Spekulation Ladeport (CCS?)

Infos zu Batterie und Ladung des Model 3...

Re: Spekulation Ladeport (CCS?)

von Fritz! » 18. Okt 2018, 00:14

Wenn ich mich jetzt nicht allzu sehr verrechnet habe bei den Abmessungen, dann sollte es problemlos passen.
Dateianhänge
Ladeanschluß-mit-CCS-Combo2-Stecker_reingebastelt.jpg
Model 3 am 3. April 2016 reserviert
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1318
Registriert: 23. Nov 2016, 02:05
Wohnort: Delmenhorst, Niedersachsen

Re: Spekulation Ladeport (CCS?)

von Helmut1 » 18. Okt 2018, 00:29

Danke für deine Mühe Fritz!
Ich hatte zwischenzeitlich schon richtig Angst bekommen, dass CCS nicht reinpasst.
Gruß Helmut
M3 reserviert am 31.3.2016 vormittags in Hamburg (Bei Ladenöffnung in der Schlange gestanden).
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2961
Registriert: 4. Mär 2015, 02:24

Re: Spekulation Ladeport (CCS?)

von Leto » 18. Okt 2018, 08:40

Fjack hat geschrieben:
Leto hat geschrieben:Lies den Thread halt... mir in USA, ich glaube noch mal in Frankreich, etc...


Alles, in meinen Augen, keine verlässlichen Quellen.
Die Aussagen die ich bisher von SeC Verkäufern bekommen habe oder von Messeständen wären nicht immer das gelbe vom Ei.
Wir werden sehen was kommt .....


Ich übersetze das mal für Dich. Dir ist lieber die Augen vor Quellen zu verschließen um (ohne jede Quelle) einen Glauben aufrecht zu erhalten. Ich glaube es gibt ein Wort dafür, lass' mal überlegen...
2. Model S 90D, seit 9/16, Midnight Silver/Grau/Carbon, Lenkassistent aka AP1, alles außer Tiernahrung und Pano, E.ON Basisbox Kombi und wallb-e eco, je 22kW und BEW "ein Preis" Roaming Vertrag für RWE Säulen sowie TNM Ladekarte und Plugsurfing
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7285
Registriert: 23. Nov 2013, 18:30

Re: Spekulation Ladeport (CCS?)

von patL » 18. Okt 2018, 08:54

Video von der Grösse des CCS am Model 3. Ab 7:52 min (Model 3 Europa-Roadtrip)
 
Beiträge: 23
Registriert: 1. Apr 2016, 21:34
Wohnort: Region Solothurn

Re: Spekulation Ladeport (CCS?)

von NortonF1 » 18. Okt 2018, 08:55

Man könnte es auch einmal so betrachten:

Warum sollte EM / von Holzhausen den Deckel des Ladeports so groß gemacht haben wenn nicht der CCS 2 Ladeport von Anfang an mit eingedacht wurde?

Man möge mir eine gegenteilge Ansicht erklären.
06/15-02/18 S85 EZ 11/13, Techpaket, Luftfahrwerk, Doppellader, 21 Zoll Oxigin Felgen, PDC, jetzt S85D EZ 10/15, AP 1, Vollausstattung 10/14-16 Leaf Model 3 2 Stück reserviert, seit 11/16-10/18 Ioniq Elektro jetzt Kona E; seit 9/17 PW 2 mit PV 10KWp
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1389
Registriert: 24. Dez 2013, 15:35
Wohnort: 65817 Eppstein

Re: Spekulation Ladeport (CCS?)

von Fjack » 18. Okt 2018, 08:57

Leto hat geschrieben:
Fjack hat geschrieben:
Leto hat geschrieben:Lies den Thread halt... mir in USA, ich glaube noch mal in Frankreich, etc...


Alles, in meinen Augen, keine verlässlichen Quellen.
Die Aussagen die ich bisher von SeC Verkäufern bekommen habe oder von Messeständen wären nicht immer das gelbe vom Ei.
Wir werden sehen was kommt .....


Ich übersetze das mal für Dich. Dir ist lieber die Augen vor Quellen zu verschließen um (ohne jede Quelle) einen Glauben aufrecht zu erhalten. Ich glaube es gibt ein Wort dafür, lass' mal überlegen...


Nein, aber ich glaube nicht jeder Quelle nur weil es keine besser gibt .....
Ich propagiere auch nicht die Meinung zweifelhafter Quellen als den Stein der Weisen.....

Wir werden sehen was kommt ....
seit 26.05.15 S85D, Doppellader, Tech., Luft., Winter., midnightsilver
M3 Grufti, res. 31.03.16, best. 22.12.18, M3LR AWD 19" midnightsilver
 
Beiträge: 2450
Registriert: 16. Nov 2013, 19:29

Re: Spekulation Ladeport (CCS?)

von Bender » 18. Okt 2018, 09:29

NortonF1 hat geschrieben:Warum sollte EM / von Holzhausen den Deckel des Ladeports so groß gemacht haben wenn nicht der CCS 2 Ladeport von Anfang an mit eingedacht wurde?

Man möge mir eine gegenteilge Ansicht erklären.


Das kann aber auch am China Ladeport liegen. Ausserdem will Tesla vielleicht einfach flexibler sein, falls es irgendwo (wie in China) einen vorgeschriebenen Standard gibt, kann man sich mit einem grossen Deckel einfacher anpassen.
Model S 90D (März 2017) - Wir laden unsere Batterie - Jetzt sind wir voller Energie
Benutzeravatar
 
Beiträge: 421
Registriert: 8. Aug 2017, 19:14
Wohnort: Pfäffikon ZH

Re: Spekulation Ladeport (CCS?)

von Fritz! » 18. Okt 2018, 09:52

NortonF1 hat geschrieben:Man könnte es auch einmal so betrachten:

Warum sollte EM / von Holzhausen den Deckel des Ladeports so groß gemacht haben wenn nicht der CCS 2 Ladeport von Anfang an mit eingedacht wurde?

Man möge mir eine gegenteilge Ansicht erklären.


Ich glaube, ernsthaft bestreiten, daß CCS-Combo2 für das Model 3 kommt, tut hier keiner. Einzig, ob es gleich beim EU-Start dabei ist oder erst nach einem Facelift von Model S/X kommt (um den Abstand als kleineres Auto zu wahren) ist wirklich strittig. Mittelfristig wird der DC-Mid-Stecker, den Tesla im Moment noch verwendet, sicher verschwinden.
Model 3 am 3. April 2016 reserviert
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1318
Registriert: 23. Nov 2016, 02:05
Wohnort: Delmenhorst, Niedersachsen

Re: Spekulation Ladeport (CCS?)

von UTs » 18. Okt 2018, 10:02

Das vermute ich auch. Und dann macht der große Ladedeckel auch Sinn. So könnte man jederzeit vermutlich ohne großen Aufwand Fahrzeuge auch umrüsten.
 
Beiträge: 5356
Registriert: 4. Jan 2013, 05:23

Re: Spekulation Ladeport (CCS?)

von Leto » 18. Okt 2018, 11:15

NortonF1 hat geschrieben:Man könnte es auch einmal so betrachten:

Warum sollte EM / von Holzhausen den Deckel des Ladeports so groß gemacht haben wenn nicht der CCS 2 Ladeport von Anfang an mit eingedacht wurde?

Man möge mir eine gegenteilge Ansicht erklären.


Ich kann mir vorstellen das irgendwann CCS in die Fahrzeuge für Europa einzieht. Dazu muss aber Tesla nix besseres zu tun haben als sich dazu die nötige HW zu entwicklen / spezifizieren und kaufen und das SuC Thema lösen. Also reden wir da sicher über viele Jahre. Typ2 DC ist da, die SuCs auch, also kommt das eben. Probleme hat Tesla genug andere.
2. Model S 90D, seit 9/16, Midnight Silver/Grau/Carbon, Lenkassistent aka AP1, alles außer Tiernahrung und Pano, E.ON Basisbox Kombi und wallb-e eco, je 22kW und BEW "ein Preis" Roaming Vertrag für RWE Säulen sowie TNM Ladekarte und Plugsurfing
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7285
Registriert: 23. Nov 2013, 18:30

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: tff_fritz und 2 Gäste