Grüße aus dem Landkreis ERH

Vorstellung von Fahrzeug und Fahrer...

Grüße aus dem Landkreis ERH

von Zoegling » 14. Jun 2019, 10:45

Hallo liebe Moderatoren,

verlinke meine Model 3 Benutzervorstellung hierher und ergänze das Ganze später mit weiteren Infos.
https://tff-forum.de/viewtopic.php?f=32&t=28754&p=738733#p738733
Zuletzt geändert von Zoegling am 17. Jun 2019, 15:07, insgesamt 2-mal geändert.
Zoe Intens R240 EZ 7/16 taupe, Zoe Intens R90 EZ1/17 rot metallic, Model 3 LR RWD EZ 5/19 midnight silver
PV-Anlage 27 kWp
https://ts.la/christian65933
 
Beiträge: 200
Registriert: 18. Jun 2017, 11:15
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Grüße aus dem Landkreis ERH

von Zoegling » 17. Jun 2019, 15:07

Ein paar Punkte sind jetzt doch aufgetreten, bei einem ansonsten qualitätsmäßig sehr, sehr gutem Auto.

Habe über die App einen Termin für nächste Woche vereinbart.

1. Lenkrad steht leicht schief und jault ein wenig, wenn man es im Stand hin- und her bewegt.
2. Aus der Längssäule kommt manchmal ein hell klingelnder/hell klimperndes Geräusch.
3. Der Fahrersitz knarzt bedenklich hinten unten rechts.
4. Fahrwerk finde ich insgesamt rumpeliger als beim M3P, den ich die erste Woche als Loaner hatte. Werde es mal ansprechen.


Noch eine Frage: Sollte das Auto nicht das Fahrprofil desjenigen automatisch einstellen, mit dessen Schlüssel das Auto geöffnet wird? Wir müssen immer erst auf dem Bildschirm das eigene Fahrprofil auswählen.
Zoe Intens R240 EZ 7/16 taupe, Zoe Intens R90 EZ1/17 rot metallic, Model 3 LR RWD EZ 5/19 midnight silver
PV-Anlage 27 kWp
https://ts.la/christian65933
 
Beiträge: 200
Registriert: 18. Jun 2017, 11:15
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Grüße aus dem Landkreis ERH

von MEroller » 17. Jun 2019, 16:38

Zoegling hat geschrieben:3. Der Fahrersitz knarzt bedenklich hinten unten rechts.
Ist der Fahrersitz dabei sehr weit (ganz?) nach hinten gestellt? Dann wenn möglich ein klein wenig nach vorn rücken lassen, dann sollte die Knarzerei weg sein. Die rechte Sitzschiene verursacht das.

Noch eine Frage: Sollte das Auto nicht das Fahrprofil desjenigen automatisch einstellen, mit dessen Schlüssel das Auto geöffnet wird? Wir müssen immer erst auf dem Bildschirm das eigene Fahrprofil auswählen.
Das sollte Softwareseitig kein Problem sein umzusetzen, ist es aber derzeit nicht...
Model ≡ LR RWD, deep blue metallic "orange peel effect" (its not a bug, its a feature :-) ), FSD; Zero S ZF6.5 11kW
Mitglied bei Electrify-BW e.V., einem unabhängigen Verein von E-Fahrern für E-Fahrer, Interessierte u. E- Lobbyismus in BW.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1166
Registriert: 28. Apr 2019, 22:14
Wohnort: DE, bei Stuttgart
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Grüße aus dem Landkreis ERH

von Zoegling » 18. Jun 2019, 08:29

Vielen Dank für Deine Antworten. Das mit dem Sitz probiere ich später gleich mal aus.
Zoe Intens R240 EZ 7/16 taupe, Zoe Intens R90 EZ1/17 rot metallic, Model 3 LR RWD EZ 5/19 midnight silver
PV-Anlage 27 kWp
https://ts.la/christian65933
 
Beiträge: 200
Registriert: 18. Jun 2017, 11:15
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Grüße aus dem Landkreis ERH

von Zoegling » 24. Jun 2019, 08:23

Das stimmt mit dem Sitzknarzen. Wenn ich den Sitz nicht ganz nach hinten stelle, tritt es nicht auf. In der hintersten Stellung dafür deutlich.
Am Donnerstag habe ich einen Termin im SEC.

Probleme habe ich jetzt mit den 1500 km Free Supercharging, obwohl ich eindeutig über einen link bestellt habe. Tesla sagt, sie wissen davon nichts. Liegt es vielleicht daran, dass die Bestellung über den link für ein AWD Modell erfolgte und die Umwandlung in RWD anschließend telefonisch/per Email?
Evtl. verschwindet bei Tesla im System die link-Bestellung dadurch wieder?
Zoe Intens R240 EZ 7/16 taupe, Zoe Intens R90 EZ1/17 rot metallic, Model 3 LR RWD EZ 5/19 midnight silver
PV-Anlage 27 kWp
https://ts.la/christian65933
 
Beiträge: 200
Registriert: 18. Jun 2017, 11:15
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Grüße aus dem Landkreis ERH

von Zoegling » 27. Jun 2019, 08:37

Bild
Übers Pfingstwochenende haben wir unseren ersten längeren Trip gemacht. Hamburg, Lübeck, Timmendorfer Strand (Jazz baltica) und zurück.
Leider hat Tesla das mit der Bestellung über den referral links nicht registriert und auch meine schriftliche Nachfrage hat kein positives Ergebnis hervorgebracht.
Wir mussten also an den Superchargern immer bezahlen und haben keine 1.500km gratis.

