Sentry clips mit iPhone ansehen

Technische Informationen zum Model 3...

Re: Sentry clips mit iPhone ansehen

von likandoo » 29. Okt 2019, 13:36

Ich bin mega zufrieden mit diesem Stick hier:

https://www.amazon.de/SanDisk-iXpand-Fl ... _mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&crid=2CJEDD9N8PT8Q&keywords=sandisk+lightning+usb+stick+256&qid=1572348966&sprefix=Sandisk+Lightn%2Caps%2C144&sr=8-7

Gibt es in 64 128 und 256GB
 
Beiträge: 91
Registriert: 13. Mär 2019, 13:11
Land: Deutschland

Re: Sentry clips mit iPhone ansehen

von Sascha73 » 14. Nov 2019, 15:56

Hat jemand von Euch vielleicht auch SentryView Installiert und kann was darüber berichten?

https://apps.apple.com/us/app/sentryvie ... 1464839212

Geht das wirklich nur mit den SanDisk sticks oder vielleicht auch mit einem USB adapter (z.B der von Hama mit USB und Lightning) und einer SD Karte?

Danke für das Feedback
Tesla Model 3 LR AWD BLACK/WHITE FSD AHK 2019
22.10.19 Bestellung
08.11.19 VIN: 5YJ3XXXXXXX516XXX
20.12.19 Abholung :-)

Tesla Refferal Code: https://ts.la/sascha93248
 
Beiträge: 14
Registriert: 28. Okt 2019, 11:57
Land: Schweiz

Re: Sentry clips mit iPhone ansehen

von Emscha » 14. Nov 2019, 20:36

Ich bin mit Sentry Eyes sehr zufrieden. Funktioniert mit den SD/USB Dongles von Apple perfekt. https://apps.apple.com/de/app/sentry-eyes/id1475289644
Ladesäulenabhängiger Zweiterstockmietswohnungsnutzer
BMW i3 08.04.2014 - 25.02.2019
Model 3P 25.02.2019 - ?
FW 2020.12.5 (im Schnitt alle 14 Tage neue Updates)
Dein neuer Tesla mit zusätzlichen 1500km kostenlosem Supercharging:
https://ts.la/manfred40397
Benutzeravatar
 
Beiträge: 18
Registriert: 13. Apr 2018, 20:41
Wohnort: Stein bei Nürnberg
Land: Deutschland

Re: Sentry clips mit iPhone ansehen

von Cosmo » 14. Nov 2019, 20:46

Leider liefert das iPhone zu wenig Strom, der SanDisk 256gig mini geht nicht ! Ein alter großer 64gig Transcend schon. Reicht auch für die Cams.
Am iPhone wie hier beschrieben einstecken und ansehen, nichts konvertieren.
Hoffentlich baut Tesla das mal in die MCU ein, oder in die iPhone Äpp, ist ja kein Ding.
̶s̶̶8̶̶5̶̶ ̶̶a̶̶p̶̶1̶̶ ̶̶2̶̶0̶̶1̶̶4̶̶ ̶̶1̶̶8̶̶3̶̶.̶̶0̶̶0̶̶0̶̶k̶̶m̶̶ ̶̶ Model 3 P rot
 
Beiträge: 810
Registriert: 3. Jul 2018, 16:58
Wohnort: 30938 Burgwedel
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Sentry clips mit iPhone ansehen

von Der-Kieler » 15. Nov 2019, 11:33

Bekommt man diesen Player auf einem iPhone dazu eine angesteckte SD-Karte auszulesen.
Das Ding ist am PC nämlich genial: Ganzes Sentry Verzeichnis auswählen und er spielt ein File nach dem anderen aus den ganzen Unterverzeichnissen ab. :-)
Jemand Erfahrunge am iPhone damit?

https://sentrycam.appspot.com/
Zuletzt geändert von Der-Kieler am 24. Nov 2019, 12:19, insgesamt 1-mal geändert.
- Auto eine Nacht schlafen lassen und manches Problem löst sich in digitalen Rauch auf! :-) -
M3 LR RWD/AHK/FSD/HW2.5, 06/2019 -- Referrral: https://ts.la/lorenz75577
Es gibt keine dummen Fragen! - Ich beantworte Fragen von Neulingen - gern per PM.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1822
Registriert: 21. Mai 2019, 14:17
Wohnort: Kiel
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Sentry clips mit iPhone ansehen

von alien8 » 15. Nov 2019, 13:06

Sascha73 hat geschrieben:Hat jemand von Euch vielleicht auch SentryView Installiert und kann was darüber berichten?

https://apps.apple.com/us/app/sentryvie ... 1464839212

Geht das wirklich nur mit den SanDisk sticks oder vielleicht auch mit einem USB adapter (z.B der von Hama mit USB und Lightning) und einer SD Karte?

Danke für das Feedback


Ich kann leider nur berichten, dass es mit einem SanDisk SanDisk iXpand Flash Drive 64 GB funktioniert. Die iOS Files App zeigt diesen Stick nicht an. Deshalb gibt es dieses iXpand Drive von SanDisk. Der SentryView kann auf Dateien der in der App-Beschreibung angegebenen SanDisk Sticks zugreifen.

Falls Du einen USB zu Lightning Adapter hast, ist ggf. "Dash Viewer for Tesla Cars" was? Damit habe ich leider keine Erfahrung.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 78
Registriert: 5. Jan 2019, 20:57
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Sentry clips mit iPhone ansehen

von TeslaHH » 15. Nov 2019, 17:37

Dafür muss man kein Geld ausgeben.
Adapter läuft unter iOS13, auch kein Stromversorgungsproblem mehr!
Einfach importieren und bearbeiten/ anschauen.
2015 Model S P85D dunkelblau/beige (-03/2019)
2019 Model X P100D white/white (2019-
Renault ZOE (-2018)
Nissan e-NV200 (2018-)
 
Beiträge: 2330
Registriert: 23. Okt 2013, 22:51
Wohnort: Hamburg
Land: Deutschland

Re: Sentry clips mit iPhone ansehen

von CarlosTT » 15. Nov 2019, 19:30

Emscha hat geschrieben:Ich bin mit Sentry Eyes sehr zufrieden. Funktioniert mit den SD/USB Dongles von Apple perfekt. https://apps.apple.com/de/app/sentry-eyes/id1475289644

Leider scheinbar nicht mit anderen SD Adaptern, bisher funktioniert bei mir da nur die iUSB App.
Modell 3 P blue
Vers. 2020.12.5
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1234
Registriert: 26. Aug 2016, 12:57
Wohnort: Bad Honnef
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Sentry clips mit iPhone ansehen

von Earlian » 15. Nov 2019, 22:43

CarlosTT hat geschrieben:Alternativ der hier:

https://www.amazon.de/gp/product/B07N2W ... UTF8&psc=1


Was für eine krasser Multikulti-Kartenleser. :o Wenn ich nicht schon einen anderen im Einsatz hätte...

Geht der wirklich gut und ohne Aussetzer? Der Preis ist verboten niedrig.
Tesla Model 3 LR AWD, AHK, FSD, HW3 ab 07/19 (Model S70 D 06/15-06/19)
1500 km Supercharging bei Bestellung Deines Tesla
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2814
Registriert: 19. Apr 2014, 15:42
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Sentry clips mit iPhone ansehen

von CarlosTT » 15. Nov 2019, 23:34

Ja, wobei allerdings nur iUSB bei mir funktioniert. Ich hab auch noch einen anderen Adapter, mit dem auch Sentry Eyes es nicht tut, aber halt iUSB.
Modell 3 P blue
Vers. 2020.12.5
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1234
Registriert: 26. Aug 2016, 12:57
Wohnort: Bad Honnef
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Boom6, Cisco_90, mark640, Mytoys und 7 Gäste