Kleines Fahrzeughöhen Wiki

Technische Informationen zum Model 3...

Re: Kleines Fahrzeughöhen Wiki

von Skyzero » 5. Mär 2020, 14:36

reifenreber.de hat geschrieben:
Skyzero hat geschrieben:
Das Problem ist, dass die Federn sehr zusammengefallen sind nach den 12'000km
Für meinen Geschmack ist er zu tief. Schaue nach einer anderen Lösung. Am Schluss wird's dann wohl KW V3 sein....


Haben die sich dann um 2cm seit Einbau gesetzt??

Daniel


Hoi Daniel,

Ca. 1cm, aber die Angaben von Unplugged sind sicher auch ungenau angegeben.
Für mich jedenfalls zu tief...

Gruss

Marco
Snowflake: Model 3 LR RWD, VIN 3441xx
Perlweiss, 19-Zoll original Sport-Felgen
Unplugged Performance Federn (Moderate)
2019.28.3.1 f9e95acd
 
Beiträge: 92
Registriert: 13. Jun 2019, 19:15
Land: Schweiz

Re: Kleines Fahrzeughöhen Wiki

von reifenreber.de » 5. Mär 2020, 14:50

Aloha Marco :)

Ach, ich bin ja auch doof...war irgendwie bei den Eibach und nicht bei Unplugged :oops:

Daniel
Marcus Reber
Gottlieb-Daimler-Str. 40
71711 Murr
 
Tel: 07144-29499 Fax:207746
info@reber-reifenhaus.de - https://www.reber-reifenhaus.de

Impressum: https://www.reber-reifenhaus.de/about/
Widerruf: https://www.reber-reifenhaus.de/widerruf-ba-pkw/
Benutzeravatar
 
Beiträge: 675
Registriert: 16. Sep 2017, 11:41
Land: Deutschland

Re: Kleines Fahrzeughöhen Wiki

von Svipb1 » 25. Mär 2020, 16:37

Habe meinen SR+ gemessen da er mir hoch wie ein Bus vorkommt.HAbe auf allen 4 Aufnahmen 15 cm
Aber Wenn ich Radnaben unterkante zum Kotflügel messe bekomme ich folgende Werte:
Vorne 43,5 cm
Hinten 42 cm
Somit ist vorne mehr Luft zwischen Reifen und Radkasten

Jetzt würde ich ihn gerne mit Federn tieferlegen aber ich habe am hinteren Schweller am tiefsten Punkt nur 11 cm Bodenfreiheit.
Das wäre ja das maximum was in Ö erlaubt ist. Jetzt weiß ich nicht
M3 SR+ /Black/18/AP

Order:29.04 / Pay:17.06 / Delivery 30.06
Bei Fragen schreib PN, helfe gerne

Referral: https://ts.la/sebastian91828
Benutzeravatar
 
Beiträge: 377
Registriert: 31. Mai 2019, 14:56
Wohnort: Wr. Neustadt
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Kleines Fahrzeughöhen Wiki

von darock » 25. Mär 2020, 18:41

Svipb1 hat geschrieben:Habe meinen SR+ gemessen da er mir hoch wie ein Bus vorkommt.HAbe auf allen 4 Aufnahmen 15 cm
Aber Wenn ich Radnaben unterkante zum Kotflügel messe bekomme ich folgende Werte:
Vorne 43,5 cm
Hinten 42 cm
Somit ist vorne mehr Luft zwischen Reifen und Radkasten

Jetzt würde ich ihn gerne mit Federn tieferlegen aber ich habe am hinteren Schweller am tiefsten Punkt nur 11 cm Bodenfreiheit.
Das wäre ja das maximum was in Ö erlaubt ist. Jetzt weiß ich nicht


Das mit den 11cm in Österreich gibt es nicht mehr. Es sind jetzt 9cm mit etwas zuladung. Wir von jedem Zivil ing etwas anders gehandhabt aber prinzipiell ist es ganz ok. Mit den ST Federn die es für das RWD Model gibt solltest du gut zurecht kommen. 43 und 42cm ist echt hart.

