Akku & Reichweite im Winter

Infos zu Batterie und Ladung des Model 3...

Re: Akku & Reichweite im Winter

von Tesla3Model » 7. Jan 2020, 14:40

Heico hat geschrieben:Spätestens in Hohenwarsleben weiß ich schon, ob der Verbrauch unter 170 Wh/km bleiben wird. Da der BC zu wenig anzeigt, muss ich da evtl mit 10 Wh/km weniger auskommen, also nur 160 Wh/km.

Mit 3 x laden, 150 km/h wie ABRP vorschlägt, wäre die Reisedauer 32 min schneller.


Mach mehr Ladestopps aber kürzer. Hohenwarsleben - da wird voll sein - nimm IONITY. Ansonsten ist dort bei 100kW Schluss und wenn voll ca. 35kW.

Ich würde Hohenwarsleben überspringen, mach einen kurzen Stopp irgendwo davor und danach oder hoffe, dass IONITY leer ist und funktioniert.
Tesla Model 3 / AWD / Midnight Silver / Schwarz / 18 aero ohne AHK / HW 3.0 ohne FSD
 
Beiträge: 1421
Registriert: 6. Mai 2019, 17:16
Land: Deutschland

Re: Akku & Reichweite im Winter

von Fagatz » 7. Jan 2020, 16:02

6 Drives
Total Kilometers 115.71
Rated Kilometers Used 127.93
Efficiency 90.45 %
Time Driven 2
Hours
6
Minutes
kWh Used 18.1 kWh
Wh/km 156 Wh

Ganz ehrlich, ich bin absolut zufrieden mit meinem Verbrauch! (TeslaFi)
Fahrt war gemischt Autobahn, Stadt und Landstrasse, entspannt gefahren, relativ viel gleichermaßen bergab u bergauf (letztlich wieder zuhause), morgens vorgeheizt bei -2°, Heizung auf manuell 20,5° (keine beschlagenen Scheiben) Sitzheizung aus, alles für mich angenehm. Mir scheint der ein oder andere hier hat doch einen sehr nervösen rechten Fuß! :D
M3 LR Dual Motor seit 5.3.19
 
Beiträge: 192
Registriert: 16. Jan 2019, 18:34
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Akku & Reichweite im Winter

von kirbby » 7. Jan 2020, 17:02

Wenn im Winter Stau ist macht man einfach die Heizung an und verbraucht weniger wie jeder Verbrenner :shock: oder wo liegt das Problem hier?
Noch besser Schritttempo, was sparsameres gibt es im Elektroauto nicht, Stop and Go auch kein Problem.

Auch fahre ich hin und wieder 180 da macht kein Akku schlapp, ja man kann nicht so weit fahren, das war mit meinem Verbrenner 1 zu 1 das gleiche.

Und Deutsche Autobahn fahre ich 150km/h...
Weiß nicht ob der Beitrag ironisch gemeint war oder nicht, aber ich finde der passt hier nicht.
 
Beiträge: 392
Registriert: 25. Jun 2019, 13:40
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Akku & Reichweite im Winter

von lero » 7. Jan 2020, 17:11

Bjørn Nyland hat in seinem lezten Video 10% (7kW) ca. für die AkkuVorwärmung verbraten, ohne 1km zu fahren..

macht man das auf Kurzstrecke (z.b. 20km) jedes mal, ..
auch bei 15min vorwärmen ist das schon enorm
alle die im Winter einen "geringen" Verbrauch haben, schauen nur auf das was das Auto anzeigt und/oder nur bei längeren Strecken..
Empfehlungslink für 1500 km kostenloses Supercharging
oder kostenlos 20km auf &charge
Model 3 LR AWD Schwarz Schwarz 18" ohne Autopilot
nix reserviert, bestellt ende Jänner, ausgeliefert 27.2. in Wien
Sharan 4motion Euro5 Schummeldiesel
 
