Österreich - Schweden - Lappland - Nordkapp - Baltikum

Erfahrungen und Fotos zu elektrischen Langstreckenfahrten...

Re: Österreich - Schweden - Lappland - Nordkapp

von silent hunter » 17. Jan 2020, 09:38

Flo242 hat geschrieben:
Eugenius hat geschrieben:Noch eine Frage: Maut in Norwegen, nur registrieren oder doch den AutoPass Transponder bestellen?
Und die 2 teueren Brücken in DK/SE, wie hast du bezahlt?

Da unser Reiseplan keine Mautstraßen in Norwegen nutzt (beginnt erst nähe Bodø) habe ich mich da nicht angemeldet. Die teure Öresundbrücke+Tunnel war schon bei der Fähre Rostock - Gedser inkludiert.

Ansonsten haben wir nur noch eine kleinere Brücke in Schweden benutzt (deren Namen ich gar nicht kenne) wo auf Schildern etwas von einer Maut stand. Aber da wir nirgends zahlen mußten nehme ich an das geht über automatische Kameras und vielleicht trudelt eines Tages bei mir dann eine Rechnung ein, falls die sich bei Ausländern echt diese Arbeit für ein paar Kronen antun :D


Ich bekomme jährlich eine Rechnung von rund 80 Cent weil ich jedes Jahr einmal oder zweimal durch Göteborg fahre :lol: .
Sie machen sich tatsächlich die Mühe aber man braucht keine Angst zu haben.
Model 3 Performance, weiss, 20", Premium-Innenraum schwarz/schwarz

Bestellt: 11.11.2019
Anzahlung: 11.11.2019

VIN:5YJ******LF58**** am 29.11.19
Rechnung: 11.12.19
Papiere: 18.12.19
Abholung Neuss am 20.12.19 ,Verschoben auf den 28.12.19
 
Beiträge: 70
Registriert: 4. Apr 2018, 15:59
Land: Deutschland

Re: Österreich - Schweden - Lappland - Nordkapp

von endurance » 17. Jan 2020, 09:47

Ja und man bekommt durchaus auch Mahnungen wenn man nicht zahlt :) auch bei Cent Beträgen.
PV 18.8kWp - BHKW EcoPower 1.0 - SolarCarport - BMW i3 (no REX)
M3 LR w/w non p Aero 18 Zoll bestellt - bezahlt - zehn Termine - endlich got it!
Mein Blog: http://www.elektrifiziert.net
Tesla Refcode 1500km free SC: https://ts.la/olaf41297
 
Beiträge: 1321
Registriert: 3. Aug 2014, 06:56
Wohnort: Nearby Stuttgart
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Österreich - Schweden - Lappland - Nordkapp - Baltikum

von Flo242 » 17. Jan 2020, 23:10

Alta - Sirkka - Oulu - Helsinki
Seit Beginn: 5993km, 201Wh/km

Wir haben uns entschlossen für die Rückreise statt via Schweden nun über Helsinki, Tallinn, Riga, Vilnius und Krakau zu fahren.

Der wirklich spannende Teil des Roadtrips scheint vorüber zu sein, die Temperaturen im Süden Finnlands liegen bei 5 Grad, Schnee gibts hier so gut wie keinen mehr.

0DE86ADC-106C-40EF-98A0-98B98C24C319.jpeg
Ein letztes schönes Winterphoto beim Ausflug mit dem ski-doo in Levi

Seit Pyhäjärvi ist auch das Thema Laden wieder angenehm langweilig.

3A2D55D4-6DAE-49EB-A325-E73B3D7EA925.jpeg
Das allerletzte Stückchen Nordkapp-Schnee ist auch schon fast weg :(

In Estland gibts zwar kaum CCS-Ladestationen (hier herrscht CHAdeMO), aber halbwegs vollgeladen vom Hotel in Tallinn weg sollten wir Riga ohne Probleme erreichen können. In Litauen sind die staatlichen Schnelllader offenbar ohnehin gratis und ohne RFID, und ab Krakau sind wir dann wieder im Supercharger-Schlaraffenland. Sollte also alles schmerzfrei sein :lol:
M3 LR AWD - FSD - Deep Blue / Black - 19" Sport / 18" Aero Winter
 
Beiträge: 94
Registriert: 16. Mai 2019, 18:24
Wohnort: Linz
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Österreich - Schweden - Lappland - Nordkapp - Baltikum

von endurance » 17. Jan 2020, 23:29

Außer Russland eine ähnliche Rest-Route wie wir hier planen - da hoffe ich auf extra Eindrücke :)
Falls Ihr über den neuen Warschau SuC fahrt lass uns mal wissen wie die Strecke da ist. Eigentlich hatte ich keine Lust durch Warschau durch zu fahren, aber evtl. doch interessant und def. kürzer.

Ich hatte mich von twizy inspirieren lassen viewtopic.php?f=85&t=31065 und machen ja aus der eRUDO eine eRUNE (elektrisch rund um Nord-Europa)
Zuletzt geändert von endurance am 18. Jan 2020, 08:16, insgesamt 1-mal geändert.
PV 18.8kWp - BHKW EcoPower 1.0 - SolarCarport - BMW i3 (no REX)
M3 LR w/w non p Aero 18 Zoll bestellt - bezahlt - zehn Termine - endlich got it!
Mein Blog: http://www.elektrifiziert.net
Tesla Refcode 1500km free SC: https://ts.la/olaf41297
 
