Unfallhäufung mit M3P

Vorstellung von Fahrzeug und Fahrer...

Unfallhäufung mit M3P

von rscheff » 29. Dez 2019, 23:34

Ich dachte, ich erstelle hier ein neues Thema.

Beim regelmäßigen Lesen diverser Unfallberichte scheinen M3P doch deutlich überrepräsentiert zu sein gegenüber der Anzahl der verkauften Varianten...

Oder ist das nur Observation Bias, dass M3P Fahrer eher dazu tendieren, offen über Unfälle die ihnen mit ihrem Fahrzeug passiert sind, zu sprechen, gegenüber SR+, LR, LR AWD Fahrern?


(Bis jetzt scheint hier von etwa 5 oder 6 verunfallten M3P gesprochen worden zu sein, aber nur 1 LR AWD wenn ich mich recht erinnere...)

Lg,
Richard
 
Beiträge: 587
Registriert: 6. Jan 2019, 14:48
Land: Oesterreich

Re: Unfallhäufung mit M3P

von MEroller » 30. Dez 2019, 00:42

Zählt als Unfall auch ein herausgezogene vordere Stoßflächenecke an der Garagenausfahrt?
https://tff-forum.de/viewtopic.php?p=846315#p845935
Das war einem LR RWD...
Model ≡ LR RWD, deep blue metallic "orange peel effect" (its not a bug, its a feature :-) ), FSD; Zero S ZF6.5 11kW
Mitglied bei Electrify-BW e.V., einem unabhängigen Verein von E-Fahrern für E-Fahrer, Interessierte u. E- Lobbyismus in BW.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1363
Registriert: 28. Apr 2019, 23:14
Wohnort: DE, bei Stuttgart
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Unfallhäufung mit M3P

von pezzey » 30. Dez 2019, 10:43

ich hatte einen Unfall mit SR+
 
Beiträge: 93
Registriert: 27. Jun 2019, 08:28
Land: Deutschland

Re: Unfallhäufung mit M3P

von Kumasasa » 30. Dez 2019, 10:55

Hab mir die Stoßstange vorne in einem Parkhaus an einer Säule zerschrammt, zählt das?
LR AWD, damals noch ohne Boost.
03/2019: Tesla Model 3 Tess AWD+ FSD HW:2.5 FW:2020.8.3 Nav:EU-2019.20
03/2015: Toyota Prius+ Bixi
1500 km freie Superchargernutzung für dich und mich bei Bestellung via https://ts.la/ivo64655
https://twitter.com/kumasasa_
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4813
Registriert: 26. Dez 2018, 13:11
Wohnort: Kürten
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Unfallhäufung mit M3P

von Ash » 30. Dez 2019, 12:19

Da soviele jetzt den Acceleration Boost gekauft haben, wird sich das schlagartig ändern;-)
 
Beiträge: 662
Registriert: 13. Dez 2018, 12:39
Land: Deutschland

Re: Unfallhäufung mit M3P

von Ash » 30. Dez 2019, 12:22

Da passiert wahrscheinlich das gleiche wie versehentlich während der Fahrt auf P zu drücken. Ist mir schon mehrfach passiert als ich den Scheibenwischer betätigen wollte (der ja normalerweise Rechts ist).

Edit: Bitte in Waschstraße verschieben.
Zuletzt geändert von Ash am 30. Dez 2019, 13:01, insgesamt 1-mal geändert.
 
Beiträge: 662
Registriert: 13. Dez 2018, 12:39
Land: Deutschland

Re: Unfallhäufung mit M3P

von Saegur » 30. Dez 2019, 12:51

Ash hat geschrieben:Da passiert wahrscheinlich das gleiche wie versehentlich während der Fahrt auf P zu drücken. Ist mir schon mehrfach passiert als ich den Scheibenwischer betätigen wollte (der ja normalerweise Rechts ist).

Also bei meinem Model 3 ist der links, wieso sollte der bei dir normalerweise rechts sein?
M3 | AWD LR | RED/BLACK | 19"SR+WR | FSD | Acc Boost
Reserviert 10.06.17, Bestellt 21.12.18, Geliefert 27.03.19, VIN 2426xx
Benutzeravatar
 
Beiträge: 501
Registriert: 15. Jan 2019, 23:30
Land: Deutschland

Re: Unfallhäufung mit M3P

von Kumasasa » 30. Dez 2019, 12:55

Der Beitrag mit der P-Taste gehört wohl in den N-in-Waschanlagen-Thread.
03/2019: Tesla Model 3 Tess AWD+ FSD HW:2.5 FW:2020.8.3 Nav:EU-2019.20
03/2015: Toyota Prius+ Bixi
1500 km freie Superchargernutzung für dich und mich bei Bestellung via https://ts.la/ivo64655
https://twitter.com/kumasasa_
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4813
Registriert: 26. Dez 2018, 13:11
Wohnort: Kürten
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Unfallhäufung mit M3P

von jonnybe » 30. Dez 2019, 13:19

Moin!

Also bei meinem Unfall hätte ich auch mit ner Ente unterwegs sein können, das wäre gleich ausgegangen!
Zugegeben - sicher rechnet kein normaler Autofahrer damit, dass sich der Standort eines Tesla ziemlich schnell ändern kann (auch bei legal Limit) und manch einer schaut eben links, rechts und fährt ohne sich nochmal zu vergewissern - das kann schon ins Auge gehen ohne, dass hier Geschwindigkeitsüberschreitungen stattfinden!

VG Jonny
M3P/blau/schwarz: EZ 14.09.19 Unfall 13.11.19
M3P/weiß/schwarz: Best.: 13.12. Re./VIN: 16.12. 5YJ3E7EC7LF580XXX Pap: 18.12. Abh.: 10.01.

https://ts.la/jonathan38107 (1.500km Supercharging 4 free - Ruhm&Ehre sowie persönlicher Support bei der Best.)
 
Beiträge: 142
Registriert: 24. Jul 2019, 10:37
Wohnort: Crailsheim
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Tendenziös, dieser Titel

von TeslaHans » 30. Dez 2019, 13:30

Manch einer Interpretiert da wieder was rein.
Bitte erst studieren, dann schreiben.
 
Beiträge: 161
Registriert: 23. Nov 2018, 21:59
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model 3

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: gefinde und 2 Gäste