ScanMyTesla & TM-Spy

Technische Informationen zum Model 3...

Re: ScanMyTesla & TM-Spy

von Tesla3Model » 23. Sep 2019, 17:42

endurance hat geschrieben:
Tesla3Model hat geschrieben:
endurance hat geschrieben:Ja die 77 hatte ich im Juli nach >10km

Google Excel ist OK - macht Sinn

Wie hast du denn Wert damals ausgelesen, wenn ScanMyTesla noch nicht funktioniert hat, 10km oder 10,000km?

Ich hatte das Vergnügen mit einer der ersten Kabelversionen testen zu dürfen. 13425km hatte ich da auf der Uhr

Du hattest also 77kWh nach 13T Km? Das ist ja fast unmöglich? Wie viel hast du jetzt?

Edit: Ich habe dein Post gesehen. Du hast also 20,000km und 75.7kWh. Und mit 13,500 77kWh?!
Irgendwie verstehe ich nicht, das kann unmöglich in den letzten 6000km passiert sein. Vielleicht war die Anzeige im Juli falsch?
Tesla Model 3 / AWD / Midnight Silver / Schwarz / 18 aero ohne AHK / HW 3.0 ohne FSD
 
Beiträge: 1474
Registriert: 6. Mai 2019, 17:16
Land: Deutschland

Re: ScanMyTesla & TM-Spy

von CG1997 » 23. Sep 2019, 17:51

endurance hat geschrieben:
Ich denke hier ist gemeint, dass es keinen Sinn macht in jeder Zeile eine Spalte mit dem Neuzustandswert zu haben. So kommt zumindest Dein vorschlag rüber. Neuzustand ist ja einfach km 0 und braucht keine Extrabehandlung.
Aber mach doch einfach mal ein konkretes Tabellenbeispiel - dann bekommen wir das schon aussortiert.


Ok, habe hier mal schnell was aufgesetzt. Input und Output. Statistik fehlt noch. Da sollte man die Auswahl zwischen individueller Statistik haben, also Nominal Full bzw. TR bei 100% und Laufleistung/Zeit und Gemeinschaftsstatistik der Degradation etc...

ScanMyTesla.xlsx
(24.77 KiB) 32-mal heruntergeladen


Mein Kabel ist heute angekommen. Werde es also heute Abend selber ausprobieren dürfen, an zwei Fahrzeugen...
Model S 90D AP1 blau 12/2016 - 04/2019; Model S 75 AP2 blau 06/2017 - 11/2018
Model 3 P3D AP2.5 EAP/FSD blau seit 16/02/2019; Model 3 LR RWD AP2.5 AP schwarz seit 21/05/2019
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1793
Registriert: 8. Nov 2017, 13:19
Wohnort: Biwer (Luxemburg)
Land: anderes Land
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: ScanMyTesla & TM-Spy

von endurance » 23. Sep 2019, 18:04

Tesla3Model hat geschrieben:Edit: Ich habe dein Post gesehen. Du hast also 20,000km und 75.7kWh. Und mit 13,500 77kWh?!
Irgendwie verstehe ich nicht, das kann unmöglich in den letzten 6000km passiert sein. Vielleicht war die Anzeige im Juli falsch?


Ehrlich gesagt vermute ich fast eine SW Änderung - am
05.7 77kWh
07.7 76,9
08.7 76,7
09.7 76,9kWH
24.7 76,4kWh und am
27.7 75,5kWh.


Am 2019.24.4 73fb1ab 24/07/2019 22:50 gab es eine neue SW. Seit dem immer mal ein bisserln rauf oder runter.
Zuletzt geändert von endurance am 23. Sep 2019, 18:08, insgesamt 1-mal geändert.
PV 18.8kWp - BHKW EcoPower 1.0 - SolarCarport - BMW i3 (no REX)
M3 LR AWD w/w non p Aero 18 Zoll bestellt - bezahlt - zehn Termine - endlich got it!
Mein Blog: http://www.elektrifiziert.net
Tesla Refcode 1500km free SC: https://ts.la/olaf41297
 
Beiträge: 1456
Registriert: 3. Aug 2014, 06:56
Wohnort: Nearby Stuttgart
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: ScanMyTesla & TM-Spy

von endurance » 23. Sep 2019, 18:07

CG1997 hat geschrieben:
ScanMyTesla.xlsx


Mein Kabel ist heute angekommen. Werde es also heute Abend selber ausprobieren dürfen, an zwei Fahrzeugen...

Spalte E-G sind redundant - kann man auch finden wenn man auf km <100 fltert. Ich würde noch die SW Version hinzufügen falls die Sprünge verursacht siehe meine Vermutung ein posting vorher
PV 18.8kWp - BHKW EcoPower 1.0 - SolarCarport - BMW i3 (no REX)
M3 LR AWD w/w non p Aero 18 Zoll bestellt - bezahlt - zehn Termine - endlich got it!
Mein Blog: http://www.elektrifiziert.net
Tesla Refcode 1500km free SC: https://ts.la/olaf41297
 
Beiträge: 1456
Registriert: 3. Aug 2014, 06:56
Wohnort: Nearby Stuttgart
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: ScanMyTesla & TM-Spy

von Eugenius » 23. Sep 2019, 18:08

die Liste sieht auf den ersten Blick gut aus. Jetzt noch als Google Sheet mit Berechtigung und gut ist es ;)
Model ≡ LR AWD
Für Dich und für mich 372 kWh (~1500 km) kostenloses Supercharging: https://ts.la/eugen32884
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2660
Registriert: 25. Sep 2017, 13:14
Wohnort: Nürnberg
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: ScanMyTesla & TM-Spy

von Tesla3Model » 23. Sep 2019, 18:16

Sollen wir die Datei nicht als Google Doc machen? Ist leichter?
Edit: einer war schneller.
Tesla Model 3 / AWD / Midnight Silver / Schwarz / 18 aero ohne AHK / HW 3.0 ohne FSD
 
Beiträge: 1474
Registriert: 6. Mai 2019, 17:16
Land: Deutschland

Re: ScanMyTesla & TM-Spy

von CG1997 » 23. Sep 2019, 18:19

endurance hat geschrieben:
Spalte E-G sind redundant - kann man auch finden wenn man auf km <100 fltert. Ich würde noch die SW Version hinzufügen falls die Sprünge verursacht siehe meine Vermutung ein posting vorher


Ich weiss was du meinst. Die Frage ist, ob ich die Berechnung der Degradation in derselben Zeile durchführe, oder nach username filtere und dann den Wert bei Laufleistung 0km raussuche. Geht beides. In meiner Lösung kann man einmalig die Werte in E-G eingeben, ohne zusätzlich H-P eingeben zu müssen. In deiner Lösung würde ich eine Zeile H-P ausfüllen für Laufleistung 0km und eine zweite Zeile für Laufleistung bsp. 10200km. Wie du im Outputsheet sehen kannst, gibt es zwei Werte für Degradation. Eines, wenn Neuzustand bekannt ist und ein zweiter, geschätzter wenn dieser nicht bekannt ist. Wird halt alles zeilenweise berechnet ohne komplizierte Formeln. Bin aber für alle Vorschläge offen, wenn ihr meint, dass es anderrum mehr Sinn macht.
Model S 90D AP1 blau 12/2016 - 04/2019; Model S 75 AP2 blau 06/2017 - 11/2018
Model 3 P3D AP2.5 EAP/FSD blau seit 16/02/2019; Model 3 LR RWD AP2.5 AP schwarz seit 21/05/2019
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1793
Registriert: 8. Nov 2017, 13:19
Wohnort: Biwer (Luxemburg)
Land: anderes Land
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: ScanMyTesla & TM-Spy

von CG1997 » 23. Sep 2019, 18:20

Eugenius hat geschrieben:die Liste sieht auf den ersten Blick gut aus. Jetzt noch als Google Sheet mit Berechtigung und gut ist es ;)


Kann das einer übernehmen? Habe ich bis jetz noch nicht gemacht. Sonst muss ich das googlen :lol:

Ich kann mich dann gerne um die Statistik kümmern.
Model S 90D AP1 blau 12/2016 - 04/2019; Model S 75 AP2 blau 06/2017 - 11/2018
Model 3 P3D AP2.5 EAP/FSD blau seit 16/02/2019; Model 3 LR RWD AP2.5 AP schwarz seit 21/05/2019
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1793
Registriert: 8. Nov 2017, 13:19
Wohnort: Biwer (Luxemburg)
Land: anderes Land
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: ScanMyTesla & TM-Spy

von Eugenius » 23. Sep 2019, 18:37

Ohh man, googeln muss ich auch. Noch jemand? :lol:
Model ≡ LR AWD
Für Dich und für mich 372 kWh (~1500 km) kostenloses Supercharging: https://ts.la/eugen32884
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2660
Registriert: 25. Sep 2017, 13:14
Wohnort: Nürnberg
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: ScanMyTesla & TM-Spy

von Helmilectric » 23. Sep 2019, 18:37

Ich schau mir das mal an.
» Logbuch Elektromobilität: helmilectric.com

Twitter | Instagram | Tesla-Ref
Benutzeravatar
 
Beiträge: 852
Registriert: 19. Mai 2019, 10:25
Wohnort: 86 Raum Augsburg
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: damanu, fuchstiger, gstsw, LUCKY und 13 Gäste