Spekulation Ladeport (CCS?)

Infos zu Batterie und Ladung des Model 3...

Re: Spekulation Ladeport (CCS?)

von Twizyflu » 27. Okt 2018, 07:32

Es geht nicht nur um HPC.
50 kW Säulen gibt es zigfach.
Bei Ikea, Lidl, usw

Das ist es, was wirklich toll ist.
Ein Adapter CCS wäre das MINIMUM!
https://www.nic-e.shop - Ladekabel - Ladestationen - Zubehör
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696
Benutzeravatar
 
Beiträge: 904
Registriert: 26. Sep 2014, 22:42
Land: Oesterreich

Re: Spekulation Ladeport (CCS?)

von e.racer » 27. Okt 2018, 07:36

Sind aber meist Triple. ;)

50 kW Adapter geht aber sicherlich. 100 kW vermutlich auch...
Tesla S 100 D
 
Beiträge: 116
Registriert: 21. Sep 2018, 18:30
Land: Deutschland

Re: Spekulation Ladeport (CCS?)

von UTs » 27. Okt 2018, 08:02

egn hat geschrieben:
e.racer hat geschrieben:PS: Derzeit steht es 427 SC vs. 95 CCS HPC Standorte in Europa


Und ca. 3.600 Tesla Ladeanschlüsse (2 - 30 pro Standort) gegenüber ca. 250 CCS HPC Anschlüssen (1-4 pro Standort).

Und wenn man nur mindestens 4er je Standort vergleicht?
Mein Referal Link: http://ts.la/ulrich4718
 
Beiträge: 5464
Registriert: 4. Jan 2013, 05:23
Land: Deutschland

Re: Spekulation Ladeport (CCS?)

von Snuups » 27. Okt 2018, 09:56

e.racer hat geschrieben:Exakt :lol:

Meine Meinung:
Sollte CCS wirklich verbaut werden müsste das Model S auch gleichzeitig auf CCS Buchse umgestellt werden oder zumindest ein Adapter angeboten werden.

PS: Derzeit steht es 427 SC vs. 95 CCS HPC Standorte in Europa


Nö, ganz und gar nicht. Schon mal gar nicht 'muss'.

M3 und S & X sind ja völlig unterschiedliche Fahrzeuge. Die werden nicht permanent aneinander angepasst. Wozu auch?
Liebe Grüsse
Snuups

Tesla Model S P85 in weiss 12/13 (2. Batterie, 2. DU) (Retrofit: Mittelkonsole, Doppellader, LTE, CCS)
Cybertruck vorbestellt 22.11.19
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4060
Registriert: 17. Mär 2015, 21:55
Wohnort: CH Welschenrohr
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Spekulation Ladeport (CCS?)

von Twizyflu » 27. Okt 2018, 14:07

So ist es.
Tesla hat immer gesagt, dass sie innovative Lösungen sofort umsetzen möchten.
Und wenn das Model 3 CCS hat dann ist das halt so?
Das nächste Update und Facelift für S/X kommt eh irgendwann...
https://www.nic-e.shop - Ladekabel - Ladestationen - Zubehör
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696
Benutzeravatar
 
Beiträge: 904
Registriert: 26. Sep 2014, 22:42
Land: Oesterreich

Re: Spekulation Ladeport (CCS?)

von e.racer » 27. Okt 2018, 14:10

Abwarten und viel Beruhigungstee trinken. :lol:
Tesla S 100 D
 
Beiträge: 116
Registriert: 21. Sep 2018, 18:30
Land: Deutschland

Re: Spekulation Ladeport (CCS?)

von Fjack » 28. Okt 2018, 12:24

harlem24 hat geschrieben:@Flowerpower

Sicher, dass das die Junction Box eines M3 ist?
Der Chademo Adapter funktioniert damit ja aktuell nicht und laut Aussage von Fabbec soll auch die benötigte HW nicht verbaut sein.


Auf der Tesla Parts Site wird jetzt der Chademo Adapter für das M3 aufgeführt.
Ich denke das die Funktion bisher in der Software deaktiviert, damit nicht massenhaft M3 in Europa mit Chademo-Adapter rumfahren.
Mit der Belieferung von Europa kann man dann den Adapter auch beim M3 benutzen.

https://epc.teslamotors.com/#/systemGroups/47416

Geht auch ohne Anmeldung, unter "Allgemein öffentlich"
seit 26.05.15 S85D, Doppellader, Tech., Luft., Winter., midnightsilver
seit 26.03.19 M3LR AWD 19", EAP, midnightsilver
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2485
Registriert: 16. Nov 2013, 19:29
Land: Deutschland

Re: Spekulation Ladeport (CCS?)

von Faxe » 28. Okt 2018, 16:31

Fjack hat geschrieben:
harlem24 hat geschrieben:@Flowerpower

Sicher, dass das die Junction Box eines M3 ist?
Der Chademo Adapter funktioniert damit ja aktuell nicht und laut Aussage von Fabbec soll auch die benötigte HW nicht verbaut sein.


Auf der Tesla Parts Site wird jetzt der Chademo Adapter für das M3 aufgeführt.
Ich denke das die Funktion bisher in der Software deaktiviert, damit nicht massenhaft M3 in Europa mit Chademo-Adapter rumfahren.
Mit der Belieferung von Europa kann man dann den Adapter auch beim M3 benutzen.

https://epc.teslamotors.com/#/systemGroups/47416

Geht auch ohne Anmeldung, unter "Allgemein öffentlich"



Das ist ja eine höchst interessante Entdeckung. :shock:
Seit 20.11.2018 Besitzer eines Model S85

Seit 10.02.2018 Besitzer eines Smart Fortwo ED

Seit dem 09.09.2019 Besitzer einer PV-Anlage mit Tesla Powerwall 2
 
Beiträge: 446
Registriert: 1. Jul 2017, 19:53
Land: Deutschland

Re: Spekulation Ladeport (CCS?)

von einstern » 28. Okt 2018, 16:36

Cool.
1x Model S
2x Model 3
Und alles mit 1x Chademo Adapter (den ich schon habe)
2014 PV 50 kWp
2015 S85D
2016 WB 22kW und Boden-PV
2019 WP 13kW Erdwärme (statt Heizöl)
-- Elektrisch - So läuft das hier !
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5131
Registriert: 16. Okt 2014, 16:54
Wohnort: Korbach
Land: Deutschland

Re: Spekulation Ladeport (CCS?)

von Cupra » 28. Okt 2018, 18:29

Hoffentlich ist der dann auch gleich 100kW tauglich oder in die Richtung. Chademo wird ja auch inzwischen auf über 100kW spezifiziert. Ideal wäre wenn man am einen Ende ein Chademo oder wahlweise CCS Inlet hätte. :)
Model S100D "Edelweiss" :D Firmware V10 2019.36.2.1- AP2.5 FSD
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4174
Registriert: 23. Jul 2016, 12:21
Wohnort: Schweiz
Land: Oesterreich

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Lodyman, T-Drive, Tesla_3_CGN, TeslaModel3Franken und 6 Gäste