Model 3 in der Zentralschweiz

Vorstellung von Fahrzeug und Fahrer...

Re: Model 3 in der Zentralschweiz

von Luki » 2. Okt 2019, 19:25

velvet hat geschrieben:Gratuliere, mit wie vielen km konntest du denn das Auto übernehmen?


Das Auto hat rund 19'000 km
 
Beiträge: 68
Registriert: 24. Feb 2019, 16:18
Land: Schweiz

Re: Model 3 in der Zentralschweiz

von AndyMt » 3. Okt 2019, 07:50

Der rote Lack scheint recht gut zu sein. Der Folierer, der mir die Dachholme gemacht hat meinte, dass das doch etwas ganz anderes sei als der schwarze Uni-Lack den er bisher gesehen hatte (für Voll-Folierungen).
Aber das Rot nimmt Schmutz (optisch) natürlich schnell an. Im Moment sieht meine "Lady Electra" schon wieder aus wie nach einer Runde Schlamm-Catchen ;). Das silbrige Volvo Cabrio was ich noch hab ist da viiiiel unempfindlicher. Dafür wirkt es eben auch "langweiliger" und ich hab damals schon nach wenigen Wochen etwas bereut nicht auch Rot genommen zu haben. Ich hatte den Wiederverkaufswert im Hinterkopf - und jetzt nach 13 Jahren hab ich das Auto immer noch :D. Seither nehm ich darauf keine Rücksicht mehr.
Wobei man schon sagen muss, dass der Multi-Coat Metallic Lack von Volvo - zumindest 2006 - eine ganz andere Qualität hatte. Die obere, transparente Schicht ist gefühlt 1mm dick. Heutige Lacke wirken bei fast allen Herstellern viel dünner.
Ich überleg mir auch den Lack nächstes Jahr aufbereiten und versiegeln zu lassen. Im Moment fehlt dazu aber das Kleingeld.
Tesla M LR-AWD Rot/Schwarz/18" leider mit TACC/AP...
Bild inkl. Standheizung
Erhalte 1500 km freie Superchargernutzung:
https://ts.la/andreas79779
Benutzeravatar
 
Beiträge: 713
Registriert: 4. Feb 2019, 11:32
Wohnort: Münsingen
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Model 3 in der Zentralschweiz

von paesido » 3. Okt 2019, 14:58

Luki hat geschrieben:Das Auto hat rund 19'000 km

Hmm...ich schaue im Tesla-Lagerbestand fast täglich nach Vorführwagen aber habe jetzt schon länger keinen mehr gesehen... Hast du aktiv nachgefragt (in Cham) oder wie bist du dazu gekommen?

Und ich denke es nimmt nicht nur mich wunder was diese 19tkm finanziell ausgemacht haben?? :mrgreen:
 
Beiträge: 4
Registriert: 30. Jul 2019, 16:20
Wohnort: Schweiz
Land: Schweiz
Fahrzeug: anderes Auto

Re: Model 3 in der Zentralschweiz

von Luki » 5. Okt 2019, 19:34

Bin heute Nachmittag über den Glaubenberg gefahren...Was für ne geile Karre :!: :mrgreen:

Es geht einfach immer vorwärts. Die Kurvenlage ist auch toll. Ich würd am liebsten direkt nochmal drüberfahren;-)
 
Beiträge: 68
Registriert: 24. Feb 2019, 16:18
Land: Schweiz

Re: Model 3 in der Zentralschweiz

von virtubit » 6. Okt 2019, 19:39

Glaubenberg mit Track Modus on oder off? ;)
Base Performance / P3D- (2020.16.2.1) 18" FSD 18tkm
Vorstellung: https://tff-forum.de/viewtopic.php?f=86&t=31063#p791962
https://ts.la/benjamin47031
 
Beiträge: 201
Registriert: 29. Jul 2019, 17:46
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Model 3 in der Zentralschweiz

von BlueLightning » 13. Okt 2019, 00:39

Herzlichen Glückwunsch zu deinem M3P!
Wünsche allseits gute und unfallfreie Fahrt ;).
Stinker: '05 AR 147 1.9 JTD 8V, Nero
EVs: M3 LR-RWD | Solid Black | White | 19“ | FSD | AHK @ SW 2020.8.1

Mein Referral-Link (1500km gratis Supercharging): https://ts.la/elia18398
Benutzeravatar
 
Beiträge: 101
Registriert: 2. Mai 2019, 12:14
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Model 3 in der Zentralschweiz

von Luki » 13. Okt 2019, 07:41

virtubit hat geschrieben:Glaubenberg mit Track Modus on oder off? ;)


Der war off :roll:
 
Beiträge: 68
Registriert: 24. Feb 2019, 16:18
Land: Schweiz

Re: Model 3 in der Zentralschweiz

von ChrisModel3 » 13. Okt 2019, 09:44

Wenn man da den Berg richtung Interlaken weiter fährt kann man bergab immer 1-2% regenerieren :D
M3 Performance mit 19" Reifen (P3D-) (09/2019)
 
Beiträge: 1285
Registriert: 29. Mai 2019, 23:30
Land: Schweiz

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste