Model 3 LR AWD "Acceleration Boost"

Technische Informationen zum Model 3...

Re: Model 3 "Acceleration Boost"

von TCO » 20. Dez 2019, 14:52

Einkauf kaufen, nicht fragen. ;)
Model 3 Performance | Schwarz/ Schwarz | FSD | Felgen Carbon Grey
EZ 03/19 - Besuche im SeC: 5 - Tage im SeC 63 :evil:
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1355
Registriert: 9. Jan 2019, 17:02
Wohnort: Düsseldorf
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Model 3 "Acceleration Boost"

von Electric Blue » 20. Dez 2019, 14:56

Haha, wäre zielführender gewesen. :) Bin das Ganze taktisch etwas überstürzt angegangen.
Model 3 LR AWD | AHK | Blue/Black | ausgeliefert am 15.6.2019

Tesla bestellen und 1500 km gratis superchargen für dich und mich.
Instagram
Tesla Owners Club Helvetia
Benutzeravatar
 
Beiträge: 167
Registriert: 14. Mai 2019, 14:09
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Model 3 "Acceleration Boost"

von hog42 » 20. Dez 2019, 14:56

Electric Blue hat geschrieben:Zu dem Thema habe ich leider keine weiteren Beschleunigungstestresultate beizusteuern, nur den gestrigen Dialog vom Abendessen mit meiner Frau:

Ich: Hey Schatz, hast du die Mail von Tesla gesehen, die ich dir heute weitergeleitet hab?
Sie: Ja.
Ich: Cool was?!
Sie: Ach, das Upgrade?
Ich: Ja! Eine HALBE SEKUNDE schneller von 0 auf 100!!
Sie: Hm.
Ich: Das ist doch krass. 3,9 Sekunden statt 4,4!!
Sie: Und was kostet das?
Ich: 2000 Franken.
Sie: WIE BITTE??

Insofern hat sich das Thema vorerst erledigt. :lol:


Wie bist Du an die gestrige Aufnahme meines Tesla-Mikros gekommen?? :lol:

Und ja, klar kenne ich die technischen und juristischen Lösungen wie Ehevertrag. Aber das gemeinsame Zusammenleben beinhaltet zum Glück noch mehr als Bürokratie. Meiner Frau muss ich Recht geben. Auch wenn die 2'000 CHF eine bessere Rundungsdifferenz sind, ein wunderbares Wochenende zu Zweit kann damit gebucht werden oder Wikipedia würde sich auch über die Spende freuen.
Dual Motor | Pearl White | Black | EAP | Aero

Locally powered by Aabach
Benutzeravatar
 
Beiträge: 140
Registriert: 21. Jan 2019, 17:40
Wohnort: Metropolitanraum Zürich
Land: Schweiz

Re: Model 3 "Acceleration Boost"

von TCO » 20. Dez 2019, 15:00

...oder an deinem Auto ist was kaputt was zufällig 2.000 CHF Reparatur kostet...
Model 3 Performance | Schwarz/ Schwarz | FSD | Felgen Carbon Grey
EZ 03/19 - Besuche im SeC: 5 - Tage im SeC 63 :evil:
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1355
Registriert: 9. Jan 2019, 17:02
Wohnort: Düsseldorf
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Model 3 "Acceleration Boost"

von Stromsegler » 20. Dez 2019, 15:00

Du unterstützt mit deiner Spende den Bau der Gigafactory 4 in einem strukturschwachen Gebiet ;)
Model 3 LR AWD+ FSD seit dem 19.02.2019 :)
FW: 2020.8.3
Referallink:
https://ts.la/norbert44092
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1041
Registriert: 27. Jan 2019, 23:01
Wohnort: Berlin/Málaga
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Model 3 "Acceleration Boost"

von Luxi » 20. Dez 2019, 15:14

Da bin ich ja jetzt schwer beeindruckt, dass das Auto nach dem gekauften Update auch über 100 km/h wesentlich agiler sein soll. Schliesslich ist der normale Autobahnbereich ja zwischen 80 und 160 km/h. Wenn dort die Leistungsverbesserungen derart spürbar ist, könnte ich schwach werden...
Model 3 LR AWD

Ref Code
https://ts.la/jan16166
 
Beiträge: 32
Registriert: 8. Mär 2019, 16:52
Land: anderes Land

Re: Model 3 "Acceleration Boost"

von Delajo » 20. Dez 2019, 15:21

Für alle, die noch nach einem plausiblen Grund suchen, zuzuschlagen (und ein paar mehr Tesla-Aktien besitzen):

Tesla hat sich den A**** aufgerissen und uns in den letzten Wochen und Monaten ein paar satte Gewinne beschert. Da ist es ja nicht Zuviel erwünscht, dem Unternehmen für die Q4 Bilanz 1800 Euro zurückzugeben (muss man nur fünf Aktien für verkaufen). Was dann mithelfen könnte, dass sie in Q4 wieder eine positive Bilanz haben. Und wenn das u.a. durch den Hochlauf der Gigafactory 3 in China und den beginnenden Verkauf des Model Y auch für die Q1 und Q2 in 2020 klappt, hätte Tesla endlich vier positive Quartale hintereinander und die Aktie würde in den S&P 500 Index aufgenommen, was der Aktie deutlich helfen würde. Davon würden wir wiederum alle profitieren.

