Gute Ergebnisse mit Schalldämmung Kofferraum

Technische Informationen zum Model 3...

Re: Gute Ergebnisse mit Schalldämmung Kofferraum

von jaundna » 27. Nov 2019, 21:17

Wenn ihr eine Schalldämmung erreichen wollt müsst ihr in diese Richtung gehen,
alles andere ist nur Seelischer Beistand

https://youtu.be/As_AtLBk3Ok
*... mein Benzin Gen ist ziemlich gestört und mein 4 Takt Gefühl ist komplett aus dem Ruder, vielen Dank Tesla*

- 2013er - AP0 - KM132k - SW 2020.4.1. 4a4ad401858f -
- Kapa und Ladeleistungs „optimiert“ durch Tesla - 7.2.2020 Batterie ersetzt
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1853
Registriert: 14. Jan 2016, 19:00
Wohnort: Rheinfelden
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Gute Ergebnisse mit Schalldämmung Kofferraum

von MEroller » 27. Nov 2019, 22:34

Wow, quadratmeterweise Bitumenmatten im Fahrzeug verkleben - das bringt sicher auch messbares Mehrgewicht mit sich.
Unser Model 3 ist uns jetzt leise genug mit weit weniger zeitintenisven Nachrüstungen :D
Model ≡ LR RWD, deep blue metallic "orange peel effect" (its not a bug, its a feature :-) ), FSD; Zero S ZF6.5 11kW
Mitglied bei Electrify-BW e.V., einem unabhängigen Verein von E-Fahrern für E-Fahrer, Interessierte u. E- Lobbyismus in BW.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1599
Registriert: 28. Apr 2019, 23:14
Wohnort: DE, bei Stuttgart
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Gute Ergebnisse mit Schalldämmung Kofferraum

von MrTCO » 27. Nov 2019, 22:44

jaundna hat geschrieben:Wenn ihr eine Schalldämmung erreichen wollt müsst ihr in diese Richtung gehen,
alles andere ist nur Seelischer Beistand

https://youtu.be/As_AtLBk3Ok


Gibts das auch mit Untertitel? :lol:

Scherz beiseite. Interessantes Video, aber das wäre mir dann doch des Guten etwas zu viel.
Model 3 Performance | Schwarz/ Schwarz | FSD | Felgen Carbon Grey
EZ 03/19 - Besuche im SeC: 5 - Tage im SeC 63 :evil:
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1555
Registriert: 9. Jan 2019, 17:02
Wohnort: Düsseldorf
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Gute Ergebnisse mit Schalldämmung Kofferraum

von FelixT » 2. Dez 2019, 08:19

Ich find das auch übertrieben, im Vergleich zu meinem vorigen Auto - VW Golf - sind die Geräusche akzeptabel.
 
Beiträge: 23
Registriert: 27. Nov 2019, 08:27
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Gute Ergebnisse mit Schalldämmung Kofferraum

von Berndte » 2. Dez 2019, 08:56

Man kann ja auch weniger machen und Stück für Stück, wie man gerade Lust und Laune hat.
Im Moment bei 2°C habe ich beides nicht ;)
Im Frühjahr gehe ich das aber einmal an und wachse auch ein wenig die kritischen Stellen.
M3 LR AWD MidnightSilver - 18" - AP
[x] Reserviert (31.03.16) --- > [x] Auslieferung (04.04.19 16:30)

1500km kostenloses SuperCharging für Dich und mich, wenn Du diesen Link zur Bestellung (S/3/X/Y) nutzt:
https://ts.la/bernd30762
Benutzeravatar
 
Beiträge: 817
Registriert: 11. Mär 2016, 20:38
Wohnort: Oyten (bei Bremen)
Land: Deutschland

Re: Gute Ergebnisse mit Schalldämmung Kofferraum

von jaundna » 2. Dez 2019, 09:37

Es liegt immer im Auge des Betrachters oder dem eigenen Empfinden, in wie weit man es „treiben“ möchte. Für manche ist der 3er zu laut, für andere ist es ok. Auch das Mehrgewicht ist zu vernachlässigen ... ausser natürlich für Reichweitenfetischisten :lol:
*... mein Benzin Gen ist ziemlich gestört und mein 4 Takt Gefühl ist komplett aus dem Ruder, vielen Dank Tesla*

- 2013er - AP0 - KM132k - SW 2020.4.1. 4a4ad401858f -
- Kapa und Ladeleistungs „optimiert“ durch Tesla - 7.2.2020 Batterie ersetzt
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1853
Registriert: 14. Jan 2016, 19:00
Wohnort: Rheinfelden
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Gute Ergebnisse mit Schalldämmung Kofferraum

von wildcard1503 » 3. Dez 2019, 07:53

Hallo Leute.
Ich habe gestern bei Amazon Schallschutzmatten für die vorderen Radkästen gesehen. Sind an die Form angepasst und werden mit den Sicherungspins befestigt.
Die Reifen sind bei mir laut, ... Vielleicht hilft das?
Model 3 AWD blau 18Zoll
R.: 01.04.16, B.: 14.12.18, R.: 26.2.19, L.:4.3.19
VIN:201XXX
 
Beiträge: 351
Registriert: 21. Dez 2018, 12:14
Wohnort: Kärnten (Österreich)
Land: Oesterreich

Re: Gute Ergebnisse mit Schalldämmung Kofferraum

von LudwigII » 19. Dez 2019, 20:02

Ludwig II hat geschrieben:Ich habe jetzt bei Tesland das Trumm für hinten bestellt und bei amazon das für vorne. Werde berichten.
Wobei Tesland bei meiner einzigen Bestellung bisher ziemliche Schnarchzapfen sind, warte schon über drei Wochen drauf, obwohl die umgehend kommen sollte.

Also ich habe das Trumm jetzt und Tesland war langsam wie immer.
Das Formteil passt rein und macht den Kofferraum edler. Hochwertig ist es nicht, aber das sind diese Formteile eh nie.
Da das Teil entsprechend labbrig ist, passt da noch eine dünne Bitumenmatte drunter.
Werde mir die noch drunter kleben.
Viel wertiger schauts auf jeden Fall aus.
Für Sparfüchse ist es allerdings nichts, der Materialwert dürfte sich im Centbereich bewegen.

Edit: Lasst die Finger von dem Tesland Teil. Bei mir waren da keine Befestigungsschrauben dabei. Die Teile von rpm schauen auch besser aus und sind im Set (Frunk + Trunk) auch nicht teurer.
Zuletzt geändert von LudwigII am 20. Dez 2019, 11:07, insgesamt 1-mal geändert.
23.08.19 Mödel 3 Base Performance
26.11.2019 Cybertruck bestellt
Founder of "Cybertruck - die Anstalt"
Wer meinen Referal anklickt macht mir eine besondere Freude, weil ich doppelt so viel fahre wie zu Diesel Zeiten https://ts.la/thomas96376
 
Beiträge: 777
Registriert: 8. Aug 2017, 01:49
Wohnort: München
Land: Deutschland

Re: Gute Ergebnisse mit Schalldämmung Kofferraum

von FrecherFuchs » 19. Dez 2019, 22:34

Hast du das Teil an der Öffnung der Heckklappe über die ganze Breite auf die Kunststoffblende geklebt ?

Laut Abbildung ist es so wohl vorgesehen. Mir würde es besser gefallen wenn man die unter die Blende klemmen könnte.
 
Beiträge: 116
Registriert: 23. Feb 2019, 14:23
Land: Deutschland

Re: Gute Ergebnisse mit Schalldämmung Kofferraum

von Der-Kieler » 19. Dez 2019, 22:44

FrecherFuchs hat geschrieben:Hast du das Teil an der Öffnung der Heckklappe über die ganze Breite auf die Kunststoffblende geklebt ?

Laut Abbildung ist es so wohl vorgesehen. Mir würde es besser gefallen wenn man die unter die Blende klemmen könnte.

Wird unter die Dichtung geschoben und innen hält es ein Klebesteifen auf der vollen Breite. Sieht somit sehr sauber aus.
Zuletzt geändert von Der-Kieler am 19. Dez 2019, 23:32, insgesamt 1-mal geändert.
- Auto eine Nacht schlafen lassen und manches Problem löst sich in digitalen Rauch auf! :-) -
M3 LR RWD/AHK/FSD/HW2.5, 06/2019 -- Referrral: https://ts.la/lorenz75577
Es gibt keine dummen Fragen! - Ich beantworte Fragen von Neulingen - gern per PM.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1825
Registriert: 21. Mai 2019, 14:17
Wohnort: Kiel
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: beamer99, filnko, MichaelE und 12 Gäste