Beiträge: 1289
Registriert: 31. Jan 2019, 17:28
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Akku & Reichweite im Winter

von virtubit » 7. Jan 2020, 17:16

Ja und? Bei 20 km Strecke ist die Reichweite ja auch total egal weil nur 20 km. Ich verstehe jetzt den Beitrag grad nicht :D
Base Performance / P3D- (2020.8.3) 18" FSD 16tkm
Vorstellung: https://tff-forum.de/viewtopic.php?f=86&t=31063#p791962
https://ts.la/benjamin47031
 
Beiträge: 193
Registriert: 29. Jul 2019, 17:46
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Akku & Reichweite im Winter

von OS Electric Drive » 7. Jan 2020, 17:19

Effizienz natürlich. Da kommen dann schnell mal 270-300Wh aus der Dose zusammen.
Mobil unterwegs: 2011 Roadster 2.5 - 2013 Tesla Model S85, nun X100D, BMW i3 und Renault ZOE (2013) gegen Tesla M3 getauscht - Seit Feb. / Mrz 3x Model 3
Benutzeravatar
 
Beiträge: 14335
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Re: Akku & Reichweite im Winter

von zoom » 7. Jan 2020, 17:22

Geht vermutlich eher darum das der Verbrauch, sehr hoch ist wenn man im Winter viele kurze Strecken fährt da die Batterie immer wieder aufgewärmt wird. Fände es auch schön wenn man dieses anheizen einstellen könnte und eher die Leistung dann zurückgenommen würde.
M3 LR AWD, 18’’ pearl white, Innen schwarz, AHK, AP noFSD

[✔️] Bestellung: 10.11.19
[✔️] Anzahlung: 10.11.19
[✔️] VIN: 31.01.20
[✔️ Rechnung: 19.02.20
[✔️] Papiere: 25.02.20
[✔️] Abholung: 03.03.20

1500km free supercharger
https://ts.la/marcus83873
Benutzeravatar
 
Beiträge: 226
Registriert: 20. Nov 2019, 11:04
Land: Deutschland

Re: Akku & Reichweite im Winter

von virtubit » 7. Jan 2020, 17:26

OS Electric Drive hat geschrieben:Effizienz natürlich. Da kommen dann schnell mal 270-300Wh aus der Dose zusammen.

Was hat denn Vorheizen mit Fahr-Effizienz zu tun? Das ist Luxus. Jeder der im Diesel eine Standheizung hat nutzt diese auch nicht gratis und verbraucht die ersten 15km auch wesentlich mehr.
Base Performance / P3D- (2020.8.3) 18" FSD 16tkm
Vorstellung: https://tff-forum.de/viewtopic.php?f=86&t=31063#p791962
https://ts.la/benjamin47031
 
Beiträge: 193
Registriert: 29. Jul 2019, 17:46
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Akku & Reichweite im Winter

von OS Electric Drive » 7. Jan 2020, 17:39

virtubit hat geschrieben:
OS Electric Drive hat geschrieben:Effizienz natürlich. Da kommen dann schnell mal 270-300Wh aus der Dose zusammen.

Was hat denn Vorheizen mit Fahr-Effizienz zu tun? Das ist Luxus. Jeder der im Diesel eine Standheizung hat nutzt diese auch nicht gratis und verbraucht die ersten 15km auch wesentlich mehr.


Wenn man den Akku vorheizt eben nicht. Das ist dann kein Komfort sondern eben eine Einsparung die sonst während der Fahrt ablaufen würde. Innenraum sind wir uns ja soweit einig.
Mobil unterwegs: 2011 Roadster 2.5 - 2013 Tesla Model S85, nun X100D, BMW i3 und Renault ZOE (2013) gegen Tesla M3 getauscht - Seit Feb. / Mrz 3x Model 3
Benutzeravatar
 
Beiträge: 14335
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Re: Akku & Reichweite im Winter

von virtubit » 7. Jan 2020, 17:46

Genau, auf Langstrecke nicht relevant.
Base Performance / P3D- (2020.8.3) 18" FSD 16tkm
Vorstellung: https://tff-forum.de/viewtopic.php?f=86&t=31063#p791962
https://ts.la/benjamin47031
 
Beiträge: 193
Registriert: 29. Jul 2019, 17:46
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model 3

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste