Laden mit 50KW

Infos zu Batterie und Ladung des Model 3...

Re: Laden mit 50KW

von Ingo802 » 24. Dez 2019, 00:04

domo hat geschrieben:Danke. Also, kann man sagen, wenn der Stecker (ohne Gewalt) passt, dann kann/darf ich laden? Und mit Typ2 ist es halt immer max. 11kw. Korrekt?


Typ 2 = AC = Akkufreundlich?
 
Beiträge: 108
Registriert: 6. Apr 2019, 21:46
Land: Deutschland

Re: Laden mit 50KW

von Bergshire » 24. Dez 2019, 00:16

Ja, man sollte wenn möglich Wechselstrom also AC Laden.
Model ☰ SR+ black, black, fahre Aero Felgen mit Stolz.
Winter Alutec Monstr, NOKIAN WR4
Reserviert 21.07.2016
Bestellt 21.08.2018
Abgeholt am 29.06.2019 12:00 Uhr Hamburg Harburg

CYBERTRUCK reserviert am 22.11.2019
Vorschlaghammer gekauft 22.11.2019
Benutzeravatar
 
Beiträge: 104
Registriert: 26. Jan 2019, 19:23
Wohnort: Bielefeld
Land: Deutschland

Re: Laden mit 50KW

von Ingo802 » 24. Dez 2019, 00:18

Perfekt. Hab eine AC-Ladesäule mit Typ 2 um die Ecke. Dann brauche ich beim laden (was Zuhause sehr umständlich wäre) kein schlechtes Gewissen haben.

Dankeschön! :)
 
Beiträge: 108
Registriert: 6. Apr 2019, 21:46
Land: Deutschland

Re: Laden mit 50KW

von Vanellus » 31. Dez 2019, 18:34

Warum solltest du ein schlechtes Gewissen haben?
Zum besseren Verständnis: der Akku wird immer und ausschließlich mit DC geladen. Wie auch beim Handy oder Laptop. Wenn du dem Wagen über Typ 2 AC anbietest, geht das über das eingebaute Ladegerät und wird in DC umgewandelt. Wenn du dem Wagen DC anbietest, beim Model 3 über die beiden dicken Pins unten im Combostecker, geht das 1:1 in den Akku.
Renault Zoe Q 210 vom 11.7.2013 bis Juni 2019, 108.000 km
Model 3 LR RWD seit dem 12.6.2019.
 
Beiträge: 93
Registriert: 3. Aug 2014, 09:27
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Laden mit 50KW

von bero » 31. Dez 2019, 18:59

Vanellus hat geschrieben:Zum besseren Verständnis: der Akku wird immer und ausschließlich mit DC geladen.

Völlig korrekt.

Allerdings scheint es wohl im Auto Zähler zu geben, die AC und DC (egal ob 50kW oder 200kW) extra zählen. Und wenn das Verhältnis zu sehr (was immer das genau heisst) in Richtung DC geht, soll es schon Ladeleistungsreduzierungen gegeben habe bei älteren Model S.

Wie/ob das beim M3 auch so sein wird, weiss ich nicht.
Model 3 LR AWD, AccBoost, schwarz/schwarz, 18"Aero, EAP+FSD, HW2.5, 2019-03
 
Beiträge: 1021
Registriert: 20. Feb 2019, 13:55
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Laden mit 50KW

von Ingo802 » 1. Jan 2020, 15:03

Und mit Typ 2 kann ich dann die Ladung zumindest auf 11W begrenzen - wenn ich an der gleichen Säule CCS mit 50W bekomme, habe ich ja keine Möglichkeit die Ladung zu begrenzen.
 
Beiträge: 108
Registriert: 6. Apr 2019, 21:46
Land: Deutschland

Re: Laden mit 50KW

von suggarman » 1. Jan 2020, 17:52

Auf 11kW begrenzt sich ein Model 3 selber.
Model 3 LR AWD, midnight-silver, eAP+FSD und E-UP Modell 2020. 2x TWC, 1x openWB
 
Beiträge: 285
Registriert: 24. Jan 2019, 16:41
Wohnort: Merzenich
Land: Deutschland

Re: Laden mit 50KW

von macman1010 » 1. Jan 2020, 20:52

Ingo802 hat geschrieben:Und mit Typ 2 kann ich dann die Ladung zumindest auf 11W begrenzen - wenn ich an der gleichen Säule CCS mit 50W bekomme, habe ich ja keine Möglichkeit die Ladung zu begrenzen.

Das ist auch gut so...immerhin blockierst Du dann ja auch länger die Ladesäule.
Aktuell: Tesla Model 3 AWD LR 18" Aero mit EAP
http://www.eniktric.de - go-eCharger sofort lieferbar - Für Forenmitglieder mit 15 EUR Rabatt (Gutscheincode: "GeschenkFürTFF")
Benutzeravatar
 
Beiträge: 270
Registriert: 5. Sep 2018, 19:00
Land: Deutschland

Re: Laden mit 50KW

von Ingo802 » 1. Jan 2020, 21:01

macman1010 hat geschrieben:Das ist auch gut so...immerhin blockierst Du dann ja auch länger die Ladesäule.


Wir haben hier mehrere Ladesäulen nur mit Typ 2 und spätabends (wenn ich lade) stehen hier ohnehin mehr als genug Lademöglichkeiten zur Verfügung. ;)
 
Beiträge: 108
Registriert: 6. Apr 2019, 21:46
Land: Deutschland

Re: Laden mit 50KW

von Mooseman » 1. Jan 2020, 22:31

Ingo802 hat geschrieben:wenn ich an der gleichen Säule CCS mit 50W bekomme, habe ich ja keine Möglichkeit die Ladung zu begrenzen.

Ich persönlich würde 50 W schon als recht heftige Begrenzung empfinden. :lol:
Seit 12/2019: Model 3 AWD, blau, mit AP
09/2018-12/2019: Model 3 LR RWD, blau, ohne AP/FSD
Benutzeravatar
 
Beiträge: 150
Registriert: 9. Okt 2019, 14:34
Wohnort: Lunenburg, ON (Kanada)
Land: anderes Land
Fahrzeug: Tesla Model 3

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste