5% mehr Leistung / OnePedal durch OTA Update

Technische Informationen zum Model 3...

Re: 5% mehr Leistung / OnePedal durch OTA Update

von Mane123 » 15. Nov 2019, 10:01

Das Problem ist nicht nur das Easy Entry Profil, sondern beim Update wird der Modus aktiviert aber nicht im Profil gespeichert. Sprich Update unter Profil 1 -> Halten wird direkt aktiviert, Wechsel in Profil 2 und zurück zu Profil 1 -> der alte Modus ist wieder aktiviert -> manuelles Einstellen von Halten -> oben erscheint "gespeichert" -> wieder wechsel in Profil 2 und zurück zu 1,Halten ist nach wie vor aktiviert...
Model 3 Performance weiß/schwarz ohne FSD seit 26.09.19

Für Dich und für mich 1500 km kostenloses Supercharging: https://ts.la/patrick63887
 
Beiträge: 319
Registriert: 23. Jul 2019, 18:39
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: 5% mehr Leistung / OnePedal durch OTA Update

von Ednax » 15. Nov 2019, 10:09

vielleicht ist es gar keine schlechte Idee, ab und zu das Profil zu löschen und neu anzulegen. Also z.B. nach Updates mit Änderungen bei den Einstellungsmöglichkeiten.
Die persönlichen Einstellungen hat man ja sicher nach ein paar Mal relativ schnell wieder eingestellt.
Das könnte evtl. Fehler aufgrund einer vermurksten Konfig verhindern.
Da ich nur ein Profil nutze, ist der Aufwand nicht so riesig.
Ist aber vielleicht auch nur ne Schnapsidee :lol:
Model 3 Long Range AWD - Referral Link
Benutzeravatar
 
Beiträge: 666
Registriert: 2. Sep 2017, 14:37
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: 5% mehr Leistung / OnePedal durch OTA Update

von tesla3.de » 15. Nov 2019, 11:07

Das würde ich aber nur in Erwägung ziehen, wenn tatsächlich Probleme vorliegen.
Gerade die Tatsache, dass er alle bereits im Navi eingegebenen Ziele bevorzugt findet, ist schon sehr praktisch.
In meinem letzten Fahrzeug war die Bedienung des Navi im Vergleich dazu ein echter Krampf. Beispielsweise hat er beim Zünden des Fahrzeugs das aktuelle Ziel zurückgesetzt, wenn man nicht alle Schritte vorher schon durchlaufen hatte.
tesla3.de – Informationen, Blog und FAQ zum Tesla Model 3 und der Elektromobilität

Empfehlungslink für 1.500 km kostenloses Supercharging
 
Beiträge: 4343
Registriert: 28. Mär 2016, 21:52
Wohnort: München
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: 5% mehr Leistung / OnePedal durch OTA Update

von Ednax » 15. Nov 2019, 12:40

wird die Navi-Historie im Profil gespeichert?
Model 3 Long Range AWD - Referral Link
Benutzeravatar
 
Beiträge: 666
Registriert: 2. Sep 2017, 14:37
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: 5% mehr Leistung / OnePedal durch OTA Update

von Mr Bo » 15. Nov 2019, 18:09

Zum Thema Mehrleistung, Performance und RWD im Video.

https://youtu.be/maW1vjFXTe4
Traumwagen hier bestellen--> https://ts.la/oliver52236 und 1500 Km für uns frei!
Bild Tesla Model 3 LR AWD + AHK .
Kommst Du aus der Ecke von Vechta, dann gerne Bierchen und Probefahrt.
 
Beiträge: 83
Registriert: 21. Aug 2019, 07:00
Land: Deutschland

Re: 5% mehr Leistung / OnePedal durch OTA Update

von Michael E. » 15. Nov 2019, 18:39

Ich hatte gestern mit meinem AWD vor dem Update mit scan-my- tesla max.295 kW Battey power (incl. ca 2KW Heizung)
und nach dem Update 310 KW. Das Maximum lag in beiden Fällen zwischen 50 und 60 km/h.
Also sind bei mir die versprochen 5% drauf gekommen (jedenfalls Aufnahmeleistung). Ich hab es mit dem Handy und SLO-MO abgefilmt um das anschließend in Ruhe nochmal anzusehen.
M3 AWD LR kleiner AP, Vin 241***
bis 4/2019 5 Jahre im Opel Ampera Bj. 2012 mit ca.10 kWh Kapazität gefahren.
10kW PV Überschusseinspeisung + 5,5 kW BHKW + 30kWh netto Blei-Batterie
 
Beiträge: 69
Registriert: 29. Dez 2018, 11:23
Wohnort: 48565 Steinfurt
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: 5% mehr Leistung / OnePedal durch OTA Update

von CarlosTT » 15. Nov 2019, 18:56

Bisher auch keine Probleme beim Rangieren, allerdings fehlt mir noch das Gefühl, wie weit man das treiben kann. Sprich bei welchem Speed und Abstand reicht es noch, nur das Strompedal zu lupfen.
Modell 3 P blue
Vers. 2020.4.1
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1140
Registriert: 26. Aug 2016, 11:57
Wohnort: Bad Honnef
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: 5% mehr Leistung / OnePedal durch OTA Update

von Mr Bo » 15. Nov 2019, 19:11

Damit brauche ich wohl den Deckel unterm Handschuhfach nicht lösen.
Kann ich ohne gekauften AP von Hardware Version 3.0 ausgehen?
Dateianhänge
Screenshot_20191115_191059_com.android.gallery3d.jpg
Traumwagen hier bestellen--> https://ts.la/oliver52236 und 1500 Km für uns frei!
Bild Tesla Model 3 LR AWD + AHK .
Kommst Du aus der Ecke von Vechta, dann gerne Bierchen und Probefahrt.
 
Beiträge: 83
Registriert: 21. Aug 2019, 07:00
Land: Deutschland

Re: 5% mehr Leistung / OnePedal durch OTA Update

von TCO » 15. Nov 2019, 19:22

Ja. Vor allem bei Auslieferung im November :)
Model 3 Performance | Schwarz/ Schwarz | FSD | Felgen Carbon Grey
EZ 03/19 - Besuche im SeC: 5 - Tage im SeC 63 :evil:
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1313
Registriert: 9. Jan 2019, 16:02
Wohnort: Düsseldorf
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: 5% mehr Leistung / OnePedal durch OTA Update

von MEroller » 17. Nov 2019, 12:12

Das Bremsen bis zum Stillstand ist schon super gelöst - gefällt mir uneingeschränkt :mrgreen:
Mit viel gepunkteter Reku muss aber mit längerem Anhalteweg gerechnet werden.
Model ≡ LR RWD, deep blue metallic "orange peel effect" (its not a bug, its a feature :-) ), FSD; Zero S ZF6.5 11kW
Mitglied bei Electrify-BW e.V., einem unabhängigen Verein von E-Fahrern für E-Fahrer, Interessierte u. E- Lobbyismus in BW.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1169
Registriert: 28. Apr 2019, 22:14
Wohnort: DE, bei Stuttgart
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Buck [Bot], Tripolis und 2 Gäste