Mit dieser Argumentation konnte ich meine Frau milde stimmen …
… und heute nach dem Besuch des SuC am Ortsausgang von 50 auf (ganz knapp über) 100 beschleunigen. Dabei blieb fast keine Zeit für mein erschrockenes Grinsen.
M3 LR AWD Aero all black VIN 238XXX seit 26.03.2019
Vorher Toyota Yaris Hybrid
Benutzeravatar
 
Beiträge: 25
Registriert: 11. Apr 2019, 20:51
Land: Deutschland

Re: Model 3 "Acceleration Boost"

von Kumasasa » 20. Dez 2019, 15:23

Luxi hat geschrieben:Da bin ich ja jetzt schwer beeindruckt, dass das Auto nach dem gekauften Update auch über 100 km/h wesentlich agiler sein soll. Schliesslich ist der normale Autobahnbereich ja zwischen 80 und 160 km/h. Wenn dort die Leistungsverbesserungen derart spürbar ist, könnte ich schwach werden...

Ja, sind sie: viewtopic.php?f=87&t=33776&start=230#p869670
Ab 120 wird die Mehrleistung weniger und ist ab 150 auf dem Niveau eines "normalen" AWDs.
03/2019: Tesla Model 3 Tess AWD+ FSD HW:2.5 FW:2020.12.5 Nav:EU-2019.20
03/2015: Toyota Prius+ Bixi
1500 km freie Superchargernutzung für dich und mich bei Bestellung via https://ts.la/ivo64655
https://twitter.com/kumasasa_
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4827
Registriert: 26. Dez 2018, 13:11
Wohnort: Kürten
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Model 3 "Acceleration Boost"

von Ludwig II » 20. Dez 2019, 15:52

Baumfeld hat geschrieben:Ist doch logisch. Nachdem nur Owner das kaufen können, sollten auch nur Owner abstimmen, weil sonst die Gefahr zu groß ist, dass irgendwelche Leute mitstimmen, die gar keinen Tesla haben.


Ich bin seit 1.3. "Owner" und meine Anfrage nach "rot" blieb bisher unerhört.[/quote]

ich bin auch sein ende Feb "Owner" und bin trotzdem grau. es gibt hier ein paar die zwar Teslas besitzen aber grau sind[/quote]

Das ist aber nicht schön. Hast Du Dich im Thread "Mein Model 3" vorgestellt? Nur dann wirst Du rot, steht im "Kleingedrucktem".
23.08.19 Mödel 3 Base Performance
26.11.2019 Cybertruck bestellt
Founder of "Cybertruck - die Anstalt"
Wer meinen Referal anklickt macht mir eine besondere Freude, weil ich doppelt so viel fahre wie zu Diesel Zeiten https://ts.la/thomas96376
 
Beiträge: 769
Registriert: 8. Aug 2017, 01:49
Wohnort: München
Land: Deutschland

Re: Model 3 "Acceleration Boost"

von Candid » 20. Dez 2019, 16:02

Electric Blue hat geschrieben:Haha, wäre zielführender gewesen. :) Bin das Ganze taktisch etwas überstürzt angegangen.

Menschenskinder wie alt seid ihr, dass ihr so unerfahren an die Sache geht ;-))))))

Strategisch vorgehen und den Thermomix ansprechen, den Sie schon immer kaufen wollte (oder was auch immer). Und wenn das geklärt ist, dann erwähnen, dass ihr auch einen klitzekleinen Wunsch habt und man sich dann doch einfach gegenseitig beschenken kann. und schwups...

Naja, ich hole morgen erstmal den M3 und erfahre erstmal die Gegebenheiten und dann, na dann wird mir schon was einfallen, was meine Frau an Zubehör zu dem bereits vorhandenen Thermomix noch so alles braucht ;-))))) Den Thermomix habe ich schon verbraucht für den M3, aber da fällt mir noch was ein, auch wenn die Verhältnisse nicht ganz stimmen aber die Sache zählt, nicht der Wert ;-)))
M3 LR AWD+ AHK PearlWhite

Doppelter Tronity-Testzeitraum von 4 Wochen mit diesem Referral-Link:
https://tronity.io/home/3YfjWBTP

Tesla Referral-Link für deine Tesla-Bestellung:
https://ts.la/candid21229
Benutzeravatar
 
Beiträge: 380
Registriert: 27. Jul 2019, 18:49
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Basica77, Sebmuel und 7 Gäste