Model 3 LR AWD "Acceleration Boost"

Technische Informationen zum Model 3...

Re: Model 3 LR AWD "Acceleration Boost"

von bero » 23. Feb 2020, 12:19

e-tplus hat geschrieben:Ich wohne 35 Fahrminuten von der Italienischen Grenze und fahre dort jedes Jahr ein paar tausend Kilometer

Oh, ein selbsternannter Verkehrssicherheitsexperte für Italien. Ich bin 2019 fast 5000km mit dem M3 in Italien gefahren und heuer auch schon 2000, na und? Geschwindigkeitsbeschränkungen sind einzuhalten, Basta.

Wer meint, dass das in Italien unnötig ist, dem wünsche ich ein paar saftige Strafen (und nein, ich habe noch keine bekommen).
Model 3 LR AWD, AccBoost, schwarz/schwarz, 18"Aero, EAP+FSD, HW2.5, 2019-03
 
Beiträge: 1020
Registriert: 20. Feb 2019, 13:55
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Model 3 LR AWD "Acceleration Boost"

von e-tplus » 23. Feb 2020, 12:27

Kumasasa hat geschrieben:
e-tplus hat geschrieben:"+" Symbol: Selten so was kindisches gehört. Ich würde bei einem Model 3 dann eher an "Standard Range +" denken. Im übrigen wäre ich mit aufgeklebten/gemalten Kreuzen am Auto generell vorsichtig.

Na und? Wem's gefällt ...
Das aufgeklebte Plus ist genauso wenig oder genauso viel kindisch wie jedes andere optische "Tuning".


Wie man es nimmt. Es geht ja nicht um die "Eleganz" eines kleinen Kreuzes, oder? Bei mir ist übrigens die China-Chromleiste an der Heckklappenkante angeklebt. Ich kann ja 'mal ein Foto schicken nach der nächsten Wäsche (also Ende April).

bero hat geschrieben:
e-tplus hat geschrieben:Ich wohne 35 Fahrminuten von der Italienischen Grenze und fahre dort jedes Jahr ein paar tausend Kilometer

Wer meint, dass das in Italien unnötig ist, dem wünsche ich ein paar saftige Strafen (und nein, ich habe noch keine bekommen).


Ich auch nicht. In 35 Jahren Italien, jetzt. Ist natürlich völlig okay und korrekt. Sofern man rechts fährt... ;)

In der letzten Woche bin ich mit dem Motorrad durch Menton gefahren. Okay, nicht ganz Italien, aber fast. Die Promenade ist auf 30 km/h begrenzt. Vor mir fuhr eine Streife der Police Municipale, exakt 30 km/h. Neben mir eine GS. Überholen wollte ich da eher nicht. Aber: Der Beamte hat natürlich das Problem erkannt, Seitenfenster geöffnet und uns vorbei gewunken. Da wird mit gedacht! :D
Tesla Model 3 AWD LR FSD
 
Beiträge: 1412
Registriert: 27. Dez 2018, 11:26
Land: Deutschland

Re: Model 3 LR AWD "Acceleration Boost"

von Kumasasa » 23. Feb 2020, 12:41

e-tplus hat geschrieben:Es geht ja nicht um die "Eleganz" eines kleinen Kreuzes, oder?

Sondern? Um was geht es dir denn?
03/2019: Tesla Model 3 Tess AWD+ FSD HW:2.5 FW:2020.8.3 Nav:EU-2019.20
03/2015: Toyota Prius+ Bixi
1500 km freie Superchargernutzung für dich und mich bei Bestellung via https://ts.la/ivo64655
https://twitter.com/kumasasa_
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4801
Registriert: 26. Dez 2018, 13:11
Wohnort: Kürten
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Model 3 LR AWD "Acceleration Boost"

von e-tplus » 23. Feb 2020, 13:09

Kumasasa hat geschrieben:
e-tplus hat geschrieben:Es geht ja nicht um die "Eleganz" eines kleinen Kreuzes, oder?

Sondern? Um was geht es dir denn?


Mir jetzt um nichts, ich klebe mir kein Kreuz. Aber "optisches Tuning" ist immer die - meist sehr zweifelhafte - Verschönerung des äußeren, oder? Man denke an Folierungen, Chromteile, Chrome-Delete oder Felgen.

