Reale Reichweite des Model 3

Infos zu Batterie und Ladung des Model 3...

Re: Reale Reichweite des Model 3

von M3AWDMS » 23. Jan 2019, 09:03

pez hat geschrieben:
M3AWDMS hat geschrieben:So viele Faktoren sind von der Reichweite abhängig das man es kaum klar sagen kann.

1. Temperatur
2. Wetter (Regen / Schnee)
3. Reifen
4. Felgen
5. Geschwindigkeit (natürlich)
6. Fahrverhalten (Windschatten, ausrollen lassen und so wenig wie möglich bremsen)

Jeder wird seine Mischung finden um die benötigen km fahren zu können.

Ich persönlich werde mein Fahrverhalten wohl kaum anpassen. Ich fahre gerne schnell, aber immer vorausschauend (Bremsvorgänge minimieren). Im Berufsverkehr täglich fahr ich oft 180, manchmal aber auch nur 120 oder 100.

Mit meinem 118d verbrauche ich so 6,2l. Fahren könnte man den aber auch mit 5l.

Bin gespannt wie das mit dem Tesla wird.


Sehe ich genauso! Eben darum kam für mich nur das Longrange in Frage, um weitestgehenden Freiraum dafür zu bekommen.

Zusätzlich werde ich mich von einer alten "Gewohnheit" verabschieden: Mein Kofferraum ist notorisch vollgefüllt mit unnützen Zeug. Nicht nur, das dieses Platz braucht, auch das Gewicht verursacht einfach nur sinnlose Kosten bzw. kostet auch - wenig, aber doch - Reichweite.


Ich fahre seit Wochen einen leeren Kasten Bier mit mir rum.. Hab einfach keine Zeit um zum Getränkemarkt zu fahren weil schon das Tanken immer so viel Zeit kostet.... HACH BLING.. bald gelöst das Problem :D
https://www.tesla.com/de_DE/referral/stefan80675

Model 3 reserviert am 12.05.2017
Model 3 ausgeliefert am 13.02.2019
Benutzeravatar
 
Beiträge: 467
Registriert: 22. Jan 2019, 12:45
Wohnort: Neumarkt i.d.Opf.
Land: Deutschland

Re: Reale Reichweite des Model 3

von Heico » 1. Feb 2019, 08:21

Ende Dez 18 hatte ich auf der HP von Tesla D noch gelesen dass die Reichweite 499 km beträgt!?
Danach ist es evlt hochgesetzt worden auf 530 km und jetzt steht dort 560 km.
Warum ändert sich die Angabe?
M3 LR RWD blau seit 27.Aug 2019, Lupo 3L, Sparfahrer, PV Anlage
Benutzeravatar
 
Beiträge: 310
Registriert: 3. Mär 2017, 09:45
Wohnort: 27318
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Reale Reichweite des Model 3

von McFly3 » 1. Feb 2019, 08:24

Bisher waren es hochrechnungen, nun wurde der Test nach WLTP Standard durchgezogen, muss für die Zulassung in Europa gemacht werden, und man hat die genauen Werte.
M3 AWD 19" Deep Blue Metallic
 
Beiträge: 2177
Registriert: 22. Jun 2016, 10:27
Wohnort: PB
Land: Deutschland

Re: Reale Reichweite des Model 3

von anaron » 1. Feb 2019, 08:53

560 ist der WLTP Wert für das Model 3 Long Range und 530 für das Model 3 Long Range Performance.

499km ist die "Technische Reichweite" mit der Tesla im Fahrzeug rechnet, wenn keine weiteren Daten vorhanden sind. In die projezierte Reichweite fließen dann aber auch noch Außentemperatur und falls man mit Navigation fährt Steigungen und Gefälle ein.
Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit Radius Null,
Sie nennen das dann Ihren eigenen Standpunkt.
(A.Einstein)

M3P, gelb, schwarz, AP (2020.4.1) geliefert am 22.03.19
https://ts.la/michael52782 Mein Referral Code :)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 755
Registriert: 9. Okt 2018, 01:06
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Land: Deutschland

Re: Reale Reichweite des Model 3

von EL George » 1. Feb 2019, 14:23

Bin am letzten Wochenende in SFO und Umgebung 350 km auf Landstraßen und Autobahn gefahren, (90/10) und habe dabei eine rechnerische Reichweite von genau 500 km erreicht. Die Strecke war kurvenreich und hügelig, daher war kein hoher Schnitt möglich. Ich denke die von next move ermittelten Werte ergeben einen guten Anhaltspunkt.
 
Beiträge: 134
Registriert: 24. Okt 2016, 11:16
Land: Deutschland

Re: Reale Reichweite des Model 3

von macman1010 » 8. Feb 2019, 11:40

Heico hat geschrieben:Ende Dez 18 hatte ich auf der HP von Tesla D noch gelesen dass die Reichweite 499 km beträgt!?
Danach ist es evlt hochgesetzt worden auf 530 km und jetzt steht dort 560 km.
Warum ändert sich die Angabe?

Rechne mit 499 km...das ist am nähesten an der Realität. Die anderen Werte sind WLTP-Werte...di sind zwar besser als NEFZ, aber immernoch viel weniger realistisch als die EPA-Werte es waren.

Muss man den Amerikanern lassen: Deren Prüfzyklus war der realistischste. Besonders wenn man die Geschwindigkeiten auf den Interstates berücksichtigt.
Aktuell: Tesla Model 3 AWD LR 18" Aero mit EAP
http://www.eniktric.de - go-eCharger sofort lieferbar - Für Forenmitglieder mit 15 EUR Rabatt (Gutscheincode: "GeschenkFürTFF")
Benutzeravatar
 
Beiträge: 270
Registriert: 5. Sep 2018, 18:00
Land: Deutschland

Re: Reale Reichweite des Model 3

von okt-i » 9. Feb 2019, 00:37

Heico hat geschrieben:Ende Dez 18 hatte ich auf der HP von Tesla D noch gelesen dass die Reichweite 499 km beträgt!?
Danach ist es evlt hochgesetzt worden auf 530 km und jetzt steht dort 560 km.
Warum ändert sich die Angabe?

Weil die Akkus inzwischen gereift sind und jetzt mehr Kapazität aufweisen ;-)
Muss wieder in die Anstalt...
 
Beiträge: 717
Registriert: 13. Jul 2017, 01:08
Land: Deutschland

Re: Reale Reichweite des Model 3

von Draht » 9. Feb 2019, 02:57

Schaut mal bei YT das Video #40 von nextmove, ab 5:15 min die gezeigte Tabelle ist noch nicht die Richtige, für das M3 wird bestimmt noch nachgreicht. Siehe auch in den Komentaren dort ist ein PDF vom Roman verlingt welches die Berechnung zeigt. :!:
Gruß Dirk..mit dem M3 unterwegs.. wenn meine Frau mich lässt ;-)
M3 Res 31.3.16, Abgeholt 12.3.19 VIN:223xxx SW 2020.4.1
referral: https://ts.la/vera79223
28.12.19 e-up bestellt
Benutzeravatar
 
Beiträge: 618
Registriert: 31. Mär 2016, 08:24
Wohnort: Region Hannover
Land: Deutschland

Re: Reale Reichweite des Model 3

von Draht » 12. Feb 2019, 06:53

Moin,
hier ist der link zu der Tabelle : https://www.dropbox.com/s/kb64hnq5paqq2 ... .xlsx?dl=0
dabei auch Tabelle auch fürs Model S, e-tron und ein e-kleinwagen
die Berechnungsgrundlagen findet Ihr hier: https://www.thm.de/me/images/user/herzo ... arfKfz.pdf
Gruß Dirk..mit dem M3 unterwegs.. wenn meine Frau mich lässt ;-)
M3 Res 31.3.16, Abgeholt 12.3.19 VIN:223xxx SW 2020.4.1
referral: https://ts.la/vera79223
28.12.19 e-up bestellt
Benutzeravatar
 
Beiträge: 618
Registriert: 31. Mär 2016, 08:24
Wohnort: Region Hannover
Land: Deutschland

Re: Reale Reichweite des Model 3

von CG1997 » 19. Feb 2019, 15:50

Jack Rickard, der Batterieguru schlechthin hat ein sehr lehrreiches Video herausgebracht:

https://www.youtube.com/watch?v=zvavP2RJSLc&t

Darin enlädt er eine 2170 Zelle bei 0.25C. Das entspricht in etwa dem konstanten Fahren bei 70Meilen (ca. 112km). Dafür werden ca. 153Wh/km benötigt. Die maximal entnehmbare Kapazität (usable capacity) des Gesamtakkus beträgt dabei 71.5kWh. Da deckt sich sehr gut mit allen bisherigen Messungen. Bei ca. 26min zeigt er die entnehmbare Kapazität in Abhängigkeit von der Entladerate. Man sieht, dass bei 0.1C die entnehmbare Kapazität bei 100% liegt, d.h. ein paar % höher als bei 0.25C. 0.1C entspricht in etwa 60-70km/h (benötige noch die genaue Stirnfläche des M3, sowie den genauen Rollreibungskoeffizienten des Michelin Pilot Sport 4S Reifens).

Geht man nun von diesen 71.5kWh aus, dann entsprechen die 500km TR einer BMS-Verbrauchskonstante von 143Wh/km.

Wer kann mir die genaue Stirnfläche des M3, bzw. den genauen Rollreibungskoeffizienten der 18"; 19" bzw. 20" Reifen nennen? Würde dann die Verbräuche/Reichweiten in Excel grafisch aufbereiten.
Model S 90D AP1 blau 12/2016 - 04/2019; Model S 75 AP2 blau 06/2017 - 11/2018
Model 3 P3D AP2.5 EAP/FSD blau seit 16/02/2019; Model 3 LR RWD AP2.5 AP schwarz seit 21/05/2019
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1680
Registriert: 8. Nov 2017, 12:19
Wohnort: Biwer (Luxemburg)
Land: anderes Land
Fahrzeug: Tesla Model 3

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste