Zu welchen Stromkosten fahrt ihr euer M3?

Infos zu Batterie und Ladung des Model 3...

Re: Zu welchen Stromkosten fahrt ihr euer M3?

von René » 8. Sep 2019, 16:49

Das sind auch so die einzigen Möglichkeiten die ich Kenne. Eventuell noch Ikea aber dort gibts als dc max 20 kw. Also eher nicht zu empfehlen.
29.06.2019 Abholung des AWD LR/AP grau/schwarz/19 Zoll
VIN 323XXX
 
Beiträge: 70
Registriert: 25. Okt 2018, 15:57
Land: Deutschland

Re: Zu welchen Stromkosten fahrt ihr euer M3?

von virtubit » 8. Sep 2019, 18:46

Stromkosten Zuhause für 3'227 km / 566 kWh: CHF 91.- (CHF 2.82 pro 100 km). Kann das sein? Bei 16.05 Rappen pro kWh. Ladeverluste nicht eingerechnet.
Base Performance / P3D- (2019.32.11.1) 18" FSK
Vorstellung: https://tff-forum.de/viewtopic.php?f=86&t=31063#p791962
https://ts.la/benjamin47031
 
Beiträge: 141
Registriert: 29. Jul 2019, 17:46
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Zu welchen Stromkosten fahrt ihr euer M3?

von TCO » 8. Sep 2019, 21:09

Komplett kostenlos durch Metro Ladesäulen! ;)
Model 3 Performance | Schwarz/ Schwarz | FSD | Felgen Carbon Grey
Benutzeravatar
 
Beiträge: 760
Registriert: 9. Jan 2019, 17:02
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Zu welchen Stromkosten fahrt ihr euer M3?

von Armin Harich » 8. Sep 2019, 22:25

Ich habe in über 30.000km keine 15€ an Stromkosten verbraucht. Eher zum testen als das ich es gebraucht hätte.
Habe es gerade nochmal gecheckt.

6 Monate kostenloser Supercharger. Nun per Referral Code.
Kostenloses 22kW Lader 400m bei mir ums Eck.

Meine Rechnung zur total Cost of Ownership ist doch deutlich besser aufgegangen als geplant.

Dann noch knapp 3000€ aus dem Verleih über Turo.

Liebe Grüße, Armin.
Model 3 in Frankfurt ausleihen : https://turo.com/de/de-de/auto-mieten/d ... l-3/605987

1500km kostenloses Supercharging: https://www.tesla.com/referral/armin82243
 
Beiträge: 125
Registriert: 3. Mär 2019, 07:31
Land: Deutschland

Re: Zu welchen Stromkosten fahrt ihr euer M3?

von Ash » 12. Sep 2019, 21:24

8000km und ca. 260 EUR für "richtigen" Ökostrom (ohne Verflechtungen mit der Kohle- oder Atom-Industrie).
Ich habe das Auto nicht zum sparen gekauft, sondern um die Klima- und Natur-zerstörenden Konzerne möglichst noch weniger zu unterstützen. Beim Laden mit dem durchschnittlichen Strommix würde ich ja mehr CO2 verursachen als mit einem alten sparsamen Diesel-Stinker.
 
Beiträge: 461
Registriert: 13. Dez 2018, 12:39
Land: Deutschland

Re: Zu welchen Stromkosten fahrt ihr euer M3?

von TimoT » 14. Sep 2019, 16:10

Ich habe eine Awattar Vertrag und lade somit zeitabhängige zu unterschiedlichen Kosten, aber zuhause mit maximal 24,89 Cent pro kWh.
Unterwegs lade ich im Bremer Raum für 12,50€ im Monat pauschal als swb Kunde.

@Ash
Spannend ist übrigens auch der Stromverbrauch für die Dieselproduktion: https://edison.handelsblatt.com/e-hub/so-viel-strom-brauchen-autos-mit-verbrennungsmotor/20826274.html
M3 LR AWD | Pearl White | Innenraum schwarz | AHK | DC: HH | https://ts.la/timo12951

bestellt: 05.09.2019 | angezahlt: 06.09.2019 | Rechnung erhalten: 21.09.2019 | Zulassungsunterlagen erhalten: 25.09.2019 | Übergabe: 28.09.2019
 
Beiträge: 17
Registriert: 16. Jul 2019, 21:12
Wohnort: Bremen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Zu welchen Stromkosten fahrt ihr euer M3?

von mat89 » 15. Sep 2019, 12:59

Ich werde mein zukünftiges M3 zu 17.88 Rappen (16.25 Eurocent) im Hochtarif, bzw. zu 12.49 Rappen (11.35 Eurocent) im Niedertarif laden.
M3P/rot/schwarz/FSD
14.08.2019 - Bestellt
28.09.2019 - Abgeholt in Höri
Wallbox: go-eCharger
 
Beiträge: 81
Registriert: 14. Aug 2019, 14:41
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Zu welchen Stromkosten fahrt ihr euer M3?

von ChrisModel3 » 17. Sep 2019, 17:28

mat89 hat geschrieben:Ich werde mein zukünftiges M3 zu 17.88 Rappen (16.25 Eurocent) im Hochtarif, bzw. zu 12.49 Rappen (11.35 Eurocent) im Niedertarif laden.


Ich zahle selben Tarif nun auch ;)
M3 LR AWD (06/2019)
Total Schaden (07/2019) - RIP
M3 Performance mit 19" Reifen (P3D-) (09/2019)
 
Beiträge: 725
Registriert: 29. Mai 2019, 23:30
Land: Schweiz

Re: Zu welchen Stromkosten fahrt ihr euer M3?

von ChrisModel3 » 22. Sep 2019, 21:51

Ich lade jetzt immer nach 20 Uhr und zahle ganze 12 Rappen pro kWh. Aber auch sonst mit 16 Rappen pro kWh ist es recht günstig.

Macht ihr das auch so?
M3 LR AWD (06/2019)
Total Schaden (07/2019) - RIP
M3 Performance mit 19" Reifen (P3D-) (09/2019)
 
Beiträge: 725
Registriert: 29. Mai 2019, 23:30
Land: Schweiz

Re: Zu welchen Stromkosten fahrt ihr euer M3?

von mat89 » 22. Sep 2019, 22:25

ChrisModel3 hat geschrieben:Ich lade jetzt immer nach 20 Uhr und zahle ganze 12 Rappen pro kWh. Aber auch sonst mit 16 Rappen pro kWh ist es recht günstig.

Macht ihr das auch so?


Genau so werde ich es dann auch machen :)
M3P/rot/schwarz/FSD
14.08.2019 - Bestellt
28.09.2019 - Abgeholt in Höri
Wallbox: go-eCharger
 
Beiträge: 81
Registriert: 14. Aug 2019, 14:41
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model 3

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Babbler, Cableguy, goetzingert, M20B25-User, milindur, Sibi, Tastenheld, Tesla3Model, Tourist und 12 Gäste