Leistung der Batterievorheizung während Klima / Laden

Technische Informationen zum Model 3...

Re: ScanMyTesla & TM-Spy

von lero » 10. Jan 2020, 13:25

du behauptest:
"Da du ja geladen hast, kann Variante B nicht vorgekommen sein, also hast du auch den Innenraum geheizt."

von mir aus darf man den OT Teil löschen, ich schreib dazu nichts mehr
Empfehlungslink für 1500 km kostenloses Supercharging
oder kostenlos 20km auf &charge
Model 3 LR AWD Schwarz Schwarz 18" ohne Autopilot
nix reserviert, bestellt ende Jänner, ausgeliefert 27.2. in Wien
Sharan 4motion Euro5 Schummeldiesel
 
Beiträge: 1291
Registriert: 31. Jan 2019, 17:28
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: ScanMyTesla & TM-Spy

von Tesla3Model » 10. Jan 2020, 13:38

lero hat geschrieben:du behauptest:
"Da du ja geladen hast, kann Variante B nicht vorgekommen sein, also hast du auch den Innenraum geheizt."

Ja, und lies den ganzen Satz durch und worauf er sich bezieht - die Variante B war "Vorheizen bei einer Fahrt zum Supercharger..." Offsensichtlich kann man während man lädt nicht auch gleichzeitig fahren...
Und ich hab nichts "geheizt" sondern das Auto macht es automatisch - was ich gemeint habe ist, dass man alleine die Batterieheizung nicht indivudell steuern kann!
Man, man, man.
Tesla Model 3 / AWD / Midnight Silver / Schwarz / 18 aero ohne AHK / HW 3.0 ohne FSD
 
Beiträge: 1428
Registriert: 6. Mai 2019, 17:16
Land: Deutschland

Re: ScanMyTesla & TM-Spy

von lero » 10. Jan 2020, 13:42

es ging um AC Laden
Empfehlungslink für 1500 km kostenloses Supercharging
oder kostenlos 20km auf &charge
Model 3 LR AWD Schwarz Schwarz 18" ohne Autopilot
nix reserviert, bestellt ende Jänner, ausgeliefert 27.2. in Wien
Sharan 4motion Euro5 Schummeldiesel
 
Beiträge: 1291
Registriert: 31. Jan 2019, 17:28
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: ScanMyTesla & TM-Spy

von Tesla3Model » 10. Jan 2020, 14:13

Kumasasa hat geschrieben:Bitte setzt die Diskussion hier viewtopic.php?f=87&t=34071 fort, da dies ja nicht direkt mit ScanMyTesla & TM-Spy zu tun hat.

Kumasas lösche bitte alles was lero und ich hier OT zum Laden geschrieben haben, der ist hier tatsächlich nur zu trollen. Dasselbe bitte auch aus dem Winterreichweiten Test Thema.

Das verwässert nur. Danke!
Tesla Model 3 / AWD / Midnight Silver / Schwarz / 18 aero ohne AHK / HW 3.0 ohne FSD
 
Beiträge: 1428
Registriert: 6. Mai 2019, 17:16
Land: Deutschland

Re: Batterievorheizung in Zahlen

von Kumasasa » 10. Jan 2020, 15:13

Beiträge aus "ScanMyTesla & TM-Spy" nach hier verschoben.
03/2019: Tesla Model 3 Tess AWD+ FSD HW:2.5 FW:2020.8.3 Nav:EU-2019.20
03/2015: Toyota Prius+ Bixi
1500 km freie Superchargernutzung für dich und mich bei Bestellung via https://ts.la/ivo64655
https://twitter.com/kumasasa_
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4813
Registriert: 26. Dez 2018, 13:11
Wohnort: Kürten
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Batterievorheizung in Zahlen

von Kumasasa » 10. Jan 2020, 22:40

Ab Software 2019.40.50 (oder früher?) wird beim Vorheizen des Innenraums und Laden auch die Batterie vorgeheizt.

Hier wurden verschiedene Szenarien durchgespielt:

Ausgangssituation:
  • Außentemperatur: -0,5 °C
  • Innentemperatur: -1 °C
  • Batterietemperatur: ~6,5 °C
  • SoC: 80,8%
  • Fahrzeug ist an Wallbox angeschlossen
  • Ladelimit steht auf 70%
  • Kühlmitteldurchfluss: 5 l/min
per App Ladelimit auf 90% gesetzt
  • Anfangs:
    • 11 kW aus der Wallbox
    • Max. Leistung Batterieheizung: ~7,2 kW
    • 3,8 kW werden in den Akku geladen
    • Kühlmitteldurchfluss: 10 l/min

Leistung und SoC in rot, Temperaturen in grün, Durchflüsse in gelb markiert.

