Standard Tempomat ohne Autopilot

Technische Informationen zum Model 3...

Standard Tempomat ohne Autopilot

von Mane123 » 25. Sep 2019, 06:24

Hallo,
ich weiß den Standard Tempomat gibt es eigtl nicht mehr, nur noch AP, aber dennoch mal die Frage in die Runde:
Wie verhält sich der Stamdard Tempomat ohne Abstandsregelung? Interessieren den die Geschwindigkeitsbegrenzungen? Welche Geschwindigkeit wird übernommen? Die aktuell gefahrene oder die aktuelle Begrenzung? Was ist die Maximalgeschwindigkeit, die man beim Tempomat einstellen kann? Auch die 150 vom Abstandstempomat oder mehr?
Model 3 Performance weiß/schwarz ohne FSD seit 26.09.19

Für Dich und für mich 1500 km kostenloses Supercharging: https://ts.la/patrick63887
 
Beiträge: 349
Registriert: 23. Jul 2019, 19:39
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Standard Tempomat ohne Autopilot

von baseln » 25. Sep 2019, 07:10

Es gibt nur Tempomat mit Abstandsregelung. AP ist ja im Moment Standard, FSD muss dazugekauft werden.
Model 3 SR+ weiss
Innen schwarz, 18" Räder
Bestellt 04.08.2019
Leasingvertrag: 12.08.2019
Vorläufige VIN im QT 377XXX: 13.08.2019
Bezahlt 15.08.2019
Papiere: 11.09.2019
Auslieferung 13.09.2019 in Neuss
 
Beiträge: 84
Registriert: 18. Jul 2019, 19:53
Land: Deutschland

Re: Standard Tempomat ohne Autopilot

von lero » 25. Sep 2019, 07:16

>Interessieren den die Geschwindigkeitsbegrenzungen? :
nein

>Welche Geschwindigkeit wird übernommen? Die aktuell gefahrene oder die aktuelle Begrenzung?
die aktuell gefahrene

(und zwar immer, d.h. es gibt keine Möglichkeit die zuletzt eingestellte Geschwindigkeit nochmal abzurufen, wie bei anderen Marken üblich..)

150km/h: weiß ich nicht, denke schon.. (bin aus Österreich, da braucht man das nicht)
Empfehlungslink für 1500 km kostenloses Supercharging
oder kostenlos 20km auf &charge
Model 3 LR AWD Schwarz Schwarz 18" ohne Autopilot
nix reserviert, bestellt ende Jänner, ausgeliefert 27.2. in Wien
Sharan 4motion Euro5 Schummeldiesel
 
Beiträge: 1287
Registriert: 31. Jan 2019, 17:28
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Standard Tempomat ohne Autopilot

von Mane123 » 25. Sep 2019, 07:56

baseln hat geschrieben:Es gibt nur Tempomat mit Abstandsregelung. AP ist ja im Moment Standard, FSD muss dazugekauft werden.


Genau das habe ich bereits in meinem Eingangspost erwähnt, das weiß ich bereits, dennoch würde es mich interessieren.
Model 3 Performance weiß/schwarz ohne FSD seit 26.09.19

Für Dich und für mich 1500 km kostenloses Supercharging: https://ts.la/patrick63887
 
Beiträge: 349
Registriert: 23. Jul 2019, 19:39
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Standard Tempomat ohne Autopilot

von Mane123 » 25. Sep 2019, 07:58

lero hat geschrieben:>Interessieren den die Geschwindigkeitsbegrenzungen? :
nein

>Welche Geschwindigkeit wird übernommen? Die aktuell gefahrene oder die aktuelle Begrenzung?
die aktuell gefahrene

(und zwar immer, d.h. es gibt keine Möglichkeit die zuletzt eingestellte Geschwindigkeit nochmal abzurufen, wie bei anderen Marken üblich..)

150km/h: weiß ich nicht, denke schon.. (bin aus Österreich, da braucht man das nicht)




Ok danke, dann fehlt mir nur noch die Bestätigung über die Maximalgeschwindigkeit...
Model 3 Performance weiß/schwarz ohne FSD seit 26.09.19

Für Dich und für mich 1500 km kostenloses Supercharging: https://ts.la/patrick63887
 
Beiträge: 349
Registriert: 23. Jul 2019, 19:39
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Standard Tempomat ohne Autopilot

von UTs » 25. Sep 2019, 08:01

lero hat geschrieben:...
150km/h: weiß ich nicht, denke schon.. (bin aus Österreich, da braucht man das nicht)

170km/h gehen mit dem Tempomaten aktuell auf jeden Fall. Ich bin mir unsicher, ob auch noch 175km/h gehen (glaube aber nicht).
Mein Referal Link: http://ts.la/ulrich4718
 
Beiträge: 5603
Registriert: 4. Jan 2013, 06:23
Land: Deutschland

Re: Standard Tempomat ohne Autopilot

von Mane123 » 25. Sep 2019, 08:35

UTs hat geschrieben:170km/h gehen mit dem Tempomaten aktuell auf jeden Fall. Ich bin mir unsicher, ob auch noch 175km/h gehen (glaube aber nicht).



