Akku & Reichweite im Winter

Infos zu Batterie und Ladung des Model 3...

Re: Akku & Reichweite im Winter

von andifu » 12. Jan 2020, 20:25

Hi,

gestern eine (Teil-)Strecke von 269km gefahren.

Start mit 95% (Abends auf 80% geladen, den Rest morgens vor Abfahrt)

Ankunft an der IONITY Säule mit 6%

Wo es ging 150km/h mit Autopilot. Als es „eng“ ( Nächster Supercharger 40km weg, im Falle einer nicht funktionierenden IONITY Infrastruktur) runter auf 130 bis 140 km/h

Verbrauch laut Bordcomputer 229 Wh/km und 62kWh Entnahme.

Edit 13.01.2020 17:03 Uhr:

Das Model 3 ist ein LR RWD 18 Zoll Aero Felgen. Klima auf manuell 18,5 Grad Stufe 2 alles Auslässe außer Rückbank geöffnet

Edir 13.01.2020 17:15 Uhr:

Die tatsächliche Durchschnittsgeschwindigkeit lag bei 119,56 km/h
Zuletzt geändert von andifu am 13. Jan 2020, 18:16, insgesamt 2-mal geändert.
 
Beiträge: 24
Registriert: 30. Jul 2014, 13:53
Land: Deutschland

Re: Akku & Reichweite im Winter

von satmax » 13. Jan 2020, 11:59

SR oder LR?
M3 AWD Midnight-Silver/black, AP, AHK; 5 KW PV

[✔️] Bestellt: 13.1.20
[✔️] Anzahlung: 13.1.20
[✔️] VIN: 29.1.20
[✔️] Papiere: 5.2.20
[✔️] 20.2.20 Abholung Wien, alles bestens!

Gratis Supercharger für uns zwei: https://ts.la/markus52775
Benutzeravatar
 
Beiträge: 283
Registriert: 8. Jan 2020, 11:21
Wohnort: Bezirk Amstetten
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Akku & Reichweite im Winter

von Woody_80 » 13. Jan 2020, 12:03

satmax hat geschrieben:SR oder LR?


Kann nur ein LR sein.
 
Beiträge: 47
Registriert: 15. Jan 2019, 13:42
Land: Oesterreich

Re: Akku & Reichweite im Winter

von Heico » 13. Jan 2020, 12:04

62 kWh Entnahme ist LR aber welcher?
Tesla Model3 LR RWD blau seit 27.Aug 2019, Lupo 3L, Sparfahrer, PV Anlage
Benutzeravatar
 
Beiträge: 350
Registriert: 3. Mär 2017, 10:45
Wohnort: 27318
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Akku & Reichweite im Winter

von Tesla3Model » 13. Jan 2020, 12:09

andifu hat geschrieben:Hi,

gestern eine (Teil-)Strecke von 269km gefahren.

Wo es ging 150km/h mit Autopilot. Als es „eng“ ( Nächster Supercharger 40km weg, im Falle einer nicht funktionierenden IONITY Infrastruktur) runter auf 130 bis 140 km/h

Verbrauch laut Bordcomputer 229 Wh/km und 62kWh Entnahme.


Ich muss leider solche Posts immer wieder berichtigen, denn dann wundern sich die Leute, wieso sie solche Werte nicht erreichen...

Wir hatten das Thema hier schon, aber immer hin:
Der Verbrauch mit "Durchgehend" (Schnitt über 145km/h) 150km/h bei einem AWD im Winter liegt zwischen 280 und 300Wh/km - habe ich mehrfach auf verschiedene Strecken getestet.

Um 229Wh/km zu erreichen, muss man mit AWD ein Größteils der Strecke (eigentlich fast durchgehend) unter 130km/h max fahren und einen Schnitt von ca. 105km/h haben. Mit P mit 20 Zoll vielleicht noch langsamer.
Tesla Model 3 / AWD / Midnight Silver / Schwarz / 18 aero ohne AHK / HW 3.0 ohne FSD
 
Beiträge: 1473
Registriert: 6. Mai 2019, 17:16
Land: Deutschland

Re: Akku & Reichweite im Winter

von LudwigII » 13. Jan 2020, 16:13

Tesla3Model hat geschrieben:
andifu hat geschrieben:Hi,

gestern eine (Teil-)Strecke von 269km gefahren.

Wo es ging 150km/h mit Autopilot. Als es „eng“ ( Nächster Supercharger 40km weg, im Falle einer nicht funktionierenden IONITY Infrastruktur) runter auf 130 bis 140 km/h

Verbrauch laut Bordcomputer 229 Wh/km und 62kWh Entnahme.


Ich muss leider solche Posts immer wieder berichtigen, denn dann wundern sich die Leute, wieso sie solche Werte nicht erreichen...

Wir hatten das Thema hier schon, aber immer hin:
Der Verbrauch mit "Durchgehend" (Schnitt über 145km/h) 150km/h bei einem AWD im Winter liegt zwischen 280 und 300Wh/km - habe ich mehrfach auf verschiedene Strecken getestet.

Um 229Wh/km zu erreichen, muss man mit AWD ein Größteils der Strecke (eigentlich fast durchgehend) unter 130km/h max fahren und einen Schnitt von ca. 105km/h haben. Mit P mit 20 Zoll vielleicht noch langsamer.


