Seite 1 von 2

Produktverbesserungen

BeitragVerfasst: 26. Dez 2018, 15:32
von moonhawk
Hallo zusammen,

hier ein interessanten Video was inzwischen alles beim M3 verbessert wurde
https://www.youtube.com/watch?v=KlNZe-tDBSg

- Entfernung des Schaumstoffs am Kofferraumfenster
- andere Sitzkonturen (vorn und hinten), sowie angenehmere Sitze
- ca. 2 Inch (5cm) höhere Sitzbank hinten
- mattes Tesla Logo auf Lenkrad (vorher spiegelnd)
- durchgehende Aluverzierung unterhalb der Holzleiste
- deutliche Reduzierung des Alcantaras an der Dachhimmelverkleidung
- Glasdach reflektiert anders --> scheint nur eine temporäre Änderung oder ein Produktionsfehler gewesen zu sein
- Keypass hat jetzt eine Anleitung aufgedruckt

Kenn ihr noch mehr Verbesserungen, auch unter dem Kleid?


EDIT: hier noch die Ergänzungen von euch zusammengefasst:
BernhardLeopold hat geschrieben:Kofferraumverkleidung
Sanftere Fahrwerksfedern

Fjack hat geschrieben:bessere Scheinwerfer

Reduzierung der Windgeräusche:
kitt hat geschrieben:Das dürfte darauf hinweisen. https://mobile.twitter.com/elonmusk/sta ... 65?lang=de

Die Quelle, die dies auf die Glasübergänge zurückführte, habe ich aber nicht mehr gefunden.

Re: Produktverbesserungen

BeitragVerfasst: 26. Dez 2018, 22:59
von BernhardLeopold
Kofferraumverkleidung
Sanftere Fahrwerksfedern

Re: Produktverbesserungen

BeitragVerfasst: 26. Dez 2018, 23:11
von Fjack
bessere Scheinwerfer

Re: Produktverbesserungen

BeitragVerfasst: 27. Dez 2018, 09:59
von KaJu74
Fjack hat geschrieben:bessere Scheinwerfer

https://www.torquenews.com/1083/2019-te ... ety-rating

Re: Produktverbesserungen

BeitragVerfasst: 27. Dez 2018, 10:53
von MartinBru
KaJu74 hat geschrieben:
Fjack hat geschrieben:bessere Scheinwerfer

https://www.torquenews.com/1083/2019-te ... ety-rating

Wobei man hier amerikanische Maßstäbe für Scheinwerfer anlegen muss. Die sind von Haus aus schon sehr niedrig.

Ein "Superior" beim Testergebnis in den USA entspricht wahrscheinlich einem "Durchschnittlich" in Europa.

Auf meiner Wunschliste stehen bessere Scheinwerfer auch noch immer. Als Wunschtraum sogar als After-Market-Lösung fürs Model S. Keine Ahnung ob dafür ein Markt existiert und man eine Zulassung bekommen könnte.

Re: Produktverbesserungen

BeitragVerfasst: 27. Dez 2018, 12:23
von KaJu74
MartinBru hat geschrieben:Auf meiner Wunschliste stehen bessere Scheinwerfer auch noch immer. Als Wunschtraum sogar als After-Market-Lösung fürs Model S. Keine Ahnung ob dafür ein Markt existiert und man eine Zulassung bekommen könnte.
Ja, Matrix LED im Tesla wäre schon geil.

Re: Produktverbesserungen

BeitragVerfasst: 27. Dez 2018, 12:25
von KrassesPferd
BernhardLeopold hat geschrieben:Sanftere Fahrwerksfedern


Hast Du irgendwelche näheren Informationen dazu, was genau am Fahrwerk geändert wurde? Auch wenn es nur die Federn waren. Danke.

EDIT: Danke, schon gefunden: https://teslamotorsclub.com/tmc/threads ... on.116619/

Re: Produktverbesserungen

BeitragVerfasst: 4. Jan 2019, 10:12
von kitt
moonhawk hat geschrieben:...
- Glasdach reflektiert jetzt anders (ist jetzt hinten klar)

...


Das war wohl ein Fehler. Da fehlte vermutlich der IR-Filter. Mittlerweile reflektieren die Scheiben bei Tau und Regen wieder in Orange, was physikalisch bedingt auch so sein sollte.

Re: Produktverbesserungen

BeitragVerfasst: 4. Jan 2019, 13:26
von KaJu74
kitt hat geschrieben:
moonhawk hat geschrieben:...
- Glasdach reflektiert jetzt anders (ist jetzt hinten klar)

...


Das war wohl ein Fehler. Da fehlte vermutlich der IR-Filter. Mittlerweile reflektieren die Scheiben bei Tau und Regen wieder in Orange, was physikalisch bedingt auch so sein sollte.

Ja?
Bekommen wir wieder das wunderschöne rot leuchtende Dach? :o

Re: Produktverbesserungen

BeitragVerfasst: 4. Jan 2019, 20:09
von Kumasasa
Ja!

Hier ist die Erklärung zum Dichroic Mirror: https://forums.tesla.com/forum/forums/red-roof-rain-0