Reifendrucksensoren wiederverwenden nach Reifenwechsel?

Technische Informationen zum Model 3...

Reifendrucksensoren wiederverwenden nach Reifenwechsel?

von Marst » 22. Okt 2019, 18:44

Hallo zusammen,

ich habe mal eine "blöde" Frage die sich bestimmt ganz leicht beantworten lässt.

Ich plane meine 18" AERO Felgen als Winterfelgen zu nutzen, aktuell sind da die original 235/45R18 Michelin Pilot Sport installiert.

Wenn ich jetzt meine Felgen inkl. Reifen zum Reifenhändler schaffe und die Michelin gegen die neuen Winterreifen tausche, kann ich da die Reifendrucksensoren wiederverwenden?

Vielen Dank für eure Antworten!
Tesla Model 3 | LR | AWD | AP3 | Deep Blue Metallic

Nutze meinen Referral-Code und bekomme 1.500 km kostenfreies Supercharging: hier klicken
 
Beiträge: 363
Registriert: 23. Jun 2019, 17:25
Land: Deutschland

Re: Reifendrucksensoren wiederverwenden nach Reifenwechsel?

von TM-Leipzig » 22. Okt 2019, 18:50

Ja kannst Du nur halten die Batterien im Sensor nicht ewig und wenn die dann austeigen muss der Reifen erneut von der Felge ...
Ich habe mir neue gekauft bei Tesla, sind aber teuer 300.-€

Die Batterien im Sensor zu tauschen geht leider nicht, ist eingeschweißt

LG aus Leipzig
Dateianhänge
2019-06-17_13-15-52.JPG
Zuletzt geändert von TM-Leipzig am 22. Okt 2019, 18:55, insgesamt 2-mal geändert.
Dez. 2016 bis Jan. 2019 - Model X 90D, Pearl White, Sechssitzer, AP1, Premium-Upgradepaket.

Feb. 2019 - Model X 100D, Obsidian Black Metallic Lack, Gratis Supercharger-Nutzung, Premium-Upgradepaket, AP 2,5
Benutzeravatar
 
Beiträge: 410
Registriert: 13. Aug 2016, 14:02
Wohnort: Leipzig
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Reifendrucksensoren wiederverwenden nach Reifenwechsel?

von dafi » 22. Okt 2019, 18:53

Heute selbst so gemacht. Soweit ich das gesehen habe, blieben die Sensoren an der Felge. Jedenfalls habe ich immer noch Sensordaten, ohne neue gekauft zu haben.
Reserviert / Bestellt / Abgeholt: 31.3.16 / 28.12.18 / 2.3.19
AWD, LR, Premium Black, Deep Blue Metallic, 18 Zoll, FSD HW2.5
Stela (VIN: YJ3E7EB9KF201###)
https://mein-model3.jimdo.com/fakten-un ... ungsliste/
 
Beiträge: 92
Registriert: 13. Jun 2015, 14:07
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Reifendrucksensoren wiederverwenden nach Reifenwechsel?

von dafi » 22. Okt 2019, 18:56

TM-Leipzig hat geschrieben:Ja kannst Du nur halten die Batterien im Sensor nicht ewig ...


Gibts da Erfahrung, wie lange die halten?
Reserviert / Bestellt / Abgeholt: 31.3.16 / 28.12.18 / 2.3.19
AWD, LR, Premium Black, Deep Blue Metallic, 18 Zoll, FSD HW2.5
Stela (VIN: YJ3E7EB9KF201###)
https://mein-model3.jimdo.com/fakten-un ... ungsliste/
 
Beiträge: 92
Registriert: 13. Jun 2015, 14:07
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Reifendrucksensoren wiederverwenden nach Reifenwechsel?

von TM-Leipzig » 22. Okt 2019, 18:59

dafi hat geschrieben:
TM-Leipzig hat geschrieben:Ja kannst Du nur halten die Batterien im Sensor nicht ewig ...


Gibts da Erfahrung, wie lange die halten?


SeC sagt 3-5 Jahre.

Logisch, dass das stark von Nutzung und Temperaturen während der Nutzung abhängig ist

Und da meine W-Räder jetzt 3 Jahre alt sind und die neuen wieder 3 Jahre halten werden, habe ich mich für neue Sensoren entschieden, auch wenn’s schwer viel.