Perfekt, danke. Ich hatte mal ein M3 für ein Wochenende gemietet, und mich hat das Geruckel im Abstandstempomat extrem genervt, auch ein zwei mal eine heftige Bremsung auf der Autobahn. Bin deswegen am Überlegen, ob ich mit im SeC den Autopilot deaktivieren lasse (sollte ja möglich sein). Aber mal schauen, geplante Übergabe ist am Samstag, dann schau ich erst mal 1-2 Monate zu wie häufig es mich tatsächlich stört. Königslösung wäre halt wenn man in den Einstellungen einfach Abstandstempomat ausschalten könnte und mit normalem Tempomat fahren, aber das ist ja leider nicht möglich...
Model 3 Performance weiß/schwarz ohne FSD seit 26.09.19

Für Dich und für mich 1500 km kostenloses Supercharging: https://ts.la/patrick63887
 
Beiträge: 349
Registriert: 23. Jul 2019, 19:39
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Standard Tempomat ohne Autopilot

von AndyMt » 25. Sep 2019, 10:58

Mane123 hat geschrieben:
UTs hat geschrieben:170km/h gehen mit dem Tempomaten aktuell auf jeden Fall. Ich bin mir unsicher, ob auch noch 175km/h gehen (glaube aber nicht).



Perfekt, danke. Ich hatte mal ein M3 für ein Wochenende gemietet, und mich hat das Geruckel im Abstandstempomat extrem genervt, auch ein zwei mal eine heftige Bremsung auf der Autobahn. Bin deswegen am Überlegen, ob ich mit im SeC den Autopilot deaktivieren lasse (sollte ja möglich sein). Aber mal schauen, geplante Übergabe ist am Samstag, dann schau ich erst mal 1-2 Monate zu wie häufig es mich tatsächlich stört. Königslösung wäre halt wenn man in den Einstellungen einfach Abstandstempomat ausschalten könnte und mit normalem Tempomat fahren, aber das ist ja leider nicht möglich...

Ach wenn du wüsstest wie sehr ich mir diese Option wünsche :roll: !!! Ich überlege auch ob ich mir AP und insbesondere TACC im SeC deaktivieren lasse. Ich warte jetzt noch auf die V10, ändert sich dann nichts, dann weg damit.
Ursprünglich hatte ich ein LR-RWD - damals noch ohne AP - bestellt. Wenn ich den doch nur bekommen hätte. Ich ärger mir täglich über die TACC, AP benutz ich schon gar nicht deswegen.
Der AP würde eigentlich sehr gut funktionieren - lenken kann er. Nur die Geschwindigkeitsregelung und Übernahme ist... nun ja, echt schlecht. Zumindest auf den Strecken die ich fahre. Mag sein, dass die TACC und AP anderswo bestens funktionieren, aber das hilft mir nicht weiter.
Tesla M LR-AWD Rot/Schwarz/18" leider mit TACC/AP...
Bild inkl. Standheizung
Erhalte 1500 km freie Superchargernutzung:
https://ts.la/andreas79779
Benutzeravatar
 
Beiträge: 675
Registriert: 4. Feb 2019, 11:32
Wohnort: Münsingen
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Standard Tempomat ohne Autopilot

von Mane123 » 25. Sep 2019, 11:27

Weißt du ob die den TACC deaktivieren? Also können müssen sie ja, da es noch welche ohne gibt, muss es möglich sein das Ding softwareseitig auszuschalten, aber ob sie es halt auch machen...
Model 3 Performance weiß/schwarz ohne FSD seit 26.09.19

Für Dich und für mich 1500 km kostenloses Supercharging: https://ts.la/patrick63887
 
Beiträge: 349
Registriert: 23. Jul 2019, 19:39
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Standard Tempomat ohne Autopilot

von AndyMt » 25. Sep 2019, 11:36

Angeblich ja, man hat mir das im SeC so gesagt... Aber ich würde mich nicht drauf verlassen, ich rechne da mit Schwierigkeiten.
Tesla M LR-AWD Rot/Schwarz/18" leider mit TACC/AP...
Bild inkl. Standheizung
Erhalte 1500 km freie Superchargernutzung:
https://ts.la/andreas79779
Benutzeravatar
 
Beiträge: 675
Registriert: 4. Feb 2019, 11:32
Wohnort: Münsingen
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model 3

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: phil_m3p, Semrush [Bot] und 5 Gäste