Zu welchen Stromkosten fahrt ihr euer M3?

Infos zu Batterie und Ladung des Model 3...

Re: Zu welchen Stromkosten fahrt ihr euer M3?

von pascal105 » 1. Sep 2019, 11:07

Das sind doch positive aussichten :D
Im Nachttarif sind das noch rund 12 Rappen pro Kwh

https://www.luzernerzeitung.ch/zentrals ... ld.1146741
1500km gratis supercharging: https://ts.la/pascal20606
 
Beiträge: 117
Registriert: 7. Jan 2019, 16:21
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Zu welchen Stromkosten fahrt ihr euer M3?

von ChrisModel3 » 1. Sep 2019, 11:20

Ich fahre meinen Wagen bald für 40 CHF im Monat, da ich zu Hause eine "Ladeflatrate" habe.
M3 Performance mit 19" Reifen (P3D-) (09/2019)
 
Beiträge: 1024
Registriert: 29. Mai 2019, 22:30
Land: Schweiz

Re: Zu welchen Stromkosten fahrt ihr euer M3?

von Ken » 1. Sep 2019, 12:21

11 Rappen (10 Cent) pro Kilowattstunde zu Hause im Nachttarif.
M3 LR-AWD, schwarz, innen weiss, 19‘‘, EAP, HW3.0, ohne AHK, mit Acceleration Boost
Bestellt am 15.03.2019
Auslieferung am 22.06.2019
VIN 5YJ3E7EB2KF320XXX
Benutzeravatar
 
Beiträge: 108
Registriert: 30. Mär 2019, 07:18
Wohnort: Region Basel
Land: Schweiz

Re: Zu welchen Stromkosten fahrt ihr euer M3?

von derbe » 4. Sep 2019, 16:01

Bisher 7500 km 11,60€

6,5€ Supercharging
Rest AC bei maingu, sonst nutze ich fast nur kostenlose Säulen direkt neben meiner Arbeit :)
M3 - LR RWD - S/S - 19" - AP
 
Beiträge: 143
Registriert: 10. Okt 2018, 06:45
Land: Deutschland

Re: Zu welchen Stromkosten fahrt ihr euer M3?

von Cavaron » 6. Sep 2019, 09:49

Meistens 4,90 Euro pro Ladung pauschal mit Ladekarte der Stadtwerken Erfurt. Versuche immer so >40kWh zu laden, also ca. 13 Cent/kWh.
Selten kostenlos bei Ikea oder Kaufland. Auf längeren Fahrten auch mal 33 Cent/kWh am Supercharger oder 35 Cent/kWh mit Maingau am 100 kW DC Schnelllader - die suche ich mir nach Schönheit der Raststätte aus, wegen den 2 Cent versuche ich nicht krampfhaft bei Tesla zu laden.
 
Beiträge: 114
Registriert: 11. Dez 2016, 22:20
Land: Deutschland

Re: Zu welchen Stromkosten fahrt ihr euer M3?

von Emu » 6. Sep 2019, 09:56

8700km, bisher nur zu Hause (gemäss Stats App ca. 25 CHF/mt) und beiTesla-Superchager (6MT gratis, leider abgelaufen) sowie öffentlichen/kostenlosen Ladestationen.. mir ist es zu blöde, noch extra eine Karte für andere Stromlieferanten zu organisieren.. solange man da nicht mit Kreditkarte bezahlen kann, wird sich das auch nicht ändern..
Model 3 AWD rot, FSD, 18" Aeros
 
Beiträge: 402
Registriert: 14. Jan 2019, 11:10
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Zu welchen Stromkosten fahrt ihr euer M3?

von Lizzard » 6. Sep 2019, 12:37

auf 60000km (mit 2 Autos) bisher 67,45€ für's Laden gezahlt. Lade, wo's geht, kostenlos. So lange man das noch kann wird es ausgenutzt.

Leider ist das kostenlose Laden nicht günstig. Will nicht wissen was ich da an Kaffee und anderem Kram ausgegeben habe.
Möchte nur kein Geld für fossile Energie ausgeben.
Zero FX 6.5, 2016
Leaf ZE.1, 2018
Tesla Modell 3, 2019
Tesla Empfehlungs Link
Benutzeravatar
 
Beiträge: 226
Registriert: 19. Apr 2018, 13:33
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Zu welchen Stromkosten fahrt ihr euer M3?

von tomswerkstatt » 6. Sep 2019, 13:26

ich plane hauptsächlich mit PV überschuss zu laden (das wird sich nicht ganz asugehen, im Sommer schon aber auf Reisen und im Winter nicht) also kostet mich die kWh 5 cent, die ich sonst fürs Einspeisen bekommen würde.
Zero DS
Model3 SR+
Lada Niva
schenke Dir und mir je 1500km Superchargen beim Kauf eines Tesla: https://ts.la/thomas95404
 
Beiträge: 362
Registriert: 15. Feb 2016, 09:17
Land: Oesterreich

Re: Zu welchen Stromkosten fahrt ihr euer M3?

von maggiman2001 » 7. Sep 2019, 11:05

Hmm, ich habe zwar "noch" kein M3, aber mit meinem Miet-M3 LR stehe ich gerade an einer kostenlosen Solartankstelle mit 11Kw. -Etwa 500 Meter von meinem Wohnort entfernt. ;)
Dateianhänge
WhatsApp Image 2019-09-05 at 18.05.40.jpeg
 
Beiträge: 20
Registriert: 23. Jun 2019, 18:57
Land: Deutschland

Re: Zu welchen Stromkosten fahrt ihr euer M3?

von jonnybe » 7. Sep 2019, 12:12

Hallo zusammen,

ein wirklich interessanter Thread!
Ich habe leider (bis auf Aldi und Kaufland) keine gratis Ladeeinrichtungen, sehr wohl aber von EnBW. Jetzt wollte ich mir einen Autostrom-Tarif mit Karte holen, aber offensichtlich gibt es keine Flatrate Tarife mehr! :( Habt ihr Tipps?

VG
Jonny
M3P/blau/schwarz: EZ 14.09.19 Unfall 13.11.19
M3P/weiß/schwarz: Best.: 13.12. Re./VIN: 16.12. 5YJ3E7EC7LF580XXX Pap: 18.12. Abh.: 10.01.

https://ts.la/jonathan38107 (1.500km Supercharging 4 free - Ruhm&Ehre sowie persönlicher Support bei der Best.)
 
Beiträge: 106
Registriert: 24. Jul 2019, 09:37
Wohnort: Crailsheim
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: caless, CG1997, daba, Heico, Ludwig II, maboko4711, Maofdis, Oldwolfie, RoninAT, TeslaCoPilot, wermaidivot und 17 Gäste