Red Adair in Rheinhessen

Vorstellung von Fahrzeug und Fahrer...

Red Adair in Rheinhessen

von PeNice » 5. Nov 2019, 19:21

Hi,

ich tummle mich schon eine ganze Zeit hier im Forum. War auch auf der Warteliste zu Model 3, bestellt am 10.09.2019. Farbe Rot, insofern besonders weil LR AWD Performance, aber ohne Tieferlegung, dafür mit AHK. Habe das Fahrzeug unter den letzten beiden Bestandsfahrzeugen im September 2019 entdeckt und gleich zugeschlagen. Abholung war am 22.10.2019. Auf dem Foto ist er auf einer Raststätte direkt nach der Abholung abgebildet. Wenn ihr in Rheinhessen und Umgebung ein rotes Model3 seht, kann das gut Red Adair sein. Bin sehr mit dem Wagen zufrieden. Spaltmaße und Verarbeitung waren bei Auslieferung top. Allerdings ist mir 3 Tage danach ein kleiner Abplatzer des Klarlacks im Türlauf der hinteren Beifahrertür, ca. 1 cm im Durchmesser aufgefallen. Geht man mit sowas zum Bodyshop?

Habe das große Glück im Ort eine kostenlose Tankstelle AC 22 kW zu haben, ca. 300 Meter vom Haus entfernt. Hab aber auch selbst eine Solaranlage und 22 kW Lader im Haus (im Moment natürlich eher Essig mit dem Solarantrieb ;-) Verbrauchswerte bisher bei 18,8 kWh/100 km bei jetzt doch niedrigen Temperaturen und 80% Autobahn mit Tempo 130. Hab aber auch erst knapp 2000 km auf der Uhr.

Bin gespannt auf den Austausch hier im Forum. Vielleicht meldet sich ja auch der ein oder andere aus Rheinhessen.

Grüße Peter
Red Adair2.jpg
Red Adair
 
Beiträge: 6
Registriert: 11. Jul 2019, 14:24
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Red Adair in Rheinhessen

von virtubit » 5. Nov 2019, 21:21

Viel Spass mit dem Auto. Ja, einfach zum Bodyshop gehen die holen dann die Freigabe von Tesla (war zumindest bei mir so). Würde mich aber beeilen weil du das Auto schon so lange hast!
Base Performance / P3D- (2020.12.11.2) 18" FSD 18tkm
Vorstellung: https://tff-forum.de/viewtopic.php?f=86&t=31063#p791962
https://ts.la/benjamin47031
 
Beiträge: 201
Registriert: 29. Jul 2019, 17:46
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Red Adair in Rheinhessen

von raven » 6. Nov 2019, 18:52

Glückwunsch aus dem Norden von Rheinhessen :)
"Raven One" - Model S 85D (seit Mai 2015)
BMW i3 (seit April 2014)
PV-Anlage 22 kWp / 15 kWh Batterie / 22kW Wallbox
Rabenkopf BürgerEnergie Genossenschaft: http://www.rabenkopf-energie.de
Benutzeravatar
 
Beiträge: 825
Registriert: 5. Feb 2015, 17:50
Wohnort: Wackernheim bei Mainz
Land: Deutschland

Re: Red Adair in Rheinhessen

von Ralf_W » 6. Nov 2019, 20:02

Hallo Peter,
willkommen hier. Bist Du Feuerwehrmann? red adair, der Name sagt mir noch was.
seit 1990 mit eigenem Elektroauto | Tesla S85 schwarz 03/2015 220 Tkm | ZOE R90 ZEN | http://www.elweb.info, Das Informationsnetzwerk für Elektrofahrzeugfahrer
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2115
Registriert: 7. Nov 2014, 22:05
Wohnort: DE 70794 Filderstadt
Land: Deutschland

Re: Red Adair in Rheinhessen

von Heico » 6. Nov 2019, 20:08

Das war doch Der, der die Feuer im Irak nach dem Krieg "ausgepustet" hat.

Ich finde das Rot sehr gut gelungen. War aber selber zu geizig.
Tesla Model3 LR RWD blau seit 27.Aug 2019, Lupo 3L, Sparfahrer, PV Anlage
Benutzeravatar
 
Beiträge: 350
Registriert: 3. Mär 2017, 10:45
Wohnort: 27318
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Red Adair in Rheinhessen

von Babbler » 6. Nov 2019, 21:26

Klasse Name, erinnert mich immer an den dazu passenden (autobiografischen) John Wayne-Film "Die Unerschrockenen"

Schöne Farbe, aber die war bei uns zu Hause leider nicht mehrheitstauglich - und mir ehrlich gesagt auch zu teuer :-)

Viel Spaß mit deinem Model 3!
Model 3 LR AWD - grau - innen schwarz - 18" Aero - AP - AHK
Bestellung 08.05.19 - Abholung 24.05.19 :D
PV 8,8 kWp, Akku BYD HV 10 kWh, Überschussladung openWB + go-eCharger
Referral: https://ts.la/markus39324
 
Beiträge: 131
Registriert: 22. Mär 2019, 07:16
Wohnort: Rockenberg (Wetterau)
Land: Deutschland

Re: Red Adair in Rheinhessen

von obrien » 6. Nov 2019, 23:52

Hi und willkommen aus Meenz. :->
 
Beiträge: 103
Registriert: 4. Mai 2019, 23:58
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Red Adair in Rheinhessen

von Nick » 7. Nov 2019, 02:09

Sehr schönes Auto!
Viele Grüße aus Alzey :-)
Model 3 LR AWD Pearl White, 18" Aero
- Bestellt am 20.03.2019
- Abholung am 20.05.2019
 
Beiträge: 93
Registriert: 23. Apr 2015, 15:12
Wohnort: Alzey
Land: Deutschland

Re: Red Adair in Rheinhessen

von Pfalz-Markus » 7. Nov 2019, 07:05

Hallo Peter, herzliche Grüße und willkommen aus der Pfalz. Der Name Red Adair hat bei uns in der Vorderpfalz immer noch einen tollen Klang. Schließlich war die Rettungsaktion des berühmtesten Feuerwehrmannes der Welt am Gasspeicher in Frankenthal Gottseidank erfolgreich.

https://www.planet-wissen.de/gesellscha ... lt100.html

Dir wünsche ich viel Freude mit deinem schönen Tesla, und falls du mit red Adair die Pfalz und die alte wirkungsstätte des Namenspatrons besuchen willst, bist du gerne in meine Firma zum Kaffee und zum Plaudern über Tesla eingeladen.

Und kostenlosen Strom gibts ganz in der Nähe meines Büros:

https://www.goingelectric.de/stromtanks ... sse/21219/

Gruß aus de Palz
Markus
Aktuell M3 LR RWD Black/Black/19 bestellt 13.4./ abgeholt 24.5.19
MS 75 D Juni 2017 - Sep 2019 (85.000 km)
BMW I3 Sixt Edition April 2018-April 2019 (17.000 km)
PV Anlage mit 3,3 Kw seit 2005
 
Beiträge: 558
Registriert: 16. Mai 2017, 20:10
Wohnort: Vorderpfalz
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste