TPMS Funktionsweise & co.?

Technische Informationen zum Model 3...

TPMS Funktionsweise & co.?

von TechArea » 1. Jan 2020, 15:56

Hallo zusammen

Habe zwar keinen Tesla (fahre noch einen Dinosaurier ohne TPMS), doch irgendwann wird mich dieses Thema einholen.

Was ist der Unterschied zwischen TPMS & dem Messen via ESP (wie es mein Dinosaurier macht)?

Einmal hatte ich eine Schraube im Reifen und der Druckverlust wurde korrekt angezeigt, bevor ich überhaupt was bemerkt hatte.
Weshalb wird das TPMS "neuerdings" eingesetzt (>2014)?
Das kostet doch nur mehr (gut für die Zulieferer), und bringt mir gefühlt keinen Vorteil.
Auch muss das ding alle paar Jahre getauscht werden, wenn der Saft alle ist.

Was würde denn geschehen, wenn man ohne TPMS herumfahren würde?
(Abgesehen vom Sicherheitsaspekt, welcher natürlich beachtlich sein kann)
Leistungsdrosselung?
M≡P++
 
Beiträge: 7
Registriert: 26. Feb 2017, 17:05
Land: Schweiz

Re: TPMS Funktionsweise & co.?

von Cableguy » 1. Jan 2020, 16:55

TPMS (sensor in Felge) is schneller und kann auch den Druck messen

Messung über ABS is träge und kann keine Drücke messen


Fährst Du ohne TPMS rum in Tesla hast du am Stück Warnmeldungen am Display
M3 LR AWD+ since 2/19
2020.8.3
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1014
Registriert: 25. Nov 2018, 20:56
Wohnort: Oberhausen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: TPMS Funktionsweise & co.?

von e-tplus » 1. Jan 2020, 17:26

4 Sensoren kosten 40 Euro. Ist bestimmt nicht entscheidend...
Tesla Model 3 AWD LR FSD
 
Beiträge: 1426
Registriert: 27. Dez 2018, 11:26
Land: Deutschland

Re: TPMS Funktionsweise & co.?

von TechArea » 1. Jan 2020, 19:26

Ok, das sind dann copy cats? Gemäss erster Recherche möchten die meisten Reifenhändler hier knapp CHF 360.-
Hab schon in der bucht gesehen, dass es "made in Mexico" dinger für 10€ das Stück gibt.

Danke für die Erläuterungen!
M≡P++
 
Beiträge: 7
Registriert: 26. Feb 2017, 17:05
Land: Schweiz

Re: TPMS Funktionsweise & co.?

von snert » 1. Jan 2020, 20:09

TechArea hat geschrieben:Weshalb wird das TPMS "neuerdings" eingesetzt (>2014)?


https://eur-lex.europa.eu/legal-content ... 32009R0661

So neu ist das nicht.

e-tplus hat geschrieben:4 Sensoren kosten 40 Euro. Ist bestimmt nicht entscheidend...


Wo?
 
Beiträge: 74
Registriert: 5. Jun 2019, 11:18
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: TPMS Funktionsweise & co.?

von e-tplus » 1. Jan 2020, 20:12

Tesla Model 3 AWD LR FSD
 
Beiträge: 1426
Registriert: 27. Dez 2018, 11:26
Land: Deutschland

Re: TPMS Funktionsweise & co.?

von snert » 2. Jan 2020, 14:06

Merci :) Das nenn ich mal eine Handelsspanne.
 
Beiträge: 74
Registriert: 5. Jun 2019, 11:18
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: TPMS Funktionsweise & co.?

von Leuchte » 8. Jan 2020, 17:48

Hat jemand schonmal diese günstigen China TPMS verbaut? Funktionieren die ohne Probleme? Werden die verbaut und gut ist oder muss da noch was programmiert werden?
 
Beiträge: 12
Registriert: 29. Dez 2019, 23:08
Land: Deutschland
Fahrzeug: anderes Auto


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: danielo, nwf0815, TeslaFRA, tingel, Zele1000 und 10 Gäste