Bernhard
M3 LR AWD /18 Zoll Aero / Solid Black / Premium White Interior / Enhanced Autopilot(FSD SMS)

Bestellt/VIN/Bekommen: 06.01.2019 / 2199XX / 15.3.2019

Referral Code: https://ts.la/bernhard36803
 
Beiträge: 1065
Registriert: 4. Jan 2019, 14:43
Land: Oesterreich

Re: Kleines Fahrzeughöhen Wiki

von Svipb1 » 25. Mär 2020, 18:48

Okay, das mit den 11 cm habe ich von der aktuellen Tüv Austria Seite, da steht auch 8cm mit Zuladung auf höchst zulässige Achslast.
Wo kann ich die ST Federn am besten bestellen.
Auf der DF Automotive gibt es H&R 40/35 sehr günstig und KW hat 30/30 er im Angebot (das sind die ST)

Meinst du diese?
M3 SR+ /Black/18/AP

Order:29.04 / Pay:17.06 / Delivery 30.06
Bei Fragen schreib PN, helfe gerne

Referral: https://ts.la/sebastian91828
Benutzeravatar
 
Beiträge: 377
Registriert: 31. Mai 2019, 14:56
Wohnort: Wr. Neustadt
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Kleines Fahrzeughöhen Wiki

von darock » 25. Mär 2020, 20:38

Aus aktueller Sicht würde ich eher zu den ST greifen. H&R ist zu tief für unsere Verhältnisse.

Bernhard
M3 LR AWD /18 Zoll Aero / Solid Black / Premium White Interior / Enhanced Autopilot(FSD SMS)

Bestellt/VIN/Bekommen: 06.01.2019 / 2199XX / 15.3.2019

Referral Code: https://ts.la/bernhard36803
 
Beiträge: 1065
Registriert: 4. Jan 2019, 14:43
Land: Oesterreich

Re: Kleines Fahrzeughöhen Wiki

von Jarek » 25. Mär 2020, 21:09

im direkten Vergleich was die Optik angeht natürlich H&r deutlich tiefer..
St fahren sich ein tick angenehmer als ST
Eibach verbauen wir demnächst dann kann ich den Unterschied aller Federn nennen..

falls jemand Bilder der höhen braucht einfach melden

H&R kann bei uns probegefahren werden :)
Model 3 Performance+

www.lautlos-performance.de
Benutzeravatar
 
Beiträge: 215
Registriert: 27. Mär 2019, 13:07
Wohnort: Stuttgart
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Kleines Fahrzeughöhen Wiki

von Svipb1 » 26. Mär 2020, 12:01

Jarek hat geschrieben:im direkten Vergleich was die Optik angeht natürlich H&r deutlich tiefer..
St fahren sich ein tick angenehmer als ST
Eibach verbauen wir demnächst dann kann ich den Unterschied aller Federn nennen..

falls jemand Bilder der höhen braucht einfach melden

H&R kann bei uns probegefahren werden :)


St fahren sich angenehmer als ??
Welche Eibach, US oder Europa?

Ja tiefer um 1-1,5 cm aber der SR+ ist auch um diese 1-1,5 höher als der LR und P, somit sollte sich das doch ausgleichen.

Wenn du TM3 Blackseries auf Youtube oder Instagram ansiehst, der hat H&R wenn du dann dir 1cm höher vorstellst sind wir ja wieder auf ST höhe bei einem LR oder sehe ich das falsch??

Danke für eure hilfe
M3 SR+ /Black/18/AP

Order:29.04 / Pay:17.06 / Delivery 30.06
Bei Fragen schreib PN, helfe gerne

Referral: https://ts.la/sebastian91828
Benutzeravatar
 
Beiträge: 377
Registriert: 31. Mai 2019, 14:56
Wohnort: Wr. Neustadt
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Mytoys und 1 Gast