KW Gewindefahrwerk

Technische Informationen zum Model 3...

Re: KW Gewindefahrwerk

von Styg » 19. Mär 2020, 15:22

84123176_217288563011124_6874929029443485696_n.jpg


Bei mir nun auch das KW V3 verbaut, gestern hatte ich dann auf ~450km Autobahn zwischendurch auch einmal freie Bahn, um zu testen. Gerade bei höherem Tempo ab 150 kmh ist das Fahrverhalten spürbar stabiler, vor allem auch bei Bremsenvorgängen. Zug- und Druckstufe sind noch Standard, es wird sich zeigen, ob das so bleibt. Erst einmal ich bin froh, dass das rumpelige Poltern des Serienfahrwerks verschwunden ist.
M3 Performance | KW V3 | Solid black | 20" | Süddeutschland
seit 25.6.19, ~ 20.000km, ~19kWh/100km
VIN:5YJxxxxB1KFxxxxxx

Empfehlungslink https://ts.la/fabian45663
 
Beiträge: 19
Registriert: 1. Jul 2019, 17:06
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: KW Gewindefahrwerk

von zuger73 » 19. Mär 2020, 15:47

Habe mein KW V3 am Samstag montiert (360mm Abstand Radmitte/Kotflügelunterkante) und es gestern zusammen mit den Felgen (Autec Uteca, 20x8.5" ET35) abnehmen lassen. Momentan fahre ich auch das Standard-SetUp, jedoch werde ich es wie hier beschrieben etwas weicher stellen, damit es familientauglich wird.

Fahrwerk und Leistung passen nun zusammen! Das Einlenken ist ein Traum. Leider sind nun die "schmalen" 235er das schwächste Glied. Wobei das schon Jammern auf sehr hohem Niveau ist.

Was noch offen ist, sind die Spurplatten vorne und hinten (auf den Bilder sind hinten jeweils 20mm verbaut) sowie passende Radnabendeckel.

Weitere Bilder und Erfahrungen folgen, wenn ich den Umbau abgeschlossen habe.
Dateianhänge
IMG_5361.jpg
IMG_5363.jpg
M3 LR AWD, Midnight Silver, black, 19" Winter, 20" Uteca Sommer, KW V3
Benutzeravatar
 
Beiträge: 25
Registriert: 7. Sep 2018, 18:08
Land: Schweiz

Re: KW Gewindefahrwerk

von teslamax3 » 19. Mär 2020, 16:47

Ich habe gestern auf -3 Klicks Zug- und -2 Klicks Druckstufe angepasst. Vorher war ich bei 2/1. Für mich ist das nun genau da, wo ich es haben wollte und nervt auf der Autobahn nicht mehr.
Sagt mal Bescheid, welche Setups ihr wählt!
Tesla Model 3 Performance | Auslieferung 8. März 2019 in Nürnberg | Multi-Coat Red | Innenraum weiß | Chrome-Delete in seidenmatt-schwarz | 95% Scheibentönung hinten | KW Variante 3 Gewindefahrwerk...more to come!
instagram: @elektromobilist
 
Beiträge: 45
Registriert: 12. Jul 2019, 11:15
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: KW Gewindefahrwerk

von Mytoys » 19. Mär 2020, 17:03

Wie komfortabel ist es denn nun im Vergleich zum serienmäßigen Performance-Fahrwerk? Bitte keine Beschönigung. :geek:
Model 3 Performace white/white 20" mit AP 03/19
- schwarzer Alcantara Dachhimmel
- Fensterverdunkelung
- Radhausdämmung
- Innenraumdämmung
 
Beiträge: 422
Registriert: 14. Mär 2018, 10:44
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: KW Gewindefahrwerk

von zuger73 » 20. Mär 2020, 09:56

Fahre zwar einen LR, kenne aber auch den P: In der Standard-Einstellung ist das Fahrwerk wesentlich straffer als beim P. Wer sich für ein Sport-Fahrwerk, bei KW "Street Performance", entscheidet, hat sicher nicht den Komfort im Fokus. Wem also das Serienfahrwerk schon zu unkomfortabel ist, der muss sich nach einer anderen Lösung umschauen.
In wie weit es in der weichsten Einstellung dem Serienfahrwerk nahe kommt, müsste man mal ausprobieren, wenn man sich die Zeit dazu nehmen will/kann.
M3 LR AWD, Midnight Silver, black, 19" Winter, 20" Uteca Sommer, KW V3
Benutzeravatar
 
Beiträge: 25
Registriert: 7. Sep 2018, 18:08
Land: Schweiz

Re: KW Gewindefahrwerk

von Basti_MA » 20. Mär 2020, 10:11

zuger73 hat geschrieben:Wer sich für ein Sport-Fahrwerk, bei KW "Street Performance", entscheidet, hat sicher nicht den Komfort im Fokus. Wem also das Serienfahrwerk schon zu unkomfortabel ist, der muss sich nach einer anderen Lösung umschauen.


Sorry, aber dem muss ich deutlich widersprechen.
Richtig abgestimmt (also professionell mit Randlastwagen,...) Sind die KW-Fahrwerke häufig "komfortabler" als Werks(Sport-)Fahrwerke.

Wobei wir dafür erstmal klären müssen, was jeder von uns als Komfort empfindet. Zwei gleich "harte" Fahrwerke können sich je nach Anfederverhalten sehr unterschiedlich komfortabel anfühlen. Ist weicher immer komfortabler?

Daher sind so Aussagen sehr schwierig.

Was richtig abgestimmt auf alle Fälle besser wird ist das Ansprechen der Federung auf Dinge wie Absätze, Kanaldeckeln,... Also das Poltern über kleine Unebenheiten.
 
Beiträge: 384
Registriert: 10. Okt 2015, 09:36
Wohnort: Mannheim
Land: Deutschland

Re: KW Gewindefahrwerk

von Daniel S. » 20. Mär 2020, 10:43

Hallo,
ich fahre mein KW V3 jetzt fast seit einen halben Jahr und werde es wieder ausbauen...
Das Fahrwerk ist auf kleinen Unebenheiten etwas besser als das originale Fahrwerk, auf hohen Geschwindigkeiten ebenfalls.
Aber im Alltag auf schlechten welligen Straßen leider zu unkomfortabel. Ich habe zwei Model3`s und kann den direkten Unterschied gut beurteilen...
Ich lege keinen Wert auf sportliches Fahrverhalten, wollte nur tief fahren und da ist ein Airride dann doch die bessere Wahl.
In meinem vorherigen Fahrzeug war ein Airride verbaut und das war Tief und komfortabel...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 53
Registriert: 27. Jan 2019, 09:58
Wohnort: Rostock
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: KW Gewindefahrwerk

von Basica77 » 20. Mär 2020, 15:20

Daniel S. hat geschrieben:Hallo,
ich fahre mein KW V3 jetzt fast seit einen halben Jahr und werde es wieder ausbauen...
Das Fahrwerk ist auf kleinen Unebenheiten etwas besser als das originale Fahrwerk, auf hohen Geschwindigkeiten ebenfalls.
Aber im Alltag auf schlechten welligen Straßen leider zu unkomfortabel. Ich habe zwei Model3`s und kann den direkten Unterschied gut beurteilen...
Ich lege keinen Wert auf sportliches Fahrverhalten, wollte nur tief fahren und da ist ein Airride dann doch die bessere Wahl.
In meinem vorherigen Fahrzeug war ein Airride verbaut und das war Tief und komfortabel...

Wenn du es verkaufen möchtest, sag bescheid. Ich hätte Interesse.
M3SR+, 19’’ midnight silver, Innen schwarz, AHK, AP noFSD

[✔️] Bestellung: 25.11.19
[✔️] Anzahlung: 02.12.19
[✔️] VIN: 18.02.20
[✔️ Rechnung: 09.03.2020
[✔] Papiere:
[✔] Abholung: Auto wurde gebracht
1500km free Supercharge: https://ts.la/norman38594
Benutzeravatar
 
Beiträge: 92
Registriert: 9. Feb 2020, 08:10
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: KW Gewindefahrwerk

von Daniel S. » 20. Mär 2020, 17:02

Ja, ich werde das Fahrwerk hier zuerst anbieten...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 53
Registriert: 27. Jan 2019, 09:58
Wohnort: Rostock
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: KW Gewindefahrwerk

von TeslaModelS2019 » 21. Mär 2020, 12:26

teslamax3 hat geschrieben:Ich habe gestern auf -3 Klicks Zug- und -2 Klicks Druckstufe angepasst. Vorher war ich bei 2/1. Für mich ist das nun genau da, wo ich es haben wollte und nervt auf der Autobahn nicht mehr.
Sagt mal Bescheid, welche Setups ihr wählt!


Von welcher ausgangs Einstellung hast Du auf -3 Klicks Zug- und -2 Klicks Druckstufe angepasst?

Danke und Gruß
Model ☰ LR AWD+ 19", AP, Silver, Schwarz, AHK

[✔️] Bestellung:11.05.
[✔️] Änderung:11.06.
[✔️] VIN:12.06.
[✔️] Rechnung:12.06.
[✔️] Papiere: 17.06
[✔️] Abholung:22.06
[✔️] Acceleration Boost:30.12

WEITEREMPFEHLUNGS-LINK https://ts.la/kai55447
Benutzeravatar
 
Beiträge: 29
Registriert: 13. Jan 2019, 01:32
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: dadull, darock, ElRomolus, Kumasasa, ltreasure, Mnemonic, Mytoys, Neticle [Bot], Svipb1, wl01 und 9 Gäste