Model 3 SR+ vs. LR für Pendler

Infos zu Batterie und Ladung des Model 3...

Re: Model 3 SR+ vs. LR für Pendler

von Nasenmann » 9. Nov 2019, 20:53

Aber sicher funktioniert das WLAN während der Fahrt!
SR+ / Weiß / Schwarz / Aero seit 28.06.2019

https://ts.la/bertram43554
 
Beiträge: 182
Registriert: 11. Jun 2019, 21:51
Land: Deutschland

Re: Model 3 SR+ vs. LR für Pendler

von Cableguy » 9. Nov 2019, 23:22

OK ich nehm alles zurück.. man sollte einfach mehr rumspielen XD

Aber ich werde das Premium nach 1 Jahr dennoch kaufen ;)
M3 LR AWD+ since 2/19
2020.16.2.1
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1157
Registriert: 25. Nov 2018, 20:56
Wohnort: Oberhausen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Model 3 SR+ vs. LR für Pendler

von Svipb1 » 10. Nov 2019, 11:23

Ich habe seit Juni eine SR+ und fahre täglich 130km in die Arbeit und zurück.
Ich lade auch zuhause, allerdings momentan nur nur zum testen, ansonst erst wenn mein SUc aufgebraut ist und momentan scheint es nicht so als ob das bald wäre.
Meine Strecke sieht aus wie folgt:
7km auf Landstrasse zu Autobahn-->55km Autobahn--> 3km Stadt
und wieder retour.

Sommer:
Klima auf 19 Grad
Da brauch ich für die Strecke zur Arbeit ca. 18% Akku und 22% zurück, somit könnte ich das 2 mal Fahren ohne zu laden.

Gestern das gleiche gemacht bei 3 Grad aussentempheratur und Sitzheizung auf Stufe 1 und Heizung auf 20 Grad
23% zur Arbeit und 29% zurück, da geht sich ein zweites mal nicht mehr aus da ich mit unter 50 ja zuhause ankomme.

Selbst wenn du, mal angenommen bei Minus 15 Grad das ganze durchspielst, hast du immer noch genug Akku um deine Erledigungen am heimweg zu machen oder um mal am Abends weg zu fahren.

Habe bis jetzt 2 Mal Trips gemacht mit 1000km hin und retour, muss man eben 4 mal stehen bleiben.
Hätte ich sowieso gemacht weil die Kids und die Frau alle 2 Stunden aufs Klo müssen und ich einen Kaffegetrunken habe .

Last but not least:

Nächstes SW Update:
5% Mehr Leistung für alle Model 3
5% Mehr Reichweite für alle M3
und Schnelleres Laden für die SR+ (ich denke 120-150kW)
M3 SR+ /Black/18/AP

Order:29.04 / Pay:17.06 / Delivery 30.06
Bei Fragen schreib PN, helfe gerne

Referral: https://ts.la/sebastian91828
Benutzeravatar
 
Beiträge: 422
Registriert: 31. Mai 2019, 14:56
Wohnort: Wr. Neustadt
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Model 3 SR+ vs. LR für Pendler

von Tesla3Model » 10. Nov 2019, 15:47

SR+ angeblich bis 170kW. Aber natürlich nur außerhalb von Suc V2.
Tesla Model 3 / AWD / Midnight Silver / Schwarz / 18 aero ohne AHK / HW 3.0 ohne FSD
 
Beiträge: 1466
Registriert: 6. Mai 2019, 17:16
Land: Deutschland

Re: Model 3 SR+ vs. LR für Pendler

von danieljuli » 10. Nov 2019, 21:07

Habe in Frankfurt mit dem dortigen Teslaverkäufer gesprochen. Stimmt es, dass die effektive Realreichweite des SR+ bei 130 km/h auf der Autobahn 250-270 Km ist. Er meinte noch dazu im Sommer, Winter ca. 200 km...

Könnt ihr SR+ Besitzer das bestätigen? Hat mich etwas abgeschreckt. Vielleicht wollte er auch nur das LR Model verkaufen?!

Brauch es hauptsächlich für Autobahn und wollte nicht im Windschatten vom Lkw fahren.
 
Beiträge: 7
Registriert: 4. Nov 2019, 22:21
Land: Deutschland

Re: Model 3 SR+ vs. LR für Pendler

von Svipb1 » 10. Nov 2019, 21:53

danieljuli hat geschrieben:Habe in Frankfurt mit dem dortigen Teslaverkäufer gesprochen. Stimmt es, dass die effektive Realreichweite des SR+ bei 130 km/h auf der Autobahn 250-270 Km ist. Er meinte noch dazu im Sommer, Winter ca. 200 km...

Könnt ihr SR+ Besitzer das bestätigen? Hat mich etwas abgeschreckt. Vielleicht wollte er auch nur das LR Model verkaufen?!

Brauch es hauptsächlich für Autobahn und wollte nicht im Windschatten vom Lkw fahren.


Also hab mir das mal angesehen.
Ich habe zur Arbeit und zurück 130km.
Bin diese Woche am Donnerstag bei 6 Grad Aussentemp mit 90% los (Akku kalt)
Tempo 140 auf den 55km Autobahn,die letzten 5 nur mehr 120-130 wegen Verkehr
Zu Mittag 3 km zum Einkaufszentrum und zurück ins Büro
dann nach Hause mit gleicher Geschwindigkeit.
56% Restkapazität

Freitag gleiches Spiel nur am Morgen kleinen Umweg ins Fitnesstudio gemacht ca. 4 Km
Am Nachhauseweg aber Tempomat auf 130km/h
Bin dann relativ niedrig mit 6% zuhause angekommen.

Also 270km bei 5-10 Grad Temp stimmt schon.
Hatte Heizung auf 21 Grad und Sitzheizung Stufe 1

Im Sommer komme ich ein weiters mal ins Büro aber nicht mehr nach Hause ;-)

Leider hab ich die Verbrauchsdaten nicht fotografiert oder gespeichert.

Mir ist's egal ich fahre normalerweise jeden Tag mit 90% raus aus der Garage
und somit völlig ausreichend.
M3 SR+ /Black/18/AP

Order:29.04 / Pay:17.06 / Delivery 30.06
Bei Fragen schreib PN, helfe gerne

Referral: https://ts.la/sebastian91828
Benutzeravatar
 
Beiträge: 422
Registriert: 31. Mai 2019, 14:56
Wohnort: Wr. Neustadt
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Model 3 SR+ vs. LR für Pendler

von HansGlück » 10. Nov 2019, 22:02

danieljuli hat geschrieben:Stimmt es, dass die effektive Realreichweite des SR+ bei 130 km/h auf der Autobahn 250-270 Km ist.


Ich würde von 250 bis 280 km ausgehen, aber wohlgemerkt für 0-100 %. So fährt aber niemand.

Ich würde da lieber eine real anstehende Langstrecke nehmen, und das in abetterrouteplanner für SR+ und LR vergleichen.
Model 3 SR+, Blau, 19", AHK

1500 km free supercharging (ca. 400 kWh): https://ts.la/frank69417
Benutzeravatar
 
Beiträge: 253
Registriert: 14. Feb 2019, 21:10
Land: Deutschland

Re: Model 3 SR+ vs. LR für Pendler

von danieljuli » 10. Nov 2019, 22:32

HansGlück hat geschrieben:
danieljuli hat geschrieben:Stimmt es, dass die effektive Realreichweite des SR+ bei 130 km/h auf der Autobahn 250-270 Km ist.


Ich würde von 250 bis 280 km ausgehen, aber wohlgemerkt für 0-100 %. So fährt aber niemand.

Ich würde da lieber eine real anstehende Langstrecke nehmen, und das in abetterrouteplanner für SR+ und LR vergleichen.



Für die Strecke die ich fahren muss wird das SR+ bei abetterrouteplaner mit der 170 kw alpha sogar langsamer :shock:

Ist da ein Bug? Müsste doch schneller sein, oder?

Vergleich SR+ mit Alpha 170 kw
 
Beiträge: 7
Registriert: 4. Nov 2019, 22:21
Land: Deutschland

Re: Model 3 SR+ vs. LR für Pendler

von Tesla3Model » 10. Nov 2019, 23:04

danieljuli hat geschrieben:Habe in Frankfurt mit dem dortigen Teslaverkäufer gesprochen. Stimmt es, dass die effektive Realreichweite des SR+ bei 130 km/h auf der Autobahn 250-270 Km ist. Er meinte noch dazu im Sommer, Winter ca. 200 km...

Könnt ihr SR+ Besitzer das bestätigen? Hat mich etwas abgeschreckt. Vielleicht wollte er auch nur das LR Model verkaufen?!

Brauch es hauptsächlich für Autobahn und wollte nicht im Windschatten vom Lkw fahren.

Und die vielen Reichweitentests im YouTube hast du übersehen?

https://youtu.be/kXj0VgkapUo

https://youtu.be/Kl-Bn4Dt4GM

250km kommt hin von 100%-10%
Tesla Model 3 / AWD / Midnight Silver / Schwarz / 18 aero ohne AHK / HW 3.0 ohne FSD
 
Beiträge: 1466
Registriert: 6. Mai 2019, 17:16
Land: Deutschland

Re: Model 3 SR+ vs. LR für Pendler

von Der-Kieler » 10. Nov 2019, 23:09

100 - 10% ist super, wenn Akku schnell getötet werden soll.
Erst rechnen die Leute sich den SR+ schön und dann beschweren sie sich nach 3-4 Jahren über die hohe Degradation.

Die 200 gelten auch nur beim neuen Akku!
Zuletzt geändert von Der-Kieler am 11. Nov 2019, 10:01, insgesamt 1-mal geändert.
- Auto eine Nacht schlafen lassen und manches Problem löst sich in digitalen Rauch auf! :-) -
M3 LR RWD/AHK/FSD/HW2.5, 06/2019 -- Referrral: https://ts.la/lorenz75577
Es gibt keine dummen Fragen! - Ich beantworte Fragen von Neulingen - gern per PM.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1824
Registriert: 21. Mai 2019, 14:17
Wohnort: Kiel
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Draht, GuBo, m3chiche, phil9309, seidlbvb, spaem und 5 Gäste