(Fortsetzung im nächsten Beitrag)
Dateianhänge
Screenshot_20200102-065930.png
Screenshot_20200102-070112.png
Screenshot_20200102-070126.png
Screenshot_20200102-070221.png
Screenshot_20200102-070252.png
Zuletzt geändert von Kumasasa am 10. Jan 2020, 22:51, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Verlinkung
03/2019: Tesla Model 3 Tess AWD+ FSD HW:2.5 FW:2020.8.3 Nav:EU-2019.20
03/2015: Toyota Prius+ Bixi
1500 km freie Superchargernutzung für dich und mich bei Bestellung via https://ts.la/ivo64655
https://twitter.com/kumasasa_
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4813
Registriert: 26. Dez 2018, 13:11
Wohnort: Kürten
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Batterievorheizung in Zahlen

von Kumasasa » 10. Jan 2020, 22:46

(Forsetzung des vorherigen Beitrags)

  • 10 Minuten später:
    • 11 kW aus der Wallbox
    • Max. Leistung Batterieheizung: ~8 kW
    • 3 kW werden in den Akku geladen
    • Kühlmitteldurchfluss: 15 l/min
    • Batterietemperatur: 11 °C
    • SoC: 81,6%
  • 35 Minuten nach Start:
    • 11 kW aus der Wallbox
    • Max. Leistung Batterieheizung: ~3 kW
    • 8 kW werden in den Akku geladen
    • Kühlmitteldurchfluss: 6 l/min
    • Batterietemperatur: 18 °C
    • SoC: 85%
Dateianhänge
Screenshot_20200102-070304.png
Screenshot_20200102-071416.png
Screenshot_20200102-071426.png
Screenshot_20200102-073859.png
Screenshot_20200102-073911.png
03/2019: Tesla Model 3 Tess AWD+ FSD HW:2.5 FW:2020.8.3 Nav:EU-2019.20
03/2015: Toyota Prius+ Bixi
1500 km freie Superchargernutzung für dich und mich bei Bestellung via https://ts.la/ivo64655
https://twitter.com/kumasasa_
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4813
Registriert: 26. Dez 2018, 13:11
Wohnort: Kürten
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Leistung der Batterievorheizung während Klima / Laden

von macman1010 » 11. Jan 2020, 15:57

Was ich jetzt im Ergebnis bisschen nervig finde ist die Tatsache, dass ich jetzt unter Umständen zwar vorgeheizt und mit wärmerem Akku losfahre, aber dafür mit niedrigerem SoC losfahre.
Eigentliche heize ich gerade auf der Langstrecke deswegen vor, um mit warmem Auto loszufahren und recht wenig zusätzlichen Strom für Heizung zu verbraten.

Jetzt heize ich vermutlich eher nicht vor. Dann fahre ich wenigstens mit vollem Akku los. Auf der Autobahn wird der Akku auch so warm. War um 0° C bisher nie ein Problem => Abfahrt mit 90 % SoC. Beim Nachladen an IONITY volle Ladeleistung nach knapp 300 km.
Aktuell: Tesla Model 3 AWD LR 18" Aero mit EAP
http://www.eniktric.de - go-eCharger sofort lieferbar - Für Forenmitglieder mit 15 EUR Rabatt (Gutscheincode: "GeschenkFürTFF")
Benutzeravatar
 
Beiträge: 270
Registriert: 5. Sep 2018, 19:00
Land: Deutschland

Re: Leistung der Batterievorheizung während Klima / Laden

von realschmide » 11. Jan 2020, 20:34

Was in dem Zusammenhang möglicherweise auch noch interessant ist: Ich habe festgestellt dass in kaltem akku Zustand das Geräusch bei der rekuperation vom Front Motor deutlich hörbar ist. Es ist ein hochfrequentes Pfeifen wie beim vorkonditionieren. Ich vermute er nimmt zu dem Zeitpunkt auch einen schlechteren Wirkungsgrad in Kauf um den Akku zu heizen. Bei warmen Akku ist das Geräusch weg.
Falls das so ist, fände ich das sehr smart.
M3 LR AWD, 19", grau/weiß, AP
 
Beiträge: 88
Registriert: 1. Feb 2019, 10:30
Land: Deutschland

Re: Leistung der Batterievorheizung während Klima / Laden

von m0tte » 11. Jan 2020, 21:03

Hi,

ich würde mir zwei Dinge bezüglich Akkuvoklimatisierung wünschen. Erstens einen Hinweis, dass diese vorgenommen wird und zweitens einen Knopf zum deaktivieren.
Es ist nervig, nicht zu wissen ob oder ob nicht. Zu Neujahr unterwegs gewesen zwischen meinen Geschäften. Als Selbständiger arbeitet man ja eh selbst und ständig. Während der jeweils kurzen Aufenthalte die Klimaanlage auf an gelassen. Mein Ansatz immer wieder von neuen den Innenraum hochheizen ist weniger effizient als für eine definierte Zeit eine schon erreichte Temperatur zu halten. Leider hat die Akkuheizung gemacht was sie soll, nämlich volle pulle den Akku auf Temperatur gebracht, was sich sehr negativ auf die Reichweite ausgewirkt hat.
Die letzten Tage zuhause an der Wallbox angeschlossen und ausprobiert. Ja er hat geheizt, aber der Akku blieb kalt. Scheinbar gibt es eine def. Akkutemperatur bei der er überhaupt erst anfängt!?. Und warum muss der Akku auf Idealtemperatur gebracht werden, wenn er heizt und bei leicht höheren Temperaturen passiert gar nichts. ein bisschen mehr da und ein bisschen weniger da wäre doch vl. besser? In Punkten Reku-Reduzierung ausgedrückt bei 10 Punkten bleibt alles aus bei 11 Punkten heizt er wie blöd und 20 Minuten später sind es nur noch 3 Punkte. (Anzahl der Punkte nur als Beispiel) und 50km Reichweite weg.
Modell 3 Dualmotor_____ Weiß, EAP, VIN 490xxx seit 30.09.19
https://ts.la/thorsten86212
 
Beiträge: 21
Registriert: 3. Okt 2019, 08:50
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: condo24, DriveByWire, macmaniac, wermaidivot, wusibert und 7 Gäste