Beiträge: 1321
Registriert: 3. Aug 2014, 06:56
Wohnort: Nearby Stuttgart
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Österreich - Schweden - Lappland - Nordkapp - Baltikum

von Poolcrack » 17. Jan 2020, 23:39

@Flo242: Wow, das nenne ich mal Spontanität! Bin auch gespannt auf Eure Eindrücke.
i3 BEV BJ 04/2014, seit 14.04.2014 , 117.500 km, 128 Wh/km netto
Model ≡ LR AWD BJ 01/2019, seit 11.03.2019, 32.261 km, 155 Wh/km netto
Mitglied bei Electrify-BW e.V., einem unabhängigen Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 460
Registriert: 7. Nov 2017, 11:28
Land: Deutschland

Re: Österreich - Schweden - Lappland - Nordkapp - Baltikum

von Flo242 » 19. Jan 2020, 20:21

endurance hat geschrieben:Außer Russland eine ähnliche Rest-Route wie wir hier planen - da hoffe ich auf extra Eindrücke :)
Falls Ihr über den neuen Warschau SuC fahrt lass uns mal wissen wie die Strecke da ist. Eigentlich hatte ich keine Lust durch Warschau durch zu fahren, aber evtl. doch interessant und def. kürzer.

Für Russland waren wir dann doch nicht spontan genug, wegen dem Visa ;)
Bin schon gespannt auf deinen Bericht von dort.

Den neuen SuC in Warschau hab ich zufällig durch ABRP entdeckt und dachte zuerst das muß ein Versehen sein da er noch gar nicht auf der Tesla-Map eingetragen und zudem mitten in der Stadt ist. Hab mir gedacht dass wir evtl. kurz hinschauen und ein Foto machen, ist irgendwie im 5. Untergeschoß der Parkgarage eines Hotels, mal sehen :D
M3 LR AWD - FSD - Deep Blue / Black - 19" Sport / 18" Aero Winter
 
Beiträge: 94
Registriert: 16. Mai 2019, 18:24
Wohnort: Linz
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Österreich - Schweden - Lappland - Nordkapp - Baltikum

von Poolcrack » 19. Jan 2020, 20:50

Es gibt auch ein Video mit der Zufahrt zu diesem SuC, ist recht abenteuerlich.
i3 BEV BJ 04/2014, seit 14.04.2014 , 117.500 km, 128 Wh/km netto
Model ≡ LR AWD BJ 01/2019, seit 11.03.2019, 32.261 km, 155 Wh/km netto
Mitglied bei Electrify-BW e.V., einem unabhängigen Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 460
Registriert: 7. Nov 2017, 11:28
Land: Deutschland

Re: Österreich - Schweden - Lappland - Nordkapp - Baltikum

von jonn68 » 19. Jan 2020, 21:50

Danke für deinen tollen Bericht, tolle Bilder :!:

Meine Kinder haben schon gesagt, das müssen wir auch mal machen, denn im Sommer kann es jeder.
Model S 90D, schwarz, CT reserviert
 
Beiträge: 2115
Registriert: 29. Mai 2016, 08:24
Land: Deutschland

Re: Österreich - Schweden - Lappland - Nordkapp - Baltikum

von Flo242 » 29. Jan 2020, 21:48

Helsinki - Tallinn - Riga - Vilnius - Warschau - Krakau - Linz
Gesamte Reise: 8261km, 200Wh/km

Der Rückweg über das Baltikum war wie erwartet soweit unspektakulär, daher habe ich zwischendrin auch nichts mehr berichtet. Dennoch wollte ich euch natürlich eine kurze Zusammenfassung der letzten Etappe nicht vorenthalten.

16B03456-1C7C-4FC0-8618-863C22A1906D.jpeg
Auf der Fähre Helsinki - Tallinn, diesmal prall gefüllt

328159EA-20F8-4EDC-9E61-B90DE191E699.jpeg
Ein „teuflisch langer“ Roadtrip, Tesla kann sogar Leetspeak :D

BB72E2DE-C9BF-44BC-9E3E-D43347F3F4FB.jpeg
Der Brutalismus-Stil hat was, hier der Sportpalast in Vilnius der langsam verfällt

In Litauen gibts übrigens viele staatliche Fastcharger die allesamt gratis und ohne Aktivierung sind - sehr angenehm.

20145666-3635-48AE-86EF-2EE585687ABC.jpeg
Der neue Supercharger im 5. Untergeschoß der Tiefgarage des Regent Warschau Hotels

A1BFAD13-4EF8-4997-BEF8-7932628C9AFA.jpeg
Pinball-Museum in Krakau mit unlimited play für rund 10€

Der Roadtrip war spannend und hat viel Spaß gemacht, echte Probleme gab es eigentlich nicht.

Natürlich muß man auch erwähnen daß wir nicht annähernd die tiefen Temperaturen hatten die eigentlich um die Zeit zu erwarten gewesen wären, es hatte in Lappland / Nordkapp sicher 15 Grad mehr als üblich - unser kältester Tag war -18 in der Nähe von Rovaniemi, ansonsten waren die Temperaturen im hohen Norden fast immer irgendwo zwischen -5 und -10 Grad.

Das Model 3 war jedenfalls sehr zuverlässig, angenehm und sicher zu fahren. Danke für euer Interesse am Bericht 8-)
M3 LR AWD - FSD - Deep Blue / Black - 19" Sport / 18" Aero Winter
 
Beiträge: 94
Registriert: 16. Mai 2019, 18:24
Wohnort: Linz
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Österreich - Schweden - Lappland - Nordkapp - Baltikum

von Poolcrack » 29. Jan 2020, 21:54

Danke nochmal für den Bericht. Wie war das Laden in Estland und in Lettland?
i3 BEV BJ 04/2014, seit 14.04.2014 , 117.500 km, 128 Wh/km netto
Model ≡ LR AWD BJ 01/2019, seit 11.03.2019, 32.261 km, 155 Wh/km netto
Mitglied bei Electrify-BW e.V., einem unabhängigen Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 460
Registriert: 7. Nov 2017, 11:28
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast