Seite 78 von 133

Re: Spekulation Ladeport (CCS?)

BeitragVerfasst: 27. Okt 2018, 08:32
von Twizyflu
Es geht nicht nur um HPC.
50 kW Säulen gibt es zigfach.
Bei Ikea, Lidl, usw

Das ist es, was wirklich toll ist.
Ein Adapter CCS wäre das MINIMUM!

Re: Spekulation Ladeport (CCS?)

BeitragVerfasst: 27. Okt 2018, 08:36
von e.racer
Sind aber meist Triple. ;)

50 kW Adapter geht aber sicherlich. 100 kW vermutlich auch...

Re: Spekulation Ladeport (CCS?)

BeitragVerfasst: 27. Okt 2018, 09:02
von UTs
egn hat geschrieben:
e.racer hat geschrieben:PS: Derzeit steht es 427 SC vs. 95 CCS HPC Standorte in Europa


Und ca. 3.600 Tesla Ladeanschlüsse (2 - 30 pro Standort) gegenüber ca. 250 CCS HPC Anschlüssen (1-4 pro Standort).

Und wenn man nur mindestens 4er je Standort vergleicht?

Re: Spekulation Ladeport (CCS?)

BeitragVerfasst: 27. Okt 2018, 10:56
von Snuups
e.racer hat geschrieben:Exakt :lol:

Meine Meinung:
Sollte CCS wirklich verbaut werden müsste das Model S auch gleichzeitig auf CCS Buchse umgestellt werden oder zumindest ein Adapter angeboten werden.

PS: Derzeit steht es 427 SC vs. 95 CCS HPC Standorte in Europa


Nö, ganz und gar nicht. Schon mal gar nicht 'muss'.

M3 und S & X sind ja völlig unterschiedliche Fahrzeuge. Die werden nicht permanent aneinander angepasst. Wozu auch?

Re: Spekulation Ladeport (CCS?)

BeitragVerfasst: 27. Okt 2018, 15:07
von Twizyflu
So ist es.
Tesla hat immer gesagt, dass sie innovative Lösungen sofort umsetzen möchten.
Und wenn das Model 3 CCS hat dann ist das halt so?
Das nächste Update und Facelift für S/X kommt eh irgendwann...

Re: Spekulation Ladeport (CCS?)

BeitragVerfasst: 27. Okt 2018, 15:10
von e.racer
Abwarten und viel Beruhigungstee trinken. :lol:

Re: Spekulation Ladeport (CCS?)

BeitragVerfasst: 28. Okt 2018, 13:24
von Fjack
harlem24 hat geschrieben:@Flowerpower

Sicher, dass das die Junction Box eines M3 ist?
Der Chademo Adapter funktioniert damit ja aktuell nicht und laut Aussage von Fabbec soll auch die benötigte HW nicht verbaut sein.


Auf der Tesla Parts Site wird jetzt der Chademo Adapter für das M3 aufgeführt.
Ich denke das die Funktion bisher in der Software deaktiviert, damit nicht massenhaft M3 in Europa mit Chademo-Adapter rumfahren.
Mit der Belieferung von Europa kann man dann den Adapter auch beim M3 benutzen.

https://epc.teslamotors.com/#/systemGroups/47416

Geht auch ohne Anmeldung, unter "Allgemein öffentlich"

Re: Spekulation Ladeport (CCS?)

BeitragVerfasst: 28. Okt 2018, 17:31
von Faxe
Fjack hat geschrieben:
harlem24 hat geschrieben:@Flowerpower

Sicher, dass das die Junction Box eines M3 ist?
Der Chademo Adapter funktioniert damit ja aktuell nicht und laut Aussage von Fabbec soll auch die benötigte HW nicht verbaut sein.


Auf der Tesla Parts Site wird jetzt der Chademo Adapter für das M3 aufgeführt.
Ich denke das die Funktion bisher in der Software deaktiviert, damit nicht massenhaft M3 in Europa mit Chademo-Adapter rumfahren.
Mit der Belieferung von Europa kann man dann den Adapter auch beim M3 benutzen.

https://epc.teslamotors.com/#/systemGroups/47416

Geht auch ohne Anmeldung, unter "Allgemein öffentlich"



Das ist ja eine höchst interessante Entdeckung. :shock:

Re: Spekulation Ladeport (CCS?)

BeitragVerfasst: 28. Okt 2018, 17:36
von einstern
Cool.
1x Model S
2x Model 3
Und alles mit 1x Chademo Adapter (den ich schon habe)

Re: Spekulation Ladeport (CCS?)

BeitragVerfasst: 28. Okt 2018, 19:29
von Cupra
Hoffentlich ist der dann auch gleich 100kW tauglich oder in die Richtung. Chademo wird ja auch inzwischen auf über 100kW spezifiziert. Ideal wäre wenn man am einen Ende ein Chademo oder wahlweise CCS Inlet hätte. :)