Achdpasse allminnanner, des waaße Frankfoddä is do

Vorstellung von Fahrzeug und Fahrer...

Achdpasse allminnanner, des waaße Frankfoddä is do

von potpiejimmy » 30. Sep 2019, 22:34

So, nun isses schon 9 Tage her, kaum zu glauben, aber in all dem "Stress" und bei dem Fahrspaß der letzten Woche bin ich noch gar nicht dazu gekommen, hier zu schreiben :mrgreen:

Ich hatte das Model 3 am 16.7. bestellt und am 21.9. abgeholt, es hat also genau 9 Wochen und vier Tage gedauert. Gerade die letzten Tage der Vorfreude waren fast unerträglich und war richtig froh, als ich mein Model 3 schon am Wochenende drei Tage vor dem geplanten Termin abholen konnte, weil ich es schon auf dem Parkplatz stehen gesehen habe und die netten Tesla-Leute im Delivery Center mir noch für den Samstag einen Termin gemacht haben und ich dann mit meiner Familie zusammen das Auto abholen konnte.

Der ganze Bestellprozess und die Abwicklung war bei mir komplett ohne Probleme - man darf sich nur nicht verrückt machen, dann klappt auch alles und die Kommunikation von Tesla war eigentlich immer konsistent.

An meinem Auto war alles in Ordnung, keine Mängel und das Fahren ist einfach nur ein TRAUM... Autopilot sogar gefühlt besser geworden im Vergleich zu Juli, wo ich das Model 3 10 Tage testweise hatte. Ich bin absolut zufrieden mit allem. Ich bereue nichts und ich würde es immer wieder tun haha :lol:

Die Auslieferung selbst war sehr spartanisch und der Übergabemensch etwas kurz angebunden - zack, bitte hier unterschreiben - das ist natürlich für sich allein betrachtet nicht so der Hit... aber bei dem Delivery-Stress, den Tesla derzeit hat, kann man es Tesla nicht übel nehmen. Ich habe ehrlich gesagt auch nichts anderes erwartet und wenn man da nichts erwartet, ist alles gut. Zubehör inklusive Typ-2-Kabel war alles da und einwandfrei. Zu den fehlenden Winterrädern wurde nur gesagt: "Da kommt noch ne Mail", aber das wusste ich schon, dass die nicht sofort mitgeliefert werden.

Alles in allem absolut fantastisch und das Auto der absolute Wahnsinn - fragt nicht, wie viele Probefahrten für Freunde, Verwandte, Bekannte und Kollegen ich schon gemacht habe :D

Hier nun noch ein paar Beweisbilder ;)
Dateianhänge
IMG_20190922_123032.jpg
IMG_20190921_172025.jpg
IMG_20190921_164131.jpg
IMG_20190921_161103.jpg
Model 3 LR AWD, 19", weiß&weiß, no FSD
Reserviert: Juni 2017
Bestellt: 16.07.2019
Vorauss. Liefertermin: 2.-9.9. (Mail 5.8.)
VIN im QT: 468XXX (seit 7.8.)
Rechnung: 4.9.
Papiere: 10.9.
Auslieferung: 24.9., FFM (Mail 4.9.), jetzt 21.9.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 82
Registriert: 21. Jul 2019, 20:54
Land: Deutschland

Re: Achdpasse allminnanner, des waaße Frankfoddä is do

von H4MM3R » 30. Sep 2019, 22:42

Schöne Story, schöne Fotos, hübsches Fahrzeug. Viel Spaß und allzeit gute Fahrt.
Model ☰ P+ (MidnightSilver/weiss, VIN 367XXX, AP 3.0)
bestellt: 26.07.19 // Übergabe: 12.08.19
Benutzeravatar
 
Beiträge: 265
Registriert: 13. Dez 2018, 13:16
Wohnort: nahe Lübeck
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Achdpasse allminnanner, des waaße Frankfoddä is do

von Elex » 30. Sep 2019, 23:51

Abb uff de Klappergass mit dem Hobel
S85D blau/grau 2015
Benutzeravatar
 
Beiträge: 195
Registriert: 11. Mär 2018, 08:14
Land: Deutschland

Re: Achdpasse allminnanner, des waaße Frankfoddä is do

von endurance » 1. Okt 2019, 09:15

Weiss + Kids (oder waren die nur für Fotos ausgeliehen :)) geht doch! Nur Mut.

Danke für den Bericht.
PV 18.8kWp - BHKW EcoPower 1.0 - SolarCarport - BMW i3 (no REX)
M3 LR w/w non p Aero 18 Zoll bestellt - bezahlt - zehn Termine - endlich got it!
Mein Blog: http://www.elektrifiziert.net
Tesla Refcode 1500km free SC: https://ts.la/olaf41297
 
Beiträge: 1339
Registriert: 3. Aug 2014, 06:56
Wohnort: Nearby Stuttgart
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste