"Schnapp des Tages" heißt unser Model 3

Vorstellung von Fahrzeug und Fahrer...

Re: "Schnapp des Tages" heißt unser Model 3

von volker » 22. Feb 2019, 10:56

Die strenge Forumsleitung freut sich über den schönen Bericht und hat deinen Namen erröten lassen. ;)
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10852
Registriert: 26. Apr 2012, 14:06
Wohnort: Ehningen b. Böblingen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: "Schnapp des Tages" heißt unser Model 3

von Schlichti » 22. Feb 2019, 11:30

Nichtraucher hat geschrieben:Wir waren auf Delivery Hell mental vorbereitet, abenteuersuchend und haben dem Tesla-Team alles so einfach wie möglich gemacht - keine Winterreifen, keine Inzahlungnahme, kein Trallalla außer ziemlich ungeduldig...........allerdings muss noch eine ordentliche Hausfrau die Spuren einer weiten Reise tilgen. Die Spaltmaße haben an allen Stellen gut gepasst. Wenn die Besitzer nicht frei von Falten sind darf der Lack an der einen oder anderen Stelle vielleicht auch winzige Vernachlässigung haben.

So verhält man sich, wenn ein guter Lieferant mal unter Druck ist :-)
Danke für den schönen Text und du wirst sicher immer genug Ladung im Akku haben.
S60 seit 06/15 - TWIKE 5 - reserved
Benutzeravatar
 
Beiträge: 318
Registriert: 13. Mai 2015, 09:50
Wohnort: bei Hamburg
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: "Schnapp des Tages" heißt unser Model 3

von Nichtraucher » 22. Feb 2019, 12:15

Danke allerseits. Rot passt zur Wagenfarbe.

Man lernt im Lauf der Zeit naturgemäß einige Tesla-Owner kennen und ich hatte schon so meine Vorahnung, was sich rund um den Model 3-Ansturm in Deutschland auf Seiten von Tesla und der Kunden ergeben wird. Tesla-Kunden in Deutschland haben ausgeprägtere Persönlichkeiten, sie schwimmen in ihrer Fahrzeugauswahl bewusst gegen den landestypischen Strom (bzw. Dieselfluss). Häufig technisches Umfeld und/oder beratende Schlauköpfe. Das trifft auf eine Organisation mit vielen jungen, teilweise neu eingestellten Mitarbeitern und situativ geprägten Managementkonzept. Die hat mutig Erwartungen wie Übergabe im Februar versprochen, um die eigene Truppe und Dienstleister ohne große Vorbereitung auf Schwung zu bringen. Blöderweise für Tesla gibt es auch Kunden mit Ungeduld. Phase 1, völlig ungeordnet scheinende Abläufe in der ersten Welle ist durch, jetzt kommt Phase 2: Andere haben Spielzeug, ich nicht: Anmutung unterschiedlicher Wertschätzung. Phase 3: Übergabe vor dem 31. März erzwingen folgt. Anschließend: Willkommen in der Service-Hölle. Nicht gut für die Seelenlage der Betroffenen.

Wenn man es aus Distanz betrachtet ist die Situation ähnlich, wie wenn Helikoptereltern ihrem Strampelkind zuschauen, wenn es Laufrad lernt. Volle Überschüttung mit Engagement, aber das Kleine muss sich auch mal die Kniescheibe aufratzen dürfen, damit aus Übung die Meisterklasse wird. Wir haben uns vorgenommen, tolerant, gelassen und neugierig in das Abenteuer zu starten. Und ich habe versucht, die Einstellung in dem einen oder anderen Posting auch ins Forum zu tragen. Tesla ist derzeit im Übungsmodus vor Kunden. Eher ungewöhnlich für unsere Kultur. Die Organisation scheint von Tag zu Tag strukturierter zu werden, was für nachfolgende Käufer beruhigend sein sollte. Nächstes Jahr können sie dann gestärkt in den Normalkunden-Vertrieb einsteigen - Online bestellen, Online zahlen, nach Hause anliefern, fertig.

Die Wartezeit der letzten Wochen im Forum war sehr unterhaltsam. Jetzt haben wir vermutlich keinen Neulings-Content mehr, der zu spenden ist. Andere dürfen übernehmen.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 354
Registriert: 19. Dez 2018, 21:36
Land: Deutschland

Re: "Schnapp des Tages" heißt unser Model 3

von T3sLA » 22. Feb 2019, 14:20

Gratulation!!
Und Respekt für den schönen Bericht. Super geschrieben.

Anscheinend bist du nicht vom 3 Phasen Problem betroffen.
Hoffe du hälst uns noch auf dem Laufenden und berichtest weiter.
Seit 2.3.19
Model ☰ LR AWD, Pearl White, aero wheels, black interieur,
EAP + kostenloses upgrade auf fsd
Firmware: seit 11.10.: 2019.32.12.2 58f3b76 Nav: EU-2019.20-10482
Benutzeravatar
 
Beiträge: 429
Registriert: 30. Nov 2018, 18:29
Land: Deutschland

Re: "Schnapp des Tages" heißt unser Model 3

von Emu » 22. Feb 2019, 14:31

Nichtraucher hat geschrieben:Der Blinkerhebel rastet nach Betätigung nicht ein, sondern läuft wieder zur Ausgangsposition zurück. Man muss somit kurz oder länger antippen bzw. zum Deaktivieren des Blinkers in die Gegenposition tippen. Das ist zumindest eine Umstellung gegenüber dem großem Bruder.


Gratuliere ebenfalls und wünsche viel Spass und Freude! Mit dem Blinkerhebel hatte ich bei meiner Probefahrt die grössten Probleme.. konnte mich bis zum Schluss nicht daran gewöhnen.. bin schon gespannt wie schnell ich es ab nächste Woche mit meinem Model 3 in Griff kriege ...
Model 3 AWD rot, FSD, 18" Aeros
 
Beiträge: 372
Registriert: 14. Jan 2019, 12:10
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: "Schnapp des Tages" heißt unser Model 3

von rolfrenz » 23. Feb 2019, 23:09

Sehr entspannter Bericht - gefällt mir sehr gut :-). Und noch eine Frage zum Blinkerhebel, der nicht einrastet: Wie ist das dann an der Kreuzung bei abbiegen und rot? Muss ich da die ganze Zeit den Hebel mit der Hand gedrückt halten? Das käme mir sehr seltsam vor...
1.500 km Gratis Tesla Supercharging > https://ts.la/florian59849
10% auf Tesla Maßgepäck > https://oscarandhamish.refr.cc/floriane

VW e-Up! seit 17.04.2014
TESLA Model ☰ „bluezzard“ seit 27.02.2019 (reserviert 31.03.2016 | bestellt 14.12.2018)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 390
Registriert: 8. Apr 2016, 18:13
Land: Oesterreich

Re: "Schnapp des Tages" heißt unser Model 3

von Mixxi » 23. Feb 2019, 23:19

Ich habe seit Jahren einen BMW mit dieser Funktion. Eingewöhnung ging schnell damals und heute bin ich froh, dass das M3 das auch hat.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 242
Registriert: 13. Jun 2018, 18:31
Land: Deutschland

Re: "Schnapp des Tages" heißt unser Model 3

von Amber » 23. Feb 2019, 23:47

@Nichtraucher Vielen Dank für den genialen Beitrag. Ich werde meinen EAP mal ganz in Ruhe ausprobieren wenn die Rahmenbedingungen gut passen.
In den ersten Tagen habe ich mich erst Mal an das Tesla fahren gewöhnen müssen.

Euch wünsche ich allzeit gute Fahrt und nie Probleme mit Euer Schnapp des Tages.

Für Eure Schnapp-Playlist empfehle ich Schnappi das kleine Krokodil :D
LR-AWD Deep Blue Metallic schwarz EAP+FSD 8fach-bereift
Reserviert 05.09.2018, bestellt 21.12.2018, Zulassung 15.02.2019, zuhause geparkt 18.02.2019
Software 2019.28.3.1 f9e95acd
Supercharger https://ts.la/maria92735
 
Beiträge: 774
Registriert: 14. Jan 2019, 16:48
Land: Deutschland

Re: "Schnapp des Tages" heißt unser Model 3

von Teta » 24. Feb 2019, 00:29

Toller Beitrag. Danke. Erfrischend anders. Wie Tesla.
Smart ED
Model 3
Benutzeravatar
 
Beiträge: 140
Registriert: 7. Aug 2016, 21:45
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: "Schnapp des Tages" heißt unser Model 3

von RealUlli » 26. Feb 2019, 00:11

rolfrenz hat geschrieben:Sehr entspannter Bericht - gefällt mir sehr gut :-). Und noch eine Frage zum Blinkerhebel, der nicht einrastet: Wie ist das dann an der Kreuzung bei abbiegen und rot? Muss ich da die ganze Zeit den Hebel mit der Hand gedrückt halten? Das käme mir sehr seltsam vor...

Nein. Der Hebel hat zwei Stufen, wie z.B. der Ausloeser an einer guten Kamera. Halb druecken loest das bekannte dreimal-Blinken aus, ganz durchdruecken loest Dauerblinken aus (auch wenn der Hebel danach direkt in die Mittelstellung zurueckkehrt).

(Caveat: ich habe noch kein M3, vsl. erst Ende Maerz...)

Hier nochmal der Link auf das Handbuch: https://www.tesla.com/content/dam/tesla ... ope_de.pdf
Bestellt: M3 LR AWD, Schwarz/Schwarz, 18", EAP
 
Beiträge: 53
Registriert: 6. Jan 2019, 20:19
Wohnort: Fuerth
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste