ScanMyTesla & TM-Spy

Technische Informationen zum Model 3...

Re: ScanMyTesla & TM-Spy

von sbob2000 » 12. Mai 2020, 11:23

TESLars-Berlin hat geschrieben:Ich habe nur diesen einen OBD-Dongle - aus dem Set von e-mobility-driving-solutions.

Funktioniert ja grundsätzlich. Nur eben mit Reset (Dongle ab- und anstecken) für die nächste Messung.


Nicht Sinn und Zweck der Sache. :cry:
Tesla Model 3 LR AWD+ Premium FSD 18-Zoll schwarz 2019
Opel Insignia Cosmo Sports Tourer Diesel 2017
Cybertruck AWD FSD 24.11.2019 reserviert

Tesla Referral Program: https://ts.la/siegfried35811
Benutzeravatar
 
Beiträge: 337
Registriert: 14. Mär 2018, 11:45
Wohnort: St. Pölten - Österreich
Land: Oesterreich

Re: ScanMyTesla & TM-Spy

von wl01 » 12. Mai 2020, 11:23

TESLars-Berlin hat geschrieben:Ich habe vor Kurzem das Set (ODB-Dongle und Adapter-Kabel) bei e-mobility-driving-solutions gekauft. D.h., dass ich das Adapterkabel mit Dongle nicht dauerhaft unter der Verkleidung verschwinden lassen kann. Der hängt also etwas unschön in der Ablage.
Ist das ein typisches Problem oder ist bei mir etwas kaputt?
Und wenn ich schon mal am Schreiben bin: Kann ich diesen Dongle auch mit ScanMyTesla für iOS benutzen?
Ich habe auch das Set gekauft, aber zusätzlich den MX+ Dongle. Anfangs, als ich den Dongle unter dem Fahrersitz platzierte, hatte ich andauernd Abbrüche, App fand den Dongle nicht, etc....
Ich habe daher den Dongle entlang der seitlichen Konsolenabdeckung mit einer 60 cm ODBII-Verlängerung nach vorne in den Fußraum geführt.
Bild
Ab diesem Zeitpunkt keine Verbindungsprobleme mehr. Ich nehme an, dass unter/neben dem Fahrersitz Magnetfelder pulsieren, die die Blue-Tooth-Verbindung zwischen Dongle und Smartphone stören.
Und der Vorteil des MX+: schnellere Verbindung, kein Catchen des Bluetooth-Signals durch Externe, sowohl für Apple als auch für Android geeignet.
Hier mein Tesla:
Model 3 LR 4WD, "Blue Lightning", Deep Blue Metallic, 19" Hankook, Innenraum schwarz/weiß, Vin 46...
Vers 2020.12.5; Standard AP, ausgeliefert 21.09.2019

mein Referral-Code: https://ts.la/justin37271
Benutzeravatar
 
Beiträge: 592
Registriert: 28. Sep 2019, 11:48
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: ScanMyTesla & TM-Spy

von sbob2000 » 12. Mai 2020, 11:33

Gute Idee! Danke. Gibt es sogar mit EIN/AUS Schalter.

https://www.amazon.de/gp/product/B0816F ... UTF8&psc=1
Tesla Model 3 LR AWD+ Premium FSD 18-Zoll schwarz 2019
Opel Insignia Cosmo Sports Tourer Diesel 2017
Cybertruck AWD FSD 24.11.2019 reserviert

Tesla Referral Program: https://ts.la/siegfried35811
Benutzeravatar
 
Beiträge: 337
Registriert: 14. Mär 2018, 11:45
Wohnort: St. Pölten - Österreich
Land: Oesterreich

Re: ScanMyTesla & TM-Spy

von wl01 » 12. Mai 2020, 16:36

sbob2000 hat geschrieben:Gute Idee! Danke. Gibt es sogar mit EIN/AUS Schalter.
Ja, aber dann kann man das Kabel nicht so schön hinter der Konsolenverkleidung verschwinden lassen. Und ein längeres Kabel könnte Probleme mit dem Teslabus bringen. ;)
Und selbst wenn der Dongle eingesteckt/eingeschalten bleibt, der Tesla schläft trotzdem ein.
Hier mein Tesla:
Model 3 LR 4WD, "Blue Lightning", Deep Blue Metallic, 19" Hankook, Innenraum schwarz/weiß, Vin 46...
Vers 2020.12.5; Standard AP, ausgeliefert 21.09.2019

mein Referral-Code: https://ts.la/justin37271
Benutzeravatar
 
Beiträge: 592
Registriert: 28. Sep 2019, 11:48
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: ScanMyTesla & TM-Spy

von IamTheWarranty » 15. Mai 2020, 13:12

Bei mir auch das selbe. Nachdem ausgelesen wurde und die Verbindung getrennt muss der Wagen einmal komplett einschlafen, sonst kann ich keine Verbindung mehr Herstellen. Mega nervig..
Model 3 LR AWD, Weiss.

Bestellt am 05.03.2020, abgeholt am 21.03.2020.

Solltest du deinen Tesla mal von unten Anschauen wollen kannst du mich gerne kontaktieren, Werkstatt steht zur Verfügung =)

https://ts.la/nico31507
 
Beiträge: 87
Registriert: 6. Mär 2020, 14:39
Wohnort: Härkingen
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: ScanMyTesla & TM-Spy

von sbob2000 » 15. Mai 2020, 19:00

Selbes Problem. Abstecken ist keine Lösung. Jemand schon einen anderen OBD2-Stecker probiert, der ohne diese Probleme verbunden werden kann?
Tesla Model 3 LR AWD+ Premium FSD 18-Zoll schwarz 2019
Opel Insignia Cosmo Sports Tourer Diesel 2017
Cybertruck AWD FSD 24.11.2019 reserviert

Tesla Referral Program: https://ts.la/siegfried35811
Benutzeravatar
 
Beiträge: 337
Registriert: 14. Mär 2018, 11:45
Wohnort: St. Pölten - Österreich
Land: Oesterreich

Re: ScanMyTesla & TM-Spy

von Kumasasa » 15. Mai 2020, 22:14

OBDLink LX funktioniert problemlos.
03/2019: Tesla Model 3 Tess AWD+ FSD HW:2.5 FW:2020.16.2.1 Nav:EU-2019.20
03/2015: Toyota Prius+ Bixi
1500 km freie Superchargernutzung für dich und mich bei Bestellung via https://ts.la/ivo64655
https://twitter.com/kumasasa_
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5223
Registriert: 26. Dez 2018, 13:11
Wohnort: Kürten
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: ScanMyTesla & TM-Spy

von wl01 » 15. Mai 2020, 22:28

sbob2000 hat geschrieben:Selbes Problem. Abstecken ist keine Lösung. Jemand schon einen anderen OBD2-Stecker probiert, der ohne diese Probleme verbunden werden kann?
Auch MX+ macht keine Probleme seit ich den Dongle nach vorne in den Fußraum gezogen habe. In den Wagen einsteigen, auf dem Android Smartphone ScanMyTesla starten und es läuft sofort ohne Probleme und ohne neu Anstecken des Dongles oder ohne sonstiger Verrenkungen.
Hier mein Tesla:
Model 3 LR 4WD, "Blue Lightning", Deep Blue Metallic, 19" Hankook, Innenraum schwarz/weiß, Vin 46...
Vers 2020.12.5; Standard AP, ausgeliefert 21.09.2019

mein Referral-Code: https://ts.la/justin37271
Benutzeravatar
 
Beiträge: 592
Registriert: 28. Sep 2019, 11:48
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: ScanMyTesla & TM-Spy

von sbob2000 » 16. Mai 2020, 09:39

Kumasasa hat geschrieben:OBDLink LX funktioniert problemlos.


https://www.amazon.de/ScanTool-427201-O ... 1840606531

Ich nehme an, das ist dieser Adapter?
Zuletzt geändert von sbob2000 am 21. Mai 2020, 15:09, insgesamt 1-mal geändert.
Tesla Model 3 LR AWD+ Premium FSD 18-Zoll schwarz 2019
Opel Insignia Cosmo Sports Tourer Diesel 2017
Cybertruck AWD FSD 24.11.2019 reserviert

Tesla Referral Program: https://ts.la/siegfried35811
Benutzeravatar
 
Beiträge: 337
Registriert: 14. Mär 2018, 11:45
Wohnort: St. Pölten - Österreich
Land: Oesterreich

Re: ScanMyTesla & TM-Spy

von Kumasasa » 16. Mai 2020, 09:54

Ja.
03/2019: Tesla Model 3 Tess AWD+ FSD HW:2.5 FW:2020.16.2.1 Nav:EU-2019.20
03/2015: Toyota Prius+ Bixi
1500 km freie Superchargernutzung für dich und mich bei Bestellung via https://ts.la/ivo64655
https://twitter.com/kumasasa_
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5223
Registriert: 26. Dez 2018, 13:11
Wohnort: Kürten
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Gadget und 7 Gäste