LG aus Leipzig
Dez. 2016 bis Jan. 2019 - Model X 90D, Pearl White, Sechssitzer, AP1, Premium-Upgradepaket.

Feb. 2019 - Model X 100D, Obsidian Black Metallic Lack, Gratis Supercharger-Nutzung, Premium-Upgradepaket, AP 2,5
Benutzeravatar
 
Beiträge: 410
Registriert: 13. Aug 2016, 14:02
Wohnort: Leipzig
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Reifendrucksensoren wiederverwenden nach Reifenwechsel?

von e-tplus » 22. Okt 2019, 19:06

4 Stück kosten 42 Euro frachtfrei bei aliexpress. Ggf. + Mwst. Zum "Tesla-Preis" gäbe es sechs Sätze.
Tesla Model 3 AWD LR FSD
 
Beiträge: 1452
Registriert: 27. Dez 2018, 11:26
Land: Deutschland

Re: Reifendrucksensoren wiederverwenden nach Reifenwechsel?

von TM-Leipzig » 22. Okt 2019, 19:13

Krass eben nachgesehen, sehen aus wie meine... Ich kaufe viel bei Ali und ich habe dort nicht immer gute Erfahrung gemacht mit der Qualität. Mal ist sie Top mal Kacke. Das wäre mir zu riskant, weil eben der Reifen runter muss wenn der Sensor muckt…

Wer billig kauft, kauft oft 2x

LG aus Leipzig
Dez. 2016 bis Jan. 2019 - Model X 90D, Pearl White, Sechssitzer, AP1, Premium-Upgradepaket.

Feb. 2019 - Model X 100D, Obsidian Black Metallic Lack, Gratis Supercharger-Nutzung, Premium-Upgradepaket, AP 2,5
Benutzeravatar
 
Beiträge: 410
Registriert: 13. Aug 2016, 14:02
Wohnort: Leipzig
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Reifendrucksensoren wiederverwenden nach Reifenwechsel?

von TM-Leipzig » 22. Okt 2019, 19:15

Aber... bei Pneuhage meinten die, dass sie ein Lesegerät für die Sensoren haben, damit könnten die von außen bestimmen, welcher Ersatz-Typ gehen würde und diese wären dann auch günstiger

LG aus Leipzig
Dez. 2016 bis Jan. 2019 - Model X 90D, Pearl White, Sechssitzer, AP1, Premium-Upgradepaket.

Feb. 2019 - Model X 100D, Obsidian Black Metallic Lack, Gratis Supercharger-Nutzung, Premium-Upgradepaket, AP 2,5
Benutzeravatar
 
Beiträge: 410
Registriert: 13. Aug 2016, 14:02
Wohnort: Leipzig
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Reifendrucksensoren wiederverwenden nach Reifenwechsel?

von e-tplus » 22. Okt 2019, 19:30

2x ist immer noch 3x billiger als 6x. ;) Bei Pneuhage sind die dann auch nur noch 4x so teuer.

Was schätzt Du, wo die "ORIGINAL-TESLA" oder die Pneuhage Sensoren herkommen?
Tesla Model 3 AWD LR FSD
 
Beiträge: 1452
Registriert: 27. Dez 2018, 11:26
Land: Deutschland

Re: Reifendrucksensoren wiederverwenden nach Reifenwechsel?

von TM-Leipzig » 22. Okt 2019, 19:44

Dann kannst Du nicht rechnen, denn dazu kommt

1. Neu in China bestellen - Lieferzeit 3-4 Wochen. Und lässt Du dein Auto so lange stehen, oder fährst Du jeden Tag mit der Fehlermeldung rum
2. Dann Termin beim Reifenhändler machen, schade um meine Zeit dann dort. Die ist auch nicht umsonst
3. Montagekosten und Trinkgeld...

Und dann das Gefühl hält der jetzt länger

LG aus Leipzig
Dez. 2016 bis Jan. 2019 - Model X 90D, Pearl White, Sechssitzer, AP1, Premium-Upgradepaket.

Feb. 2019 - Model X 100D, Obsidian Black Metallic Lack, Gratis Supercharger-Nutzung, Premium-Upgradepaket, AP 2,5
Benutzeravatar
 
Beiträge: 410
Registriert: 13. Aug 2016, 14:02
Wohnort: Leipzig
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: ChrisGrnwld, Gabba, M3-75, Rolando, stnh und 24 Gäste