Anhängerkupplung - Sammelthread

Technische Informationen zum Model 3...

Anhängerkupplung - Sammelthread

von model3.info » 30. Aug 2017, 09:43

Gibt es, außer dem Tweet von Elon https://twitter.com/elonmusk/status/716708661024804866, irgendwelche Indizien für eine Anhängerkupplung am Tesla Model 3? Fotos, Videos oder ähnliches?
https://www.model3.info - inoffizielle Infoseite zum Tesla Model 3
https://www.heimseiten.de - Webdesign aus Köln
 
Beiträge: 10
Registriert: 29. Aug 2017, 11:35
Land: Deutschland

Re: Anhängerkupplung - Sammelthread

von founder » 30. Aug 2017, 10:01

In den Tweet steht nur was von leichten Anhängern. Ich erwarte mir schon, dass der 3er mehr ziehen darf, als mein derzeitiges Auto, das darf maximal 1800 kg ziehen.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1293
Registriert: 29. Aug 2013, 16:25
Wohnort: St. Leonhard
Land: Oesterreich

Re: Anhängerkupplung - Sammelthread

von trimaransegler » 30. Aug 2017, 10:04

Wenn das X 2,2 t ziehen darf, dann zieht ein Modell 3 ganz sicher keine 1,8 t. :(
Viele Grüße aus dem Westerwald

Frieddhelm

Wer meinen Empfehlungslink nutzen möchte, hier ist er: http://ts.la/drfriedhelm6242
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5162
Registriert: 5. Okt 2013, 11:14
Land: Deutschland

Re: Anhängerkupplung - Sammelthread

von founder » 30. Aug 2017, 10:29

trimaransegler hat geschrieben:Wenn das X 2,2 t ziehen darf, dann zieht ein Modell 3 ganz sicher keine 1,8 t. :(


Die 1800 kg bei meinem sind nur mit einem speziellen Gutachten, aber 1400 kg sind im Typenschein.
Bis der 3er erhältlich ist, wird der geplante SuC am Tauern auch fertig sein,
weil Salzburg Villach über die Tauern drüber mit einem Wohnwagen doch etwas knapp sein könnte.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1293
Registriert: 29. Aug 2013, 16:25
Wohnort: St. Leonhard
Land: Oesterreich

Re: Anhängerkupplung - Sammelthread

von Dömu » 30. Aug 2017, 12:03

1800 kg werden es nie und nimmer sein. Ich wäre schon froh wenns 1400 werden. Damit wäre ich auch zufrieden. Mein vorheriges Auto konnte ebenfalls 1400kg ziehen, damit bin ich nie an die Grenzen gekommen. Mein jetziges dürfte 2000 ziehen was mir aber in der Schweiz nix bringt, wenn das Gespann über 3.5t hat, muss eine Prüfung her.
 
Beiträge: 46
Registriert: 21. Jul 2017, 11:55
Land: Schweiz

Re: Anhängerkupplung - Sammelthread

von Pegasus001 » 30. Aug 2017, 13:03

Die Frage, die Elon beantwortet hat, lautete ja in Bezug eines kleinen Anhängers etc. Dies hat er ja IMHO damit bejaht.

Nun wird aber die Frage sein, in wie weit er dies letztlich gemacht hat. Gab es schon Tweets von Elon, die sich dann nicht bewahrheitet haben? Oder ist so ein kurzer Tweet wirklich mit einem sicheren Versprechen gleich zu setzen?
 
Beiträge: 213
Registriert: 24. Mär 2017, 08:53
Land: Deutschland

Re: Anhängerkupplung - Sammelthread

von mschk » 30. Aug 2017, 13:14

Pegasus001 hat geschrieben:Gab es schon Tweets von Elon, die sich dann nicht bewahrheitet haben? Oder ist so ein kurzer Tweet wirklich mit einem sicheren Versprechen gleich zu setzen?


[emoji23] Du bist noch nicht so lang dabei, oder?
Ich will jetzt nicht sagen, dass er ein zweiter Trump ist, aber manchmal... :-)
Bei Tesla ist nichts sicher, heute so, morgen so.
 
Beiträge: 916
Registriert: 30. Jan 2015, 13:02
Land: Deutschland

Re: Anhängerkupplung - Sammelthread

von tomswerkstatt » 30. Aug 2017, 13:31

Ich hab jetzt schon mehrmals ModelX (verschiedene) mit eher großen Anhängern gesehen. eines davon war ca 1000 km von seinem Zulassungsort entfernt.
Nachdem tesla sieht, daß es beim ModelX funktioniert, sollte einer AHV beim Model 3 nichts im Wege stehen. Ich wär auch mit einer maximalen Zuglast von 1500-1600 kg zufreiden, meistens würds bei 400kg bleiben.
Zero DS
Model3 SR+
Lads Niva
schenke Dir und mir je 1500km Superchargen beim Kauf eines Tesla: https://ts.la/thomas95404
 
Beiträge: 331
Registriert: 15. Feb 2016, 10:17
Land: Oesterreich

Re: Anhängerkupplung - Sammelthread

von Cupra » 30. Aug 2017, 16:23

Für alle die mit dem X und Anhänger unterwegs sind.. wie macht ihr das mit Parkplatz suchen für den Anhänger wenn man an den SuC muss? Anhängerladeplätze hab ich noch nie wo gesehen, und mal eben mehrere Plätze voll stellen ist ja auch keine Lösung bzw. ziemlich assi, schon gar nicht mit Aussicht aufs Model 3...
Model S100D "Edelweiss" :D Firmware V9 2019.28.3.1- AP2.5 FSD
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3939
Registriert: 23. Jul 2016, 13:21
Wohnort: Schweiz
Land: Oesterreich

Re: Anhängerkupplung - Sammelthread

von Fritz! » 30. Aug 2017, 20:58

Cupra hat geschrieben:Für alle die mit dem X und Anhänger unterwegs sind.. wie macht ihr das mit Parkplatz suchen für den Anhänger wenn man an den SuC muss? Anhängerladeplätze hab ich noch nie wo gesehen, und mal eben mehrere Plätze voll stellen ist ja auch keine Lösung bzw. ziemlich assi, schon gar nicht mit Aussicht aufs Model 3...


Die großen Supercharger-Standorte mit 40 und mehr Supercharger-Rüsseln (in Deutschland haben wir noch keine, aber Norwegen & USA) haben extra Anhänger-Ladeplätze.

Ansonten heißt es, Anhänger abkoppeln und stehenlassen, Auto aufladen und Anhänger wieder ankoppeln.
Model 3 am 3. April 2016 reserviert
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1470
Registriert: 23. Nov 2016, 03:05
Wohnort: Delmenhorst, Niedersachsen
Land: Deutschland

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: elel, FrecherFuchs, Mytoys und 10 Gäste