Durchschnittsverbrauch bitte eintragen

Infos zu Batterie und Ladung des Model 3...

Re: Durchschnittsverbrauch bitte eintragen

von hannesmodel-3 » 29. Feb 2020, 13:41

120 km/h Tempomat ?

Ohne Heizung ?
 
Beiträge: 581
Registriert: 26. Feb 2019, 09:35
Land: Deutschland

Re: Durchschnittsverbrauch bitte eintragen

von Stromsegler » 29. Feb 2020, 15:26

hannesmodel-3 hat geschrieben:120 km/h Tempomat ?

Ohne Heizung ?

Stimmt, wobei Excesse mit 225 km/h auch dabei waren 8-)
Model 3 LR AWD+ FSD & HW2.5 seit dem 19.02.2019 :)
FW: 2020.16.2.1
Referallink:
https://ts.la/norbert44092
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1124
Registriert: 27. Jan 2019, 23:01
Wohnort: Berlin/Málaga
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Durchschnittsverbrauch bitte eintragen

von Super-Mario » 29. Feb 2020, 16:39

1 Minuten Exzesse.

Glückwunsch zu dem klasse Verbrauch
Model 3 LR Performance blau/weiß
 
Beiträge: 513
Registriert: 10. Mär 2019, 21:31
Wohnort: München
Land: Deutschland

Re: Durchschnittsverbrauch bitte eintragen

von Stromsegler » 29. Feb 2020, 16:47

Bei einem Trip quer durch Europa und zurück hatte ich diesen Verbrauch:

8927BDBB-C80E-49C9-A331-3167B6A4719B.jpeg


Zusammen mit dem Verbrauch vor dem Trip ergab sich der Durchschnitt:

5F8A6312-5C7F-421C-A452-614191FB0193.jpeg
Model 3 LR AWD+ FSD & HW2.5 seit dem 19.02.2019 :)
FW: 2020.16.2.1
Referallink:
https://ts.la/norbert44092
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1124
Registriert: 27. Jan 2019, 23:01
Wohnort: Berlin/Málaga
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Durchschnittsverbrauch bitte eintragen

von CG1997 » 29. Feb 2020, 20:47

Stromsegler hat geschrieben:Zusammen mit dem Verbrauch vor dem Trip ergab sich der Durchschnitt:
[/attachment]


Ist das der Verbrauch über ein ganzes Jahr? Wenn ja, dann sehr gut. Sehr nahe am EPA Verbrauch von 153Wh/km.
Model S 90D AP1 blau 12/2016 - 04/2019; Model S 75 AP2 blau 06/2017 - 11/2018
Model 3 P3D AP2.5 EAP/FSD blau seit 16/02/2019; Model 3 LR RWD AP2.5 AP schwarz seit 21/05/2019
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1797
Registriert: 8. Nov 2017, 13:19
Wohnort: Biwer (Luxemburg)
Land: anderes Land
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Durchschnittsverbrauch bitte eintragen

von Stromsegler » 29. Feb 2020, 21:13

CG1997 hat geschrieben:
Stromsegler hat geschrieben:Zusammen mit dem Verbrauch vor dem Trip ergab sich der Durchschnitt:
[/attachment]


Ist das der Verbrauch über ein ganzes Jahr? Wenn ja, dann sehr gut. Sehr nahe am EPA Verbrauch von 153Wh/km.