Jede Art von Modellschriftzug dient nicht der Dekoration sondern der Mitteilung, welches Modell man sich nun geleistet hat. Daher sehr beliebt bei den Einstiegsvarianten: "Modellschriftzug Entfall". ;)

Außerhalb dieser Tesla-Forenwelt dürfte der "Acceleration Boost" völlig unbekannt sein. Ein aufgeklebtes "+" soll da wohl als "conversation starter" dienen ("Was bedeutet denn das Kreuz?"...).

Oder sollen das nach und nach mehrere Kreuze werden?

https://www.alamy.com/stock-photo-u-s-a ... 58827.html

8-) 8-)
Tesla Model 3 AWD LR FSD
 
Beiträge: 1412
Registriert: 27. Dez 2018, 11:26
Land: Deutschland

Re: Model 3 LR AWD "Acceleration Boost"

von bero » 23. Feb 2020, 13:13

e-tplus hat geschrieben:Ist natürlich völlig okay und korrekt. Sofern man rechts fährt... ;)

Selbstverständlich, bin ja kein Deutscher ;)
Allerdings ist nach rechts Platz machen durchaus schwierig, wenn es nur EINE verengte Fahrspur gibt. Das ist dann eben Pech für Tempobolzer.

Um wieder zum Thema zu kommen: den AC Boost will ich nicht mehr missen.
Model 3 LR AWD, AccBoost, schwarz/schwarz, 18"Aero, EAP+FSD, HW2.5, 2019-03
 
Beiträge: 1020
Registriert: 20. Feb 2019, 13:55
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Model 3 LR AWD "Acceleration Boost"

von nwf0815 » 23. Feb 2020, 14:15

Mir würde statt einem roten Unterstrich ein „nur“ Verchromter gefallen...das wäre ein wirklicher „Insider“ Hinweis auf den AB. Jemand eine Idee wo man sowas herbekommen könnte?
M3 LR AWD, White,
Premium Innenraum schwarz
19-Zoll Sport-Felgen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 35
Registriert: 3. Feb 2020, 18:02
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Model 3 LR AWD "Acceleration Boost"

von Andi192 » 23. Feb 2020, 14:57

1st world problems...
 
Beiträge: 145
Registriert: 11. Mär 2019, 15:37
Wohnort: Regensburg
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Model 3 LR AWD "Acceleration Boost"

von Ralf K. » 23. Feb 2020, 15:05

Ist aus meiner Sicht ein typischer Fall von Geschmackssache.
Die einen machten sich früher das GTi Schild in den Kühlergrill und andere nahmen es extra raus.
Ich habe das Dual Motor Emblem auch recht schnell abgenommen und konnte auch gerne auf die roten Bremssättel verzichten.
Jeder wie er mag.
Den Prollauspuff, da habe ich mich teilweise wirklich fremdgeschämt, bei 50 PS gibt es beim Modell 3 ja zum Glück nicht. :-)

Wenn die Modell 3 jetzt ein wenig individualisiert werden ist es doch ganz nett.
Nö, nicht nur wegen der Umwelt. Hauptsächlich wegen Spass.

Bestellt 29.04.
Geliefert 25.06.
M3P, grau,schwarz, FSD

Free Charging je nach aktuellem Angebot https://ts.la/ralf39973
 
Beiträge: 378
Registriert: 26. Apr 2019, 10:24
Wohnort: Bielefeld
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Model 3 LR AWD "Acceleration Boost"

von Robeck » 23. Feb 2020, 15:43

Ralf K. hat geschrieben:Ich habe das Dual Motor Emblem auch recht schnell abgenommen und konnte auch gerne auf die roten Bremssättel verzichten.


War das schwierig? Ich würde auch gerne den Schriftzug entfernen.

Danke für die Info.
1500 km free Supercharger gibts hier: https://ts.la/robert82909

M3 AWD, schwarz, AP, 19 Zoll, bestellt am 16.3.
 
Beiträge: 91
Registriert: 9. Dez 2018, 12:41
Land: Deutschland

Re: Model 3 LR AWD "Acceleration Boost"

von Ralf K. » 23. Feb 2020, 15:48

Hat der Bodyshop gemacht. Sorry, kann ich nichts zu sagen.
Nö, nicht nur wegen der Umwelt. Hauptsächlich wegen Spass.

Bestellt 29.04.
Geliefert 25.06.
M3P, grau,schwarz, FSD

Free Charging je nach aktuellem Angebot https://ts.la/ralf39973
 
Beiträge: 378
Registriert: 26. Apr 2019, 10:24
Wohnort: Bielefeld
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Base, Gabba und 10 Gäste