Geplantes Laden immer zu früh fertig!

Infos zu Batterie und Ladung des Model 3...

Re: Geplante Abfahrt funktioniert nicht richtig

von darock » 21. Dez 2019, 11:59

Der bug mit Freitag und Samstag ist wiederkehrend. Heute Morgen hat das Auto wieder nicht geladen. Gestern das laden gestoppt und heute nicht mehr begonnen.

War nicht schlimm weil voll genug aber würde ich das Auto heute für einen lärgeren Trip brauchen wäre das sehr schlecht.

Bernhard
M3 LR AWD /18 Zoll Aero / Solid Black / Premium White Interior / Enhanced Autopilot(FSD SMS)

Bestellt/VIN/Bekommen: 06.01.2019 / 2199XX / 15.3.2019

Referral Code: https://ts.la/bernhard36803
 
Beiträge: 1249
Registriert: 4. Jan 2019, 14:43
Land: Oesterreich

Re: Geplante Abfahrt funktioniert nicht richtig

von Kuba » 21. Dez 2019, 12:09

In diesem Thread wird auch schon darüber diskutiert:

viewtopic.php?f=88&t=33749&p=867912#p867912

Gruß

Kurt
S85D seit 10.Juni 2015
http://ts.la/kurt5409
 
Beiträge: 1802
Registriert: 10. Mai 2014, 20:31
Wohnort: DE Regensburg
Land: Deutschland

Re: Geplantes Laden immer zu früh fertig!

von Kumasasa » 21. Dez 2019, 12:23

Danke für den Hinweis, beide Themen zusammengefasst.
03/2019: Tesla Model 3 Tess AWD+ FSD HW:2.5 FW:2020.12.11.1 Nav:EU-2019.20
03/2015: Toyota Prius+ Bixi
1500 km freie Superchargernutzung für dich und mich bei Bestellung via https://ts.la/ivo64655
https://twitter.com/kumasasa_
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5218
Registriert: 26. Dez 2018, 13:11
Wohnort: Kürten
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Geplante Abfahrtszeit

von 0000 » 2. Feb 2020, 19:01

Moin,
Ich habe letzte Nacht versucht über geplante Abfahrtszeit das Auto rechtzeitig um 8 Uhr
A)
Voll geladen mittels 11kW

Und
B)
Akku vortemperiert

ist. Den Haken bei "Nur Mo - Fr" habe ich raus genommen.

Das Auto war um 8 Uhr voll geladen, aber der Akku hatte Punkte und war nicht temperiert. Was mache ich falsch oder was habe ich an der Funktion nicht richtig verstanden?

Danke und Gruß!
 
Beiträge: 276
Registriert: 27. Jan 2018, 18:38
Land: Deutschland

Re: Geplante Abfahrtszeit

von TM3_RheinMain » 2. Feb 2020, 19:46

Schau mal hier, könnte es eventuell erklären

viewtopic.php?f=88&t=33749
Zurück gegeben: Renault Zoe 40 von e-flat
Am 27.03.19 erhalten: Tesla Model 3 LR AWD, 19“ Sport, Innen Schwarz, Aussen Deep Blue Metallic, EAP

Wenns scheee macht :) : https://ts.la/mahmoud55800
 
Beiträge: 819
Registriert: 24. Dez 2018, 16:19
Wohnort: Rhein-Main Gebiet
Land: Deutschland

Re: Geplante Abfahrtszeit

von Cableguy » 2. Feb 2020, 19:46

Wie "voll" geladen ?
bei mehr als 90% SOC hast du genausowenig Reku als wenn der akku kalt wäre und 50% Soc hatt
M3 LR AWD+ since 2/19
2020.12.11.1
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1154
Registriert: 25. Nov 2018, 20:56
Wohnort: Oberhausen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Geplante Abfahrtszeit

von 0000 » 28. Feb 2020, 13:08

TM3_RheinMain hat geschrieben:Schau mal hier, könnte es eventuell erklären

viewtopic.php?f=88&t=33749


danke für den Link. Ich diskutiere dort weiter.
 
Beiträge: 276
Registriert: 27. Jan 2018, 18:38
Land: Deutschland

Re: Geplantes Laden immer zu früh fertig!

von 0000 » 28. Feb 2020, 13:23

kpomsel hat geschrieben:Der Akku wird im Model 3 nur beheizt wenn geladen werden soll und die Akku Temperatur unter 10 Grad liegt. Also am Anfang des Ladens heizt er bei meinem LR AWD mit 7 kW den Akku indem er mit je 3,5 kW die Statoren der Motoren hochheizt.


Wenn ich die Abfahrtszeit auf 9Uhr morgens setze und das Ladelimit auf 80 oder 90% bedeutet das, dass der Akku um 6 Uhr voll ist und in der zwischenzeit bis 8:45 Uhr wieder auskühlt. 15min vor geplanter Abfahrtszeit um 8:45 Uhr wird dann wieder Akku (wenn älter als 10Grad) und Innenraum geheizt.
Es wird also nicht sicher gestellt, dass der Akku zum eingestellten Zeitpunkt auf reichweiten-optimaler Temperatur ist (evtl. ja sogar mehr als 10Grad) sondern einfach 15 min vorher angefangen. Korrekt?
Der Akku wird nur geheizt wenn man die Innenraum Temperierung einschaltet und die Akkutemperatur kleiner 10 Grad? Dann könnte man das über diverse API/IFTTT Fummeleien lösen. Wird die Akkuheizung bei erreichen der 10 Grad wieder ausgeschaltet?

Weitere Frage:
Was passiert wenn ich gegen 16 Uhr das Auto anschließe und geplante Abfahrtszeit auf 23 Uhr stelle um am gleichen Tag um 23 Uhr wieder loszufahren und einen vollen und temperierten Akku zu haben? Ist der Akku dann um 23 Uhr voll oder wird erst in der Nacht bis 6 Uhr aufgeladen und die Temperierung am Folgetag um 22:45Uhr gestartet?
 
Beiträge: 276
Registriert: 27. Jan 2018, 18:38
Land: Deutschland

Re: Geplantes Laden immer zu früh fertig!

von Svipb1 » 28. Feb 2020, 15:08

ISt mir zu kompliziert daher mache ich das über die Stats app, die hört bei 80% auf zu laden und erst kurz vor 7 Uhr wenn ich weg muss lädt sie auf 90% hoch
M3 SR+ /Black/18/AP

Order:29.04 / Pay:17.06 / Delivery 30.06
Bei Fragen schreib PN, helfe gerne

Referral: https://ts.la/sebastian91828
Benutzeravatar
 
Beiträge: 417
Registriert: 31. Mai 2019, 14:56
Wohnort: Wr. Neustadt
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Geplantes Laden immer zu früh fertig!

von Eugenius » 28. Feb 2020, 16:03

0000 hat geschrieben:Wenn ich die Abfahrtszeit auf 9Uhr morgens setze und das Ladelimit auf 80 oder 90% bedeutet das, dass der Akku um 6 Uhr voll ist und in der zwischenzeit bis 8:45 Uhr wieder auskühlt.

1. Kommt drauf an wie lagen geladen wurde und der Akku überhaupt warm geworden ist
2. Kommt auf die außen termparatur. Aber "so schnell" und so tief wird sich der Akku doch nicht abkühlen.
3. unschön ist es trotzdem...
0000 hat geschrieben:15min vor geplanter Abfahrtszeit um 8:45 Uhr wird dann wieder Akku (wenn älter als 10Grad) und Innenraum geheizt.
Es wird also nicht sicher gestellt, dass der Akku zum eingestellten Zeitpunkt auf reichweiten-optimaler Temperatur ist (evtl. ja sogar mehr als 10Grad) sondern einfach 15 min vorher angefangen. Korrekt?

Ob es wirklich so korrekt ist, kann ich jetzt nicht beantworten. Aber die Priorität sind wie folgt: Akku laden, Innenraumheizen, Akku heizen.
0000 hat geschrieben:Der Akku wird nur geheizt wenn man die Innenraum Temperierung einschaltet und die Akkutemperatur kleiner 10 Grad? Dann könnte man das über diverse API/IFTTT Fummeleien lösen. Wird die Akkuheizung bei erreichen der 10 Grad wieder ausgeschaltet?

viewtopic.php?f=87&t=34071
und
https://www.youtube.com/watch?v=FDSW-JDom9Y

0000 hat geschrieben:Weitere Frage:
Was passiert wenn ich gegen 16 Uhr das Auto anschließe und geplante Abfahrtszeit auf 23 Uhr stelle um am gleichen Tag um 23 Uhr wieder loszufahren und einen vollen und temperierten Akku zu haben? Ist der Akku dann um 23 Uhr voll oder wird erst in der Nacht bis 6 Uhr aufgeladen und die Temperierung am Folgetag um 22:45Uhr gestartet?

"heute" um 23 Uhr voll
Model ≡ LR AWD
Für Dich und für mich 372 kWh (~1500 km) kostenloses Supercharging: https://ts.la/eugen32884
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2645
Registriert: 25. Sep 2017, 13:14
Wohnort: Nürnberg
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Lodyman und 13 Gäste