Ja, seit 19.02.2019
Model 3 LR AWD+ FSD & HW2.5 seit dem 19.02.2019 :)
FW: 2020.16.2.1
Referallink:
https://ts.la/norbert44092
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1124
Registriert: 27. Jan 2019, 23:01
Wohnort: Berlin/Málaga
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Durchschnittsverbrauch bitte eintragen

von CG1997 » 29. Feb 2020, 21:17

Daumen hoch! Das habe ich gerde mit meinem LR RWD. Werde es bis Mai auch kaum noch unterbieten können.
Model S 90D AP1 blau 12/2016 - 04/2019; Model S 75 AP2 blau 06/2017 - 11/2018
Model 3 P3D AP2.5 EAP/FSD blau seit 16/02/2019; Model 3 LR RWD AP2.5 AP schwarz seit 21/05/2019
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1797
Registriert: 8. Nov 2017, 13:19
Wohnort: Biwer (Luxemburg)
Land: anderes Land
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Durchschnittsverbrauch bitte eintragen

von Stromsegler » 29. Feb 2020, 21:23

Ich hab hier in Berlin ein günstiges Fahrprofil. 50% der Fahrten sind 50 km relativ konstant zwischen 55 und 85 km/h, meist Samstags zum „Sportplatz“ (6 km Luftlinie von Giga Berlin entfernt).
Model 3 LR AWD+ FSD & HW2.5 seit dem 19.02.2019 :)
FW: 2020.16.2.1
Referallink:
https://ts.la/norbert44092
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1124
Registriert: 27. Jan 2019, 23:01
Wohnort: Berlin/Málaga
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Durchschnittsverbrauch bitte eintragen - 1 Jahr Model 3

von pepe » 6. Mär 2020, 21:24

Mit dem heutigen Tag hab ich mein Model 3 LR AWD genau 1 Jahr. Bin sehr happy. :D

Hier die obligatorischen Daten eine Gesamtjahres:
BC: 32.099km - 5.368kWh - 167 Wh/km

21% habe ich extern geladen, davon fast ausschließlich Supercharger
Gesamtverbrauch nach allen Verlusten: ca. 6.980kWh - ca. 218 Wh/km
(Wobei das teilweise geschätzte Werte sind, aber wird schon ungefähr hinkommen)

Woher kommt der Unterschied zum BC? Ich vermute:
  • +10% durch normalen Vampire Drain
  • +10% durch Vorheizen, Vorkühlen bzw. Sentry (Sentry nutze ich selten, Vorkühlen/Heizen aber im Winter fast täglich 1-2x, bei heißen Temperaturen auch meist täglich)
  • +10% durch Ladeverluste

Batterie-Degradation: ca. 4-5% (dzt. 475-480km Max Range)
Damit bin ich laut App BatteryCompare ziemlich genau im Median (besser als 51%).

Mein Fahrprofil: 80% Stadt/Land, 20% Autobahn (Mix in Ö bzw. D), das alles ist nur geschätzt anhand des Ladeverhaltens.

Fazit: Ich bin sehr zufrieden mit dem Auto und der Effizienz. Habe wohl gegenüber Verbrenner rund 1.000 EUR an Treibstoffkosten eingespart im Vergleich zu den Stromkosten und natürlich eine Menge CO2 vermieden :D
Dateianhänge
BC-1Jahr.jpg
Model 3 (AWD LR) seit 06.03.2019. Empfehlungslink für 1.500km kostenloses Supercharging
Benutzeravatar
 
Beiträge: 717
Registriert: 28. Feb 2019, 10:40
Wohnort: Klosterneuburg
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Durchschnittsverbrauch bitte eintragen

von rolfrenz » 7. Mär 2020, 00:24

Ui. Hab’ ganz vergessen zu posten. Nach einem Jahr und viel Spaß - auch auf der deutschen AB - sieht es bei mir so aus:

69F92EA9-E953-452A-9C6E-503B2BBEB5B3.jpeg


LR AWD, die angezeigte TR Reichweite bei 100% liegt derzeit zwischen 476-480 km.
1.500 km Gratis Tesla Supercharging > https://ts.la/florian59849
10% auf Tesla Maßgepäck > https://oscarandhamish.refr.cc/floriane

VW e-Up! seit 17.04.2014
TESLA Model ☰ „bluezzard“ seit 27.02.2019 K30 (reserviert 31.03.16 | bestellt 14.12.18)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 467
Registriert: 8. Apr 2016, 18:13
Land: Oesterreich

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste