Sentry Mode Filme ansehen

Technische Informationen zum Model 3...

Re: Sentry Mode Filme ansehen

von e-Birne » 12. Jan 2020, 23:07

Preislich sind die ja sehr ähnlich.

Mac OS X - Sentrycam (6,99€)
Mac OS X - Focus Dashcam Organizer (7,99€)

Schade, dass es keine Testversion gibt, welche ist nun die "bessere" oder sind beide gleich gut/vergleichbar?

Von den Vorschaubildern könnte der Focus Dashcam Organizer besser sein, da dort ein Kalender als Suchoption verwendet werden kann und man pro Tag die entsprechenden Videos untereinander sieht.
1.500 km Supercharger für Dich und mich:
https://ts.la/robert47614
Lieben Dank fürs Unterstützen!

M3 LR AWD, außen rot, innen schwarz, 18" Aero, AHK, noFSD, ACC Boost, VIN: 607...
Bestellt: 14.10.2019 // Auslieferung: 25.02.2020
Benutzeravatar
 
Beiträge: 280
Registriert: 6. Nov 2019, 18:57
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Sentry Mode Filme ansehen

von Der-Kieler » 12. Jan 2020, 23:22

Warum willst Du denn eine App kaufen? Funktioniert die Lösung über den Browser nicht unter IOS?
Tesla Model 3 LR RWD blau mit AHK und FSD, Auslieferung am 04.06.19 in Hamburg
Es gibt keine dummen Fragen! - Ich beantworte Fragen von Neulingen gern auch per PM.
Freikilometer sichern mit meinem Referrral-Link: https://ts.la/lorenz75577
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1702
Registriert: 21. Mai 2019, 14:17
Wohnort: Kiel
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Sentry Mode Filme ansehen

von Faxenmacher » 13. Jan 2020, 12:37

Hi Kieler,

ich habe gerade mal den Webplayer auf meinem iPhone angetestet. Das ist echt ein Krampf, tendiert eher Richtung unbrauchbar. Man kann eben unter iOS kein Verzeichnis auswählen, sondern nur genau eine Datei. Und von der Datei ist dann auch nur ein Standbild zu sehen. Da gebe ich für etwas Komfort doch lieber ein paar Taler her.

Im Desktop-Browser (hier Safari) ist's ok. Man kann tatsächlich den TeslaCam-Folder auswählen und zwischen den Ereignissen auswählen. Aber die Videos spielen nicht synchron ab. Ich sehe das gleiche geparkte Auto noch auf der Frontkamera und zeitgleich schon auf der Rückkamera. Kann man mit leben, wenn man kein Geld für'n Sentry Viewer ausgeben will.

Gruß vom Faxenmacher!
seit 09.19 M3 LR-AWD blau/weiss, VIN 420xxx

Dein Bonus bei Nutzung meines Referral-Links für deine Tesla-Bestellung:
ein personalisiertes Deko "Tesla Parking Only" Leuchtschild
(alle anderen dürfen auch mal fragen)
https://ts.la/oliver93559
Benutzeravatar
 
Beiträge: 165
Registriert: 8. Jul 2017, 17:43
Wohnort: E - COE - PI
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Sentry Mode Filme ansehen

von Der-Kieler » 13. Jan 2020, 12:51

Und die Videos in der App sind synchron?!
Zuletzt geändert von Der-Kieler am 13. Jan 2020, 13:28, insgesamt 1-mal geändert.
Tesla Model 3 LR RWD blau mit AHK und FSD, Auslieferung am 04.06.19 in Hamburg
Es gibt keine dummen Fragen! - Ich beantworte Fragen von Neulingen gern auch per PM.
Freikilometer sichern mit meinem Referrral-Link: https://ts.la/lorenz75577
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1702
Registriert: 21. Mai 2019, 14:17
Wohnort: Kiel
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Sentry Mode Filme ansehen

von twiederh » 13. Jan 2020, 13:21

Ich habe gerade mal Sentrycam auf mein Netzwerklaufwerk losgelassen (ich musste allerdings einen Ordner namens TeslaCam darin haben mit den beiden Unterordnern Sentryclips und SavecClips), damit ist das Anschauen schon genial: ich kann auf einen bestimmten Ordner gehen (mit dem entsprechenden Datum und der Uhrzeit), beim Abspielen (0,5, 1 oder 2-fache Geschwindigkeit) werden alle vier Kameras parallel abgespielt und am Ende des Clips wird automatisch zum nächsten gesprungen. Sehr komfortabel. Danke für den Tipp, damit findet man Ereignisse sehr einfach und kann sie schnell begutachten.
Reichweitenangst bei Elektroautos ist etwas, was nur Verbrennerfahrer haben.

1500 km Supercharger für Dich und mich: https://ts.la/thomas86094

Model 3 LR AWD AHK 19" FSD seit 21.09.2019
 
Beiträge: 124
Registriert: 20. Aug 2019, 11:28
Wohnort: Schöneck
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Sentry Mode Filme ansehen

von Candid » 13. Jan 2020, 17:17

e-Birne hat geschrieben:Preislich sind die ja sehr ähnlich.

Mac OS X - Sentrycam (6,99€)
Mac OS X - Focus Dashcam Organizer (7,99€)

Schade, dass es keine Testversion gibt, welche ist nun die "bessere" oder sind beide gleich gut/vergleichbar?

FDO finde ich besser und habe es gekauft. Fasst die Ordner zu einem Film (Timeline) zusammen, kannst Mal schnell einen Bereich markieren und exportieren, sehr leicht im Gesamtfilm zu scrollen (Tastenbelegung wie bei YouTube) usw. Muss man alles nicht zwingend haben, ist aber sehr schön in der Anwendung.

Die Web Anwendungen sind ok und die zwei Android Apps (TeslaCam, TeslaCam / Sentryview) auch ganz nett. Aber das Tool finde ich deutlich besser und ist für mich die 8 Euro durchaus Wert.
M3 LR AWD+ AHK PearlWhite

Doppelter Tronity-Testzeitraum von 4 Wochen mit diesem Referral-Link:
https://tronity.io/home/3YfjWBTP

Tesla Referral-Link für deine Tesla-Bestellung:
https://ts.la/candid21229
Benutzeravatar
 
Beiträge: 371
Registriert: 27. Jul 2019, 18:49
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Sentry Mode Filme ansehen

von moonhawk » 18. Jan 2020, 09:37

twiederh hat geschrieben:Hi,
Ich verwende Teslausb mit einem Raspberry Pi Zero W und einer Sandisk Endurance-SD Karte. Damit überträgt mein Tesla die Clips automatisch auf win Netzwerklaufwerk, wenn ich nach Hause komme, von wo ich sie mir dann mit dem Finder anschauen kann.

Viele Grüße,
Thomas.


Hallo Thomas,

bei mir reicht seit dem Aufzeichnen der Rückkamera die Schreibrate nicht mehr (immer wieder kommt ein Fehler beim Aufzeichnen) und ich habe auch eine schnelle SD Karte (SanDisk Ultra 32GB). Ich denke es liegt am Pi Zero W. Hast du irgendwelche Probleme?

Gruß
Benutzeravatar
 
Beiträge: 158
Registriert: 22. Jun 2018, 13:57
Wohnort: Nürnberg
Land: Deutschland

Re: Sentry Mode Filme ansehen

von FelixT » 21. Jan 2020, 08:01

Ich bin mir sicher daß es nicht mehr so lang dauert, bis man die Sentry Videos im Auto anschauen kann. So lange kann ich noch warten und spar mir eine externe Lösung
 
Beiträge: 23
Registriert: 27. Nov 2019, 08:27
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Sentry Mode Filme ansehen

von Stromsegler » 21. Jan 2020, 08:18

e-Birne hat geschrieben:Preislich sind die ja sehr ähnlich.

Mac OS X - Sentrycam (6,99€)
Mac OS X - Focus Dashcam Organizer (7,99€)

Schade, dass es keine Testversion gibt, welche ist nun die "bessere" oder sind beide gleich gut/vergleichbar?

Von den Vorschaubildern könnte der Focus Dashcam Organizer besser sein, da dort ein Kalender als Suchoption verwendet werden kann und man pro Tag die entsprechenden Videos untereinander sieht.


Ich habe inzwischen beide angeschafft. Mit FDO verschaffe ich mir einen schnellen Überblick auf dem Stick, mit Syntrycam exportiere ich bestimmte Ereignisse vom Stick auf die Festplatte. Das kontrollierte Anwählen eines Ereignisses will mir mit FDO nicht gelingen. FDO stürzt auch manchmal ab, ist aber in der Ereignisssuche deutlich schneller und kann auch leichter auf gespeicherte Teslacam-Clips auf der Festplatte zugreifen. Sentrycam sagt hier immer: Keine Clips gefunden!
Model 3 LR AWD+ FSD seit dem 19.02.2019 :)
FW: 2020.8.2
Referallink:
https://ts.la/norbert44092
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1040
Registriert: 27. Jan 2019, 23:01
Wohnort: Berlin/Málaga
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Sentry Mode Filme ansehen

von Reneklode » 21. Jan 2020, 10:25

Ein Frage zur Bildqualität.
Die ersten Videos der die ich von den Kameras eines Tesla gesehen habe,
waren die von Horst Lünning nach der Freischaltung der "Dashcam".
Ausser der anderen "Farbe" ist mir damals nichts besonderes aufgefallen.
Beim betrachten meiner Videos, fällt mir jetzt besonders auf, dass das Video
sehr stark fragmentiert ist, manchmal meint man es sind Regentropfen auf der Scheibe.
Bei der Fahrt "rauscht" die Straße (Fahrbahn) schon bei 30 km/h.
Wurde der Codec jetzt auf hohe Kompression eingestellt?
Die Kamera(s) bietet ja HD Auflösung an bei bis zu 35 Bildern Sek. außer die Heckkamera.
Historie: NSU TT 1200 - Kadett Caravan 1.2 - Ascona 1.9 - Mazda 626 GT - 626 V6 - Mazda 6 - Mazda CX7 - CX 9 - MX P100D RAVEN ab 11.2019 - 2020-12.5
Referral - https://ts.la/alfons52859 - Der Original 20' Michelin Reifensatz mit 900 km ist immer noch da!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 246
Registriert: 5. Aug 2019, 08:39
Wohnort: die größte Stadt in Engelland....
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: deel, Google [Bot], Josef_K, Robeck und 12 Gäste