun 2019, 11:13

KaJu74 hat geschrieben:
Babbler hat geschrieben:Kurze info in diesem Zusammenhang: Mit openWB als Softwaresteuerung auf einem Raspberry geht eine PV-Überschussladung auch mit dem Model 3.
Dort wird vor jedem Ladebeginn das Model 3 per API aufgeweckt. Funzt bei mir mit dem go-eCharger einwandfrei.

Wenn ich das mit der Loxone Steuerung auch hin bekommen würde, wäre ich glücklich.

Vielleicht hilft dir das, der API-Aufruf ist:
https://owner-api.teslamotors.com/api/1 ... id/wake_up

Quelle: https://www.teslaapi.io/vehicles/commands

Viel Erfolg!
Model 3 LR AWD - außen grau - innen schwarz - 18" Aero - AP - AHK
1. Bestellung (ohne AHK) 27.03.19 - 2 Termine abgesagt - Storno 08.05.
2. Bestellung 08.05.19 - Termin 24.05. erfolgreich :D
PV 8,8 kWp, Überschussladung openWB + go-eCharger
 
Beiträge: 63
Registriert: 22. Mär 2019, 07:16
Wohnort: Rockenberg (Wetterau)

Re: Model 3 laden mit PV-Überschuss geht nicht

von KaJu74 » 12. Jun 2019, 13:06

Babbler hat geschrieben:
KaJu74 hat geschrieben:
Babbler hat geschrieben:Kurze info in diesem Zusammenhang: Mit openWB als Softwaresteuerung auf einem Raspberry geht eine PV-Überschussladung auch mit dem Model 3.
Dort wird vor jedem Ladebeginn das Model 3 per API aufgeweckt. Funzt bei mir mit dem go-eCharger einwandfrei.

Wenn ich das mit der Loxone Steuerung auch hin bekommen würde, wäre ich glücklich.

Vielleicht hilft dir das, der API-Aufruf ist:
https://owner-api.teslamotors.com/api/1 ... id/wake_up

Quelle: https://www.teslaapi.io/vehicles/commands

Viel Erfolg!

Vielen Dank.
Leider geht der erste Link nicht. Oder muss ich den schon für mein Auto anpassen?
Sorry habe noch nichts mit API gemacht.
Tesla Model S85 vom 2014 bis 2016
Tesla Model S75D vom 2016 bis 2018
Tesla Model 3 Performance seit dem 18.02.2019

S85:Bild
75D:Bild
M3P:Bild Aktiv!
Liste der Europa Bestellungen: http://bit.ly/M3Orders
7500km gratis Supercharging http://ts.la/karsten8538
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5396
Registriert: 1. Jul 2013, 15:26
Wohnort: Walchum

Re: Model 3 laden mit PV-Überschuss geht nicht

von lucca371 » 12. Jun 2019, 13:24

Babbler hat geschrieben:Kurze info in diesem Zusammenhang: Mit openWB als Softwaresteuerung auf einem Raspberry geht eine PV-Überschussladung auch mit dem Model 3.
Dort wird vor jedem Ladebeginn das Model 3 per API aufgeweckt. Funzt bei mir mit dem go-eCharger einwandfrei.


OpenWB kann den go-e charger direkt per API ansteuern? Wo bekommt OpenWB die aktuelle Einspeiseleistung her?
M3 LR Dual Motor Deep Blue Metallic 18'' EAP seit 30.03.2019 14:00 mit PV-Überschussladung
 
Beiträge: 72
Registriert: 19. Mär 2019, 15:23
Wohnort: Stralsund

Re: Model 3 laden mit PV-Überschuss geht nicht

von brau01ma » 12. Jun 2019, 13:30

Babbler hat geschrieben:
KaJu74 hat geschrieben:
Babbler hat geschrieben:Kurze info in diesem Zusammenhang: Mit openWB als Softwaresteuerung auf einem Raspberry geht eine PV-Überschussladung auch mit dem Model 3.
Dort wird vor jedem Ladebeginn das Model 3 per API aufgeweckt. Funzt bei mir mit dem go-eCharger einwandfrei.

Wenn ich das mit der Loxone Steuerung auch hin bekommen würde, wäre ich glücklich.

Vielleicht hilft dir das, der API-Aufruf ist:
https://owner-api.teslamotors.com/api/1 ... id/wake_up

Quelle: https://www.teslaapi.io/vehicles/commands

Viel Erfolg!


Ich würde auch gern wissen wie ich darüber mein M3 über loxone aufwecken kann.
Model 3 / LR / AWD / Midnight Silver Metallic / FSD
30.04.2019 - Bestellt
01.06.2019 - Auslieferung

1.500 km kostenlose Supercharger-Nutzung bei Bestellung Deines Tesla Model: https://ts.la/marvin87800
 
Beiträge: 23
Registriert: 7. Mai 2019, 17:25

Re: Model 3 laden mit PV-Überschuss geht nicht

von Babbler » 12. Jun 2019, 13:35

KaJu74 hat geschrieben:Vielen Dank.
Leider geht der erste Link nicht. Oder muss ich den schon für mein Auto anpassen?
Sorry habe noch nichts mit API gemacht.

Ja, den Link musst du für dein Auto anpassen. Eine API ist einfach eine Programmierschnittstelle, in dem Fall eben die Programmierschnittstelle die Tesla anbietet. Genauer gesagt musst du vorher noch eine Anmeldung per API durchführen.
Wenn du mit einer API noch nichts gemacht hast, wird das aber vermutlich etwas schwierig.

Alternativ kannst du die PV-Überschussladung ja trotzdem mit openWB steuern - wenn deine Komponenten unterstützt werden.
Ich habe zu Hause auch IP-Symcon (+ v.a. Homematic wired) zur Hausautomation aber mit IP-Symcon habe ich mir nicht zugetraut eine PV-Überschussladung hinzubekommen. Zumal openWB ja bereits für meinen Fall alles integriert hatte.
Die von openWB unterstützen Komponenten findest du hier: https://openwb.de/main/?page_id=31

Einen Raspberry aufsetzen ist simpel und im Netz sehr gut beschrieben. Die anschließende openWB Konfiguration erfolgt im Idealfall nur grafisch über die Weboberfläche. Und wenn alles läuft kommt der Raspberry in ein Gehäuse für die Hutschiene und verrichtet klaglos seinen Dienst. Mein ältester Raspberry läuft seit ca. 6 Jahren 24/7 fehlerfrei durch.
Ein komplettes Set kostet bei Amazon 78 € (Suchbegriff "Raspberry Pi 3 Hutschienen Set").

lucca371 hat geschrieben:OpenWB kann den go-e charger direkt per API ansteuern? Wo bekommt OpenWB die aktuelle Einspeiseleistung her?

Ja, openWB steuert den go-eCharger direkt an. Der go-eCharger hat auch eine offene API und somit klappt das. Die aktuelle Einspeiseleistung bekommt openWB von einem unterstützten Strombezugsmessmodule, in meinem Fall von meinem SMA HomeManager 2.0 sowie einen zweiten SMA EnergyMeter (ich habe eine alte Nicht-SMA-PV-Anlage). Weitere infos findest du oben in dem Link, dort sind alle unterstützten Strombezugsmessmodule aufgeführt.

Fragen gerne auch als PN. :D

Generell: openWB ist als Software kostenfrei, allerdings freut sich der (sehr fleißige) Entwickler über eine kleine Spende wenn euch die Software gefällt.

Wer sich die Installation auf einem Raspberry nicht zutraut, kann die Software auch fertig aufgebaut und installiert für 99 € kaufen:
https://openwb.de/shop/?product=openwb-standalone
Model 3 LR AWD - außen grau - innen schwarz - 18" Aero - AP - AHK
1. Bestellung (ohne AHK) 27.03.19 - 2 Termine abgesagt - Storno 08.05.
2. Bestellung 08.05.19 - Termin 24.05. erfolgreich :D
PV 8,8 kWp, Überschussladung openWB + go-eCharger
 
Beiträge: 63
Registriert: 22. Mär 2019, 07:16
Wohnort: Rockenberg (Wetterau)

Re: Model 3 laden mit PV-Überschuss geht nicht

von brau01ma » 12. Jun 2019, 21:22

@babbler weist du wie ich für die api das Token bzw. Die ID bekomme die man benötigt? Ich stehe da irgendwie auf dem Schlauch..
Model 3 / LR / AWD / Midnight Silver Metallic / FSD
30.04.2019 - Bestellt
01.06.2019 - Auslieferung

1.500 km kostenlose Supercharger-Nutzung bei Bestellung Deines Tesla Model: https://ts.la/marvin87800
 
Beiträge: 23
Registriert: 7. Mai 2019, 17:25

Re: Model 3 laden mit PV-Überschuss geht nicht

von MartinBru » 12. Jun 2019, 22:00

Hier ist beschrieben wie du einen Bearer Token lösen kannst:
https://tesla-api.timdorr.com/api-basics/authentication
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 560
Registriert: 16. Dez 2018, 17:15

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste