Laubfrosch

Vorstellung von Fahrzeug und Fahrer...

Re: Laubfrosch

von Amber » 22. Mär 2019, 23:13

Super geniale Farbe. Dann hoffe ich doch mal, dass mir der Laubfrosch gelegentlich begegnet. Der Wiedererkennungseffekt ist ja da :mrgreen:
Musste jetzt ein grünes Smiley sein
:D

Immer allzeit und überall gute Fahrt!
LR-AWD Deep Blue Metallic schwarz EAP+FSD 8fach-bereift
Reserviert 05.09.2018, bestellt 21.12.2018, Zulassung 15.02.2019, zuhause geparkt 18.02.2019
Software 2019.28.3.1 f9e95acd
Supercharger https://ts.la/maria92735
 
Beiträge: 778
Registriert: 14. Jan 2019, 15:48
Land: Deutschland

Re: Laubfrosch

von Oldesloer Jung » 5. Apr 2019, 07:00

K.Goerke hat geschrieben:Heute war es so weit...

Nach der Abholung im SeC Frankfurt am 28.8. (alles ohne jegliche Probleme, bis auf das fehlende Typ 2 Kabel) gut 2.000 km in 9 Tagen und dann weiteren 3 Tagen beim Folierer meines Vertrauens ist aus Black Beauty ein Laubfrosch geworden.

20190313_171743kl.jpg


Moin Herr Goerke,

ich habe mein Auto ebenfalls komplett folieren lassen. Allesdings sind mein Parksensoren komplett überklebt. Bei Ihnen sehe ich, dass die Sensoren entsprechend an den Seiten ausgespart sind. Bei mir ist nach der Folierung bei den vorderen Sensoren jetzt die Situation, dass diese morgens nicht funktionieren. Erst gegen Mittag bzw. ab 10° funktionieren sie wieder. Könnte das eventuell damit zusammenhängen, dass meine Sensoren nicht entsprechend ausgespart sind? Vielleicht kennen sie sich ja damit aus. Mein Folierer sagt, entweder funktionieren sie oder nicht. Alles andere ist dann ein Problem von Tesla mit dem Model 3. Vielleicht können Sie ja helfen.

Liebe Grüße und vielen Dank im Voraus
 
Beiträge: 25
Registriert: 21. Mär 2019, 07:45
Land: Deutschland

Re: Laubfrosch

von Kumasasa » 5. Apr 2019, 07:35

Oldesloer Jung hat geschrieben:
K.Goerke hat geschrieben:Heute war es so weit...

Nach der Abholung im SeC Frankfurt am 28.8. (alles ohne jegliche Probleme, bis auf das fehlende Typ 2 Kabel) gut 2.000 km in 9 Tagen und dann weiteren 3 Tagen beim Folierer meines Vertrauens ist aus Black Beauty ein Laubfrosch geworden.

20190313_171743kl.jpg


Moin Herr Goerke,

ich habe mein Auto ebenfalls komplett folieren lassen. Allesdings sind mein Parksensoren komplett überklebt. Bei Ihnen sehe ich, dass die Sensoren entsprechend an den Seiten ausgespart sind. Bei mir ist nach der Folierung bei den vorderen Sensoren jetzt die Situation, dass diese morgens nicht funktionieren. Erst gegen Mittag bzw. ab 10° funktionieren sie wieder. Könnte das eventuell damit zusammenhängen, dass meine Sensoren nicht entsprechend ausgespart sind? Vielleicht kennen sie sich ja damit aus. Mein Folierer sagt, entweder funktionieren sie oder nicht. Alles andere ist dann ein Problem von Tesla mit dem Model 3. Vielleicht können Sie ja helfen.

Liebe Grüße und vielen Dank im Voraus

Handbuch S.98:
Warnung: Herbeirufen funktioniert nicht
erwartungsgemäß, wenn die
Ultraschallsensoren durch
Schutzabdeckungen der Fahrzeugfront,
übermäßige Lackierung oder aufgeklebte
Produkte am Fahrzeug (z. B. Bänder,
Aufkleber, Gummibeschichtung usw.)
verdeckt sind.

Das gilt natürlich nicht nur für's Herbeirufen. Ultraschallsensoren dürfen nie unsachgemäß überlackiert oder gar beklebt werden. Die Sensoren sind halt für eine bestimmte Schichtstärke über der Oberfläche kalibriert. Ein Aufkleber erzeugt naturgemäß unerwartete Reflexionen, die die Auswerte-Hard- und Software irriert.
Das ist kein Problem von Tesla.
Zuletzt geändert von Kumasasa am 5. Apr 2019, 08:36, insgesamt 1-mal geändert.
Toyota Prius+ "Bixi" : 03/2015 -
Tesla Model 3 "Tess" AWD FSD HW:2.5 FW:2019.36.2.4 Nav:EU-2019.20 03/2019 -
Erhalte 1500 km freie Superchargernutzung bei Bestellung via https://ts.la/ivo64655
https://twitter.com/kumasasa_
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3149
Registriert: 26. Dez 2018, 12:11
Wohnort: Kürten
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Laubfrosch

von K.Goerke » 5. Apr 2019, 07:46

Der Folierer meines Vertrauens sagte bei der ersten Inspektion des Autos, also noch vor der Folierung, dass selbstverständlich die Park-Sensoren entsprechend ausgespart werden müssen.
Ich kann mir auch nur schwer vorstellen, dass die Ultraschall-Sensoren problemlos durch die Folie arbeiten können.
Beruflich habe ich viel mit Ultraschall (im medizinischen Bereich) zu tun, und weiss wie sensibel die Geräte sind und auf kleinste Störungen sofort reagieren.

Ich habe das Gefühl, Ihr Folierer hat das zum ersten mal gemacht...
Ich würde das unbedingt nachbessern lassen.
Von 2014 bis 2017 jeweils 6 Wochen Tesla S bei http://www.drivetesla.eu
Model 3 am 28.2.19 ausgeliefert (LR AWD, 18 Zoll, aussen schwarz, innen schwarz, EAP)
Jetzt nach Folierung als Laubfrosch unterwegs.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 215
Registriert: 23. Okt 2013, 15:01
Wohnort: Schwetzingen
Land: Deutschland

Re: Laubfrosch

von Oldesloer Jung » 5. Apr 2019, 08:29

Vielen Dank für die schnellen Antworten. Das habe ich mir schon irgendwie gedacht. Eigentlich hat er das nicht zum ersten Mal gemacht :roll: Aber dann muss er da auf jeden Fall noch einmal ran. Ich werde berichten.
 
Beiträge: 25
Registriert: 21. Mär 2019, 07:45
Land: Deutschland

Re: Laubfrosch

von Superwutz » 5. Apr 2019, 08:38

:D Oha das Grün sieht ja mal mega gut aus!
Jetzt bin ich auch am Überlegen
Model 3 LR AWD, midnight-silver, schwarz, Sport, FSD
 
Beiträge: 16
Registriert: 3. Apr 2019, 07:26
Wohnort: Düren
Land: Deutschland

Re: Laubfrosch

von Oldesloer Jung » 9. Apr 2019, 20:36

K.Goerke hat geschrieben:Der Folierer meines Vertrauens sagte bei der ersten Inspektion des Autos, also noch vor der Folierung, dass selbstverständlich die Park-Sensoren entsprechend ausgespart werden müssen.
Ich kann mir auch nur schwer vorstellen, dass die Ultraschall-Sensoren problemlos durch die Folie arbeiten können.
Beruflich habe ich viel mit Ultraschall (im medizinischen Bereich) zu tun, und weiss wie sensibel die Geräte sind und auf kleinste Störungen sofort reagieren.

Ich habe das Gefühl, Ihr Folierer hat das zum ersten mal gemacht...
Ich würde das unbedingt nachbessern lassen.


So, es wurde nachgebessert und nun funktioniert wieder alles. Vielen Dank nochmal.
 
Beiträge: 25
Registriert: 21. Mär 2019, 07:45
Land: Deutschland

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot], hage und 7 Gäste