Grüß Gott aus Crailsheim

Vorstellung von Fahrzeug und Fahrer...

Re: Grüß Gott aus Crailsheim

von TeslaHans » 10. Sep 2019, 14:35

jonnybe hat geschrieben:Moin!

Grade auch im anderen Thread gepostet:

Habe grade mit T telefoniert (kaum Wartezeit, super nett!) - hatte meinen Termin auf den 17.09. bekommen. Da kann ich leider beruflich überhaupt nicht.

Erfahren, dass
* Fahrzeug (Bautag 05.08. - AP3.0) ist bzw. war auf der Cosmos die angemacht hat
* am 12.09. in FRA ankommt
* aufbereitet wird
* ab 13.09. mitgenommen werden kann
* ich aber entspannt am 14.09. abhole :D

Bestellablauf:
* Bestellung: Problemlos
* Anzahlung: Problemlos
* Rechnungsstellung: Problemlos (Preis, Umweltbonus - alles i.O.)
* angekündigtes Lieferdatum (11.09.) leicht korrigiert

Fazit: Ich kann die vielen Probleme nicht bestätigen!

Auslieferung wird auch passen! Ick freu mir!

Rüber in die Anstalt! :D

VG
Jonny


Tesla ist doch lernfähig, das beruhigt doch ziehmlich. Mir scheint jedenfalls, das üble Gejammere hat sich gelegt. Es ist wohl einiges besser geworden.
Das macht Hoffnung für die Zukunft.
 
Beiträge: 104
Registriert: 23. Nov 2018, 21:59
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Grüß Gott aus Crailsheim

von cer » 10. Sep 2019, 14:40

Wahnsinn, wie das flutscht. Gratulation. Sollte da etwas besser geworden sein, seit der letzen Auslieferungswelle?
Forumspause
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2723
Registriert: 13. Jan 2014, 12:12
Wohnort: 91154
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Grüß Gott aus Crailsheim

von jonnybe » 10. Sep 2019, 17:07

Hallo zusammen,

also ich kann wirklich nur Gutes berichten:
* Die Ankündigung, dass nun die Fahzeugpapiere versendet werden (wird durch den Dienstleister DAD übernommen)
* Trackingcode hinterher
* alles in-time, selbst wenn ich den frühestmöglichen Auslieferungstag (den 13.09.) hätte

Auch hotlinetechnisch war hier alles kompetent und nett, das Telefonat hat 3 Minuten gedauert und ich hatte alle Infos (auch wenn mich der Schiffname nicht interessiert hatte wurde er gesagt - der Schiffstracking-Threat ist wohl mitverantwortlich :D)

Definitiv wurden hier neue Prozesse hochgezogen (was die Papiere betrifft) und auch der Informationsfluss per Mail!

Wenn das Fahrzeug nun mangelfrei ist, scheint es so, als friert die Hölle langsam zu!
Ich nenne das dann vorsichtig lernfähig! ;)

VG
Jonny
M3P/blau/schwarz/EAP3.0
Best.: 23.07.2019
Re./VIN: 18.08.2019 5YJ3E7EB6KF423XXX
Papiere: 10.09.2019
Abh.: 14.09.2019 in FRA

https://ts.la/jonathan38107 (1.500km Supercharging 4 free - Ruhm&Ehre sowie persönlicher Support bei der Bestellung)
 
Beiträge: 19
Registriert: 24. Jul 2019, 10:37
Wohnort: Crailsheim
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Grüß Gott aus Crailsheim

von jonnybe » 11. Sep 2019, 16:58

Update:
Grade kam ein Anruf zur Bestätigung der Auslieferung und eine entsprechende Mail im Nachgang:
tesla_ausl.jpg


Nach wie vor: Guter Informationsfluss!

VG
Jonny
M3P/blau/schwarz/EAP3.0
Best.: 23.07.2019
Re./VIN: 18.08.2019 5YJ3E7EB6KF423XXX
Papiere: 10.09.2019
Abh.: 14.09.2019 in FRA

https://ts.la/jonathan38107 (1.500km Supercharging 4 free - Ruhm&Ehre sowie persönlicher Support bei der Bestellung)
 
Beiträge: 19
Registriert: 24. Jul 2019, 10:37
Wohnort: Crailsheim
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Grüß Gott aus Crailsheim

von BlueLightning » 11. Sep 2019, 22:36

Hallo Jonny

Freut mich zu hören, dass bei dir die 'Order-Hell' nicht zugeschlagen hat ;).
Wünsche dir bereits im Voraus viel Spass mit deinem M3P!!
Stinker: BMW 328ix F30 | AR 147 1.9 JTD 8V, Nero
EVs: M3 LR-RWD | Solid Black | White | 19“ | FSD | AHK @ SW 2019.32.1

Referral: https://ts.la/elia18398
Benutzeravatar
 
Beiträge: 71
Registriert: 2. Mai 2019, 12:14
Land: Schweiz

Re: Grüß Gott aus Crailsheim

von Stefan_R » 11. Sep 2019, 22:38

Das mit den maximal 15 min eingeplant zur Übergabe sollte man nicht zu ernst nehmen. Wenn man sich in Ruhe das Auto innen und außen anschaut, und der Mitarbeiter evtl. noch ein paar Mängel aufnimmt und die Nummernschilder noch angeschraubt werden, ist schnell 1/2 Stunde rum. Wenn man dann noch eine tiefgehende Einweisung braucht, kann es dann auch noch deutlich länger werden. Auf letztere hab ich nach Probefahrt und guter Vorbereitung verzichtet. Lediglich mein Smartphone habe ich noch dort koppeln lassen.
Fluence ZE seit 2017
Model 3 LR AWD Midnight Silver mit weißem Interieur

Tesla Referral (z.Zt. für 1500 km freies Supercharging): https://ts.la/dominik52651
Benutzeravatar
 
Beiträge: 25
Registriert: 13. Mai 2019, 16:04
Land: Deutschland

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: andre4tesla, Stadlix und 6 Gäste