Kann ich bestätigen. Siehe Anhang. Kälter ging nicht, weil ältere Herrschaften an Bord, bin im Lässig Modus gefahren.
Dateianhänge
Unbenannt.PNG
23.08.19 Mödel 3 Base Performance
26.11.2019 Cybertruck bestellt
Founder of "Cybertruck - die Anstalt"
Wer meinen Referal anklickt macht mir eine besondere Freude, weil ich doppelt so viel fahre wie zu Diesel Zeiten https://ts.la/thomas96376
 
Beiträge: 777
Registriert: 8. Aug 2017, 01:49
Wohnort: München
Land: Deutschland

Re: Akku & Reichweite im Winter

von LudwigII » 13. Jan 2020, 16:27

Daten Rückfahrt. Da habe ich am SuC kräftig geheizt und generell sind auf der Strecke viele Geschwindigkeitsbegrenzungen und Ende ging 20 km durch die Stadt mit Vmax 80.
Dateianhänge
Unbenannt.PNG
23.08.19 Mödel 3 Base Performance
26.11.2019 Cybertruck bestellt
Founder of "Cybertruck - die Anstalt"
Wer meinen Referal anklickt macht mir eine besondere Freude, weil ich doppelt so viel fahre wie zu Diesel Zeiten https://ts.la/thomas96376
 
Beiträge: 777
Registriert: 8. Aug 2017, 01:49
Wohnort: München
Land: Deutschland

Re: Akku & Reichweite im Winter

von virtubit » 13. Jan 2020, 16:36

Diese hohen Verbräuche über 200Wh/km sind primär den hohen Geschwindigkeiten auf der Autobahn in DE geschuldet und nur sekundär den winterlichen Bedingungen.
Anders kann ich es mir nicht erklären warum ich in der CH kaum je über 180 Wh/km komme.
Base Performance / P3D- (2020.16.2.1) 18" FSD 18tkm
Vorstellung: https://tff-forum.de/viewtopic.php?f=86&t=31063#p791962
https://ts.la/benjamin47031
 
Beiträge: 201
Registriert: 29. Jul 2019, 17:46
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Akku & Reichweite im Winter

von squirrel » 13. Jan 2020, 16:45

virtubit hat geschrieben:Diese hohen Verbräuche über 200Wh/km sind primär den hohen Geschwindigkeiten auf der Autobahn in DE geschuldet und nur sekundär den winterlichen Bedingungen.
Anders kann ich es mir nicht erklären warum ich in der CH kaum je über 180 Wh/km komme.


Ja, da schliess ich mich an.... Nachstehend meine Daten (OAT zwischen -2° bis Plus 2° mit nur wenig AB, Heizung 20°, AC off, keinerlei Vorheitzung)....
Dateianhänge
IMG_1301.JPG
Tesla M3 LR AWD AccB, AHK AeroWheels MY2020 - weiss
2020.16.2.1 - HW3
aktueller ∅ Verbrauch 14.8 kWh - 5.0km/%
Ladestation go-eCharger
Referral Code: https://ts.la/peter36523
HAIBIKE Sduro Elektro-Mountainbike
9 kW PV auf dem Hausdach
Erdsonde-Wärmepumpe (2x120m)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 154
Registriert: 18. Dez 2019, 10:33
Wohnort: 8312 Winterberg ZH (CH)
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Akku & Reichweite im Winter

von hog42 » 13. Jan 2020, 16:55

virtubit hat geschrieben:Diese hohen Verbräuche über 200Wh/km sind primär den hohen Geschwindigkeiten auf der Autobahn in DE geschuldet und nur sekundär den winterlichen Bedingungen.
Anders kann ich es mir nicht erklären warum ich in der CH kaum je über 180 Wh/km komme.


Absolut, kürzlich von Zürich nach St. Gallen und wieder zurück fast ausschliesslich auf Autobahn gefahren und habe unter 200Wh/km gebraucht. Der Schnitt lag wohl so um knapp 100km/h. Klima war auf Automatik mit 20 Grad Celsius und beide Sitzheizungen auf Stufe 3. Gefroren haben wir nicht...

Wobei die Klimaautomatik wohl schon nicht so effizient arbeitet. Seit der erwähnten Fahrt habe ich Klima auf manuell gestellt mit AC aus. Lüfter auf Stufe 1 und Luftauslass unten/mitte gewählt. Temperatur liegt weiterhin auf 20 Grad Celsius. Der Verbrauch ist deutlich gesunken und liegt jetzt bei ca. 180Wh/km. Komforteinbussen kann ich nicht feststellen. Jedenfalls hat sich meine Frau bisher nicht beklagt. Und trotz nassen Haaren nach dem Schwimmtraining beschlägt bei 1 Grad Aussentemperatur nur die Heckscheibe, für welche dann kurz die Heckscheibenheizung eingeschaltet wird.
Dual Motor | Pearl White | Black | EAP | Aero

Locally powered by Aabach
Benutzeravatar
 
Beiträge: 140
Registriert: 21. Jan 2019, 17:40
Wohnort: Metropolitanraum Zürich
Land: Schweiz

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste