ScanMyTesla & TM-Spy

Technische Informationen zum Model 3...

Re: ScanMyTesla & TM-Spy

von Panther » 9. Jan 2020, 09:51

Ich kann Philipp hier nur noch einmal offiziell für seinen Einsatz danken!
Die von ihm besorgten Adapter machten auf mich schon rein optisch einen besseren Eindruck und der Preis passte auch.
Dazu war er bei meiner Bestellung sehr schnell mit dem Versand und hat mich immer auf dem Laufenden gehalten, besser konnte es nicht laufen.
Model 3 LR AWD - Solid Black
Tesla Empfehlungsprogramm, 1500 km freier Supercharger für Dich! https://ts.la/denny53848
 
Beiträge: 60
Registriert: 25. Apr 2019, 13:13
Wohnort: Zwickau
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: ScanMyTesla & TM-Spy

von Thorsten » 9. Jan 2020, 10:02

Natürlich ist eine Sammelbestellung für Mitglieder des TFF Forums völlig OK, solange das Ganze kein kommerzielles Geschäftsmodell ist. Philipp hat sich unentgeltlich um die Organisation gekümmert und die Kabel ohne Marge weitergegeben. Das finde ich super!

Eine Firma kann aber verständlicherweise so nicht vorgehen. Wenn Ihr ein Kabel bei einem kommerziellen Anbieter wie dem Shop von Michael bestellt, muss er seine Arbeitszeit durch den Verkaufspreis wieder reinholen. Und natürlich möchte er auch einen Gewinn damit erzielen. Dafür bietet er Gewährleistung bei einem Defekt und bietet bspw. hier im Forum immer wieder Support bei technischen Fragen an.
Gutschrift für 1.500 km kostenlose Supercharger-Nutzung bei Bestellung Deines Tesla Model S/X/3 mit einem Referral-Link des TFF Forums.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4120
Registriert: 22. Apr 2011, 19:45
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: ScanMyTesla & TM-Spy

von KlausiH » 9. Jan 2020, 10:21

Thorsten hat geschrieben:Natürlich ist eine Sammelbestellung für Mitglieder des TFF Forums völlig OK, solange das Ganze kein kommerzielles Geschäftsmodell ist. Philipp hat sich unentgeltlich um die Organisation gekümmert und die Kabel ohne Marge weitergegeben. Das finde ich super!

Eine Firma kann aber verständlicherweise so nicht vorgehen. Wenn Ihr ein Kabel bei einem kommerziellen Anbieter wie dem Shop von Michael bestellt, muss er seine Arbeitszeit durch den Verkaufspreis wieder reinholen. Und natürlich möchte er auch einen Gewinn damit erzielen. Dafür bietet er Gewährleistung bei einem Defekt und bietet bspw. hier im Forum immer wieder Support bei technischen Fragen an.


Danke Thorsten.
Reserviert: Juni 2016
Bestellt: 14.4.2019
Ausgeliefert: 28.6.2019
M3 SR+, deep blue metalic, 18er Aero
------------------------------------------------
Referral Link für 1500km Extra-Supercharger Kilometer free:
https://ts.la/klaus22639
 
Beiträge: 187
Registriert: 1. Mai 2019, 17:13
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: ScanMyTesla & TM-Spy

von Tesla3Model » 9. Jan 2020, 18:38

Zurück zum Thema.

Angeblich hat ein SR+ 52kWh wenn neu und nur 2.3kWh Buffer. Vielleicht gibt es Streuungen wie bei LR mit 52.5kWh oder gar 53kWh.

https://youtu.be/OKXoVqI064I?t=901

Das wären dann ca. 49.5-50kWh usable von 0-100%

Also war Bjorn Nyland mit seiner Messung von 49kWh gold richtig!

Wie erwartet hat ein SR+ auch relativ wenig Puffer. In % ungefähr genau so viel wie ein S oder 3, aber auf Grund des kleineren Akkus sind unter 0% maximal ca. max 15 TR km möglich.

Mit Autobahngeschwindigkeit vielleicht sogar 5-10km.
Wer SR+ fährt also - Vorsicht bei unter 5%!