Geladen haben wir in Malsfeld, Rhüden und auf dem Rückweg noch kurz am Gramschatzer Wald. Insgesamt kann man sagen, dass das Auto schneller lädt als man Toilette gehen und Pommes kaufen kann. Ein noch schnelleres Laden bräuchte ich persönlich nicht.
Zeitverlust gegenüber einem ICE-Car gleich null.
Ganz begeistert bin ich vom Stromnetz HH. Wir haben kein einziges Mal ohne gleichzeitig zu Laden geparkt. Selbst bei unseren Freunden in Uhlenhorst und Flottbeck ist eine freie Ladestation maximal ein paar hundert Meter entfernt. Traumhaft!
Meine Frau ist so begeistert von der Gesamterfahrung Tesla, dass sie gleich gefragt hat, ob wir nicht die Zoe in ein weiteres Model 3 tauschen könnten.
Ich denke in zwei Jahren wird ein Model Y die Zoe ersetzen.

Zum Auto: Das Fahrwerk finde ich leicht schwammig ab ca. 140km (auch mit Lenkstellung auf Sport) und auch etwas rumpelig (vielleicht lasse ich das auch mal überprüfen). Richtig schnell fahren wäre mir einfach zu stressig, nicht nur wegen des Fahrwerks, sondern auch, weil es am Ende praktisch keine Zeitersparnis bringt (Wir sehen uns an der nächsten Baustelle!)

Unser Auto im Bild steht bei mir an der Firma, einige hier werden die CF-Ladestation aus dem Going-Electic-Forum kennen (v.a. Zoe-Fahrer). Für Tesla-Fahrer ja nicht wirklich eine Option auf der Langstrecke. Das Auto nuckelt mit 11kW so vor sich hin und braucht ca. 7h, von ganz leer bis ganz voll (was natürlich praktisch nie der Fall ist).
Das Auto wird von 5 Leuten benutzt, die alle in der Firma arbeiten (außer meiner Frau). Ein Fahrerprofil das beim Öffnen den Sitz, Lenkrad etc. auf den jeweiligen Fahrer einstellt, wäre unser Hauptwunsch an ein Software Update. Wir haben 4 Keycards angelernt, aber man muss immer erst über den Bildschirm das jeweilige Profil anwählen. Nicht sehr praktisch.

Wenn sich doch mal ein Tesla-Fahrer tagsüber zu unserer Ladestation verirrt, ein Kaffee ist immer drin. Einfach am Büro klingeln.
Zoe Intens R240 EZ 7/16 taupe, Zoe Intens R90 EZ1/17 rot metallic, Model 3 LR RWD EZ 5/19 midnight silver
PV-Anlage 27 kWp
https://ts.la/christian65933
 
Beiträge: 200
Registriert: 18. Jun 2017, 11:15
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Grüße aus dem Landkreis ERH

von Zoegling » 14. Nov 2019, 16:10

Was fehlt in meiner Vorstellung eigentlich um auch mal rot zu werden? Wäre um Aufklärung dankbar.
Zoe Intens R240 EZ 7/16 taupe, Zoe Intens R90 EZ1/17 rot metallic, Model 3 LR RWD EZ 5/19 midnight silver
PV-Anlage 27 kWp
https://ts.la/christian65933
 
Beiträge: 200
Registriert: 18. Jun 2017, 11:15
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Grüße aus dem Landkreis ERH

von Tripolis » 14. Nov 2019, 16:20

glaub ein Bild mit dir und dem Auto :D

Sag mal verleihst du dein Auto auch (auf Tagesbasis)?
 
Beiträge: 161
Registriert: 4. Feb 2019, 13:24
Land: Deutschland

Re: Grüße aus dem Landkreis ERH

von Zoegling » 14. Nov 2019, 19:47

Hallo,
ich hab extra ein paar der letzten Vorstellungen angeschaut, da war oft auch nur das Auto zu sehen....und derjenige war gleich auf rot gesetzt.

Mit Verleihen meinst Du privat oder über eine Plattform?
Zoe Intens R240 EZ 7/16 taupe, Zoe Intens R90 EZ1/17 rot metallic, Model 3 LR RWD EZ 5/19 midnight silver
PV-Anlage 27 kWp
https://ts.la/christian65933
 
Beiträge: 200
Registriert: 18. Jun 2017, 11:15
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Grüße aus dem Landkreis ERH

von ColaTrinker » 14. Nov 2019, 20:24

Ist das ein Kratzer an der Tür? :o
 
Beiträge: 12
Registriert: 14. Nov 2019, 19:59
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste