Reifendrucksensoren

Technische Informationen zum Model 3...

Reifendrucksensoren

von Kielhb » 13. Nov 2019, 19:58

Moin!
Meine Reifenhändler hat BH sens UVS 4040 mit 433 MHz verbaut. Das M3 erkennt sie nicht. Müssen die nicht 315 MHz haben?
Model 3 LR AWD blau seit 18.9. VIN 467***
Zoe 41 KWh

1500 Km free supercharging
https://www.tesla.com/de_DE/referral/je ... edirect=no
Benutzeravatar
 
Beiträge: 17
Registriert: 13. Nov 2019, 17:27
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Reifendrucksensoren

von Grey Shark » 13. Nov 2019, 20:26

was heißt erkennt nicht? was steht im display?
M3LR AWD VAP (5,2k) Grau
reserviert 03/16,
bestellt 12/18,
geliefert 02/19.
 
Beiträge: 584
Registriert: 23. Feb 2019, 19:52
Land: Deutschland

Re: Reifendrucksensoren

von Cableguy » 13. Nov 2019, 20:30

die 4040 benötigen ne Programmierung.. hatt das dein Reifenhändler gemacht ?
M3 LR AWD+ since 2/19
2020.4.1
Benutzeravatar
 
Beiträge: 904
Registriert: 25. Nov 2018, 19:56
Wohnort: Oberhausen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Reifendrucksensoren

von BurgerMario » 13. Nov 2019, 20:31

Kielhb hat geschrieben:Moin!
Meine Reifenhändler hat BH sens UVS 4040 mit 433 MHz verbaut. Das M3 erkennt sie nicht. Müssen die nicht 315 MHz haben?


433mhz ist richtig..
sind die Sensoren auch richtig programmiert?
Da sollte der Reifenhändler nochmal dran und prüfen.
Auch ob 4 unterschiedliche ids gesetzt sind.

Grüße
Mario
EZ 6/2014 MS 60 Base, ohne Tech, DL, SuC free, Navi nachinstalliert
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4409
Registriert: 16. Aug 2013, 21:24
Wohnort: Seggebruch
Land: Deutschland

Re: Reifendrucksensoren

von Kielhb » 13. Nov 2019, 20:34

Wie ich oben schon geschrieben habe, das M3 erkennt die Sensoren nicht. So als wenn gar keine da sind. Ich denke, die Senden auf der europäischen Frequenz und nicht auf der amerikanischen. (Zitieren geht gerade nicht)
Model 3 LR AWD blau seit 18.9. VIN 467***
Zoe 41 KWh

1500 Km free supercharging
https://www.tesla.com/de_DE/referral/je ... edirect=no
Benutzeravatar
 
Beiträge: 17
Registriert: 13. Nov 2019, 17:27
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Reifendrucksensoren

von Kielhb » 13. Nov 2019, 20:38

Das mit der Programmierung klappt bei ihm nicht. Er sagt, dass er sie nicht aktiviert bekommt.
Model 3 LR AWD blau seit 18.9. VIN 467***
Zoe 41 KWh

1500 Km free supercharging
https://www.tesla.com/de_DE/referral/je ... edirect=no
Benutzeravatar
 
Beiträge: 17
Registriert: 13. Nov 2019, 17:27
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Reifendrucksensoren

von BurgerMario » 13. Nov 2019, 21:45

Kielhb hat geschrieben:Das mit der Programmierung klappt bei ihm nicht. Er sagt, dass er sie nicht aktiviert bekommt.


Und deshalb gehen die auch nicht...
Lass Dir andere fertig programmierte und aktivierte einbauen, dann klappt’s auch.
Grüße
Mario

P.S. Der Händler soll doch mal nachsehen, welcher Radsensor überhaupt mit dem Tesla kompatibel ist und ob er die auch mit seinem Gerät programmieren kann..
EZ 6/2014 MS 60 Base, ohne Tech, DL, SuC free, Navi nachinstalliert
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4409
Registriert: 16. Aug 2013, 21:24
Wohnort: Seggebruch
Land: Deutschland

Re: Reifendrucksensoren

von Kielhb » 13. Nov 2019, 21:55

Danke! Merkwürdig. Liegt es am Programmierer bzw. Programmiergerät oder an den Sensoren! Neue Sensoren bedeutet wieder Reifen runter etc.
Model 3 LR AWD blau seit 18.9. VIN 467***
Zoe 41 KWh

1500 Km free supercharging
https://www.tesla.com/de_DE/referral/je ... edirect=no
Benutzeravatar
 
Beiträge: 17
Registriert: 13. Nov 2019, 17:27
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Reifendrucksensoren

von Grey Shark » 13. Nov 2019, 23:44

Kielhb hat geschrieben:Wie ich oben schon geschrieben habe, das M3 erkennt die Sensoren nicht. So als wenn gar keine da sind. Ich denke, die Senden auf der europäischen Frequenz und nicht auf der amerikanischen. (Zitieren geht gerade nicht)



ich habe neulich meine winterräder drauf gemacht. danach erschien ebenfalls im display dass die sensoren den reifendruck nicht messen können. dies stimmte aber nicht, da er angezeigt wurde. er war aber zu wenig. ich hab dann 3.1 bar drauf gemacht (vorher 2.4). die meldung blieb. am nächsten tag war sie auch noch da und verschwand dann während der fahrt. so einfach ist das. immer abwarten wenn das display meckert
M3LR AWD VAP (5,2k) Grau
reserviert 03/16,
bestellt 12/18,
geliefert 02/19.
 
Beiträge: 584
Registriert: 23. Feb 2019, 19:52
Land: Deutschland

Re: Reifendrucksensoren

von Kielhb » 14. Nov 2019, 06:58

Moin! Ne, ich war geduldig und fahre damit schon über eine Woche.
Model 3 LR AWD blau seit 18.9. VIN 467***
Zoe 41 KWh

1500 Km free supercharging
https://www.tesla.com/de_DE/referral/je ... edirect=no
Benutzeravatar
 
Beiträge: 17
Registriert: 13. Nov 2019, 17:27
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: c53704, CG1997, Defender110, eig60, Flüpke, Juergen515, Mittelhesse, Teslanico, Theo1952 und 10 Gäste