Die Batterie wird auch etwas mehr belastet, da weniger Puffer in Volt.
Tesla Model 3 / AWD / Midnight Silver / Schwarz / 18 aero ohne AHK / HW 3.0 ohne FSD
 
Beiträge: 1420
Registriert: 6. Mai 2019, 17:16
Land: Deutschland

Re: ScanMyTesla & TM-Spy

von Little-penguin » 9. Jan 2020, 23:48

Kurze Frage, wenn das Auto schläft, ist dann die Spannung am OBD Adapter noch vorhanden?
Bei mir am OBDlink LX Leuchten nämlich die LEDs noch...
Model 3 abgeholt am 26.3.19
 
Beiträge: 182
Registriert: 2. Jan 2019, 15:27
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: ScanMyTesla & TM-Spy

von wl01 » 10. Jan 2020, 07:14

Little-penguin hat geschrieben:Kurze Frage, wenn das Auto schläft, ist dann die Spannung am OBD Adapter noch vorhanden?
Bei mir am OBDlink LX Leuchten nämlich die LEDs noch...
Kannst Du die LED von Außen sehen? Also wenn er nicht "aufgeweckt" wurde? Denn wenn Du die Türe aufmachst, ist er natürlich aufgeweckt worden und die LED leuchtet. Ich frage das, da ich sowohl den OBD-Adapter als auch ein HUD habe, die beide im aufgeweckten Zustand leuchten, aber eben nur dann (z.B. wenn Tesla wieder mal nach Hause telefoniert).
Hier mein Tesla:
Model 3 LR 4WD, "Blue Lightning", Deep Blue Metallic, 19" Hankook, Innenraum schwarz/weiß, Vin 46...
Vers 2020.8.3; Standard AP, ausgeliefert 21.09.2019

mein Referral-Code: https://ts.la/justin37271
Benutzeravatar
 
Beiträge: 449
Registriert: 28. Sep 2019, 11:48
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: ScanMyTesla & TM-Spy

von Little-penguin » 10. Jan 2020, 08:38

Ja hab die Abdeckung noch nicht wieder hin geclipst und durch die hinteren Fenster sind die LEDs gut zu erkennen. Mein Teslalogger sagt aber, dass das Auto schläft
Model 3 abgeholt am 26.3.19
 
Beiträge: 182
Registriert: 2. Jan 2019, 15:27
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: ScanMyTesla & TM-Spy

von M3-75 » 10. Jan 2020, 08:44

Wenn das Auto schläft, geht der can Bus "Aus" - sie dazu die detailierte Beschreibung des Vorgangs in den oben erwähnten Dokumenten.

Es gibt auch ein wake on CAN, d.h. das einzelne Steuergeräte durchaus noch Strom bekommen und das Aufwachen bewirken können.
99% zufrieden mit dem Model 3.
 
Beiträge: 2673
Registriert: 20. Jun 2017, 20:34
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: ScanMyTesla & TM-Spy

von Little-penguin » 10. Jan 2020, 09:03

Bekommt denn der Adapter nur über den CAN Bus seine Spannung? Oder liegen da nochmal 24V an?

Zur Klarstellung: ich hab mir bei meinem USA Besuch letztes Jahr ein Kabel von dort mit gebracht. Kann natürlich sein, dass da eine etwas andere Verkabelung ist als bei dem von Michael
Model 3 abgeholt am 26.3.19
 
Beiträge: 182
Registriert: 2. Jan 2019, 15:27
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: ScanMyTesla & TM-Spy

von Kumasasa » 10. Jan 2020, 15:08

Etliche Beiträge nach viewtopic.php?f=87&t=34071 verschoben.
03/2019: Tesla Model 3 Tess AWD+ FSD HW:2.5 FW:2020.8.3 Nav:EU-2019.20
03/2015: Toyota Prius+ Bixi
1500 km freie Superchargernutzung für dich und mich bei Bestellung via https://ts.la/ivo64655
https://twitter.com/kumasasa_
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4801
Registriert: 26. Dez 2018, 13:11
Wohnort: Kürten
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: beamer99, GuBo, Stromdurst, TeslaModelS2019 und 6 Gäste