Ich wundere mich gerade...?

Erfahrungen und Fotos zu elektrischen Langstreckenfahrten...

Ich wundere mich gerade...?

von Darkdiver » 11. Feb 2019, 12:21

Eine Frage in die Runde, ich wollte mal sehen wie ich von Luzern zum Grimselpass komme und habe das bei Tesla als Trip geplant.
Jetzt meine Frage ist das im Auto genauso ein unnötiges Tool wie auf der Homepage oder macht er das dort richtig?

Viele Grüsse
Eric
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2019-02-11 um 12.19.22.jpg
"Wall•E" ein MX 100D Midnight Silver, Alle Pakete und das auf schwarzen 22" aus Zürich
 
Beiträge: 50
Registriert: 7. Feb 2019, 16:13
Wohnort: Zürich

Re: Ich wundere mich gerade...?

von mp37c4 » 11. Feb 2019, 12:26

manchmal / oft hilft es, seinen eigenen Kopf gegen das Tesla oder sonstige Navi durchzusetzen. Mitdenken und die eigenen Erfahrungen im Strassenverkehr einzubringen ist immer eine gute Idee. Bei solchen Vorschlägen hole ich immer eine Zweitmeinung ein, z.B. von Google Maps.
//*
//* seit 30.12.14: S85, grau, 19", Luft, Doppel, Tech, Winter, Kindersitze(ausgebaut) / P58xxx
//*
Benutzeravatar
 
Beiträge: 683
Registriert: 1. Feb 2015, 12:58
Wohnort: Düsseldorf

Re: Ich wundere mich gerade...?

von DI77I » 11. Feb 2019, 12:55

Wenn er beim SuC schon bezahlen muss, macht es doch für Tesla Sinn ihn über so viele wie möglich SuC´s zu lotsen :mrgreen:


Aber mal im Ernst,bei meinem Frankreichtrip habe ich auch eher die Empfehlung von aBetterRoutePlaner genommen. Und er hat mich zu 50% nicht ordentlich zu den SuC´s geschickt. Teilweise in Industriegebieten mehrere Hundert Meter weit weg. Rechts statt links abbiegen oder man ist auf der anderen Seite des Parkplatzes 5m vom SuC hinter einer Böschung gewesen und den Zugang nicht gefunden. Oder 3 Tore nebeneinander und man weiß nicht durch welches man muss :roll:
TESLA S P85
2014er

"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen."
Walter Röhrl
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1260
Registriert: 7. Mai 2018, 12:37

Re: Ich wundere mich gerade...?

von Model_3 » 11. Feb 2019, 13:10

Schöne Strecke, der Weg ist das Ziel :D
 
Beiträge: 623
Registriert: 23. Okt 2014, 12:10

Re: Ich wundere mich gerade...?

von Cupra » 11. Feb 2019, 13:20

Gib dem Navi doch einfach ein Zwischenziel ein so dass es das garantiert richtig kalkuliert.;)

EDIT: UPS, falsches Navi :D Lighyears ahead Navi kann das ja nicht. Da hilft aber einfach ohne Navi ungefähr in die Richtung los fahren und dann kurz vorm Ziel das eingeben.
Oder vor Fahrtstart das noch in externen Programmen berechnen lassen.
Zuletzt geändert von Cupra am 11. Feb 2019, 13:38, insgesamt 1-mal geändert.
Model S100D "Edelweiss" :D Firmware V9 2018.48.12.1 - AP2.5 FSD
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2872
Registriert: 23. Jul 2016, 12:21
Wohnort: Schweiz

Re: Ich wundere mich gerade...?

von DI77I » 11. Feb 2019, 13:36

Cupra hat geschrieben:Gib dem Navi doch einfach ein Zwischenziel ein so dass es das garantiert richtig kalkuliert.;)



Geht das im Auto?
TESLA S P85
2014er

"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen."
Walter Röhrl
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1260
Registriert: 7. Mai 2018, 12:37

Re: Ich wundere mich gerade...?

von tornado7 » 11. Feb 2019, 13:37

Darkdiver hat geschrieben:ist das im Auto genauso ein unnötiges Tool wie auf der Homepage oder macht er das dort richtig?

Grimsel hat Wintersperre, Furka mit gebührenpflichtigem Verlad, wie auch der Lötschberg. Also alles korrekt vorgeschlagen um mit dem Auto aus eigener Kraft zur aktuellen Jahreszeit ans Ziel zu kommen, würde ich meinen.
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: http://www.bit.do/mythbuster-eauto UPDATE AUGUST 2018
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: http://www.bit.do/co2-emissionen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2689
Registriert: 25. Dez 2015, 11:57
Wohnort: Winterthur

Re: Ich wundere mich gerade...?

von Epos » 11. Feb 2019, 13:39

Darkdiver hat geschrieben:Eine Frage in die Runde, ich wollte mal sehen wie ich von Luzern zum Grimselpass komme und habe das bei Tesla als Trip geplant.
Jetzt meine Frage ist das im Auto genauso ein unnötiges Tool wie auf der Homepage oder macht er das dort richtig?

Viele Grüsse
Eric


Welches Reisedatum hast du denn eingegeben :lol: ?
Stromboli (X90D in rot), ausgeliefert 14.03.2017
110 kWp PV
 
Beiträge: 170
Registriert: 10. Jun 2015, 21:41
Wohnort: Wollerau

Re: Ich wundere mich gerade...?

von Healey » 11. Feb 2019, 13:47

Wenn Du Fähren vermeiden einstellst (Autozug) dann bekommst Du bei Google Maps genau dasselbe. Tornado hat es aber auch schon weiter oben erklärt.
LGH
Dateianhänge
Unbenannt.JPG
Model S85D seit 20.Mai 2015 und 134.000 km, ALLES original, 203 Wh/km über alles, PV Anlage mit 9 MWh/a, Model 3 ab Februar
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 8024
Registriert: 9. Nov 2014, 11:15
Wohnort: Ragnitz

Re: Ich wundere mich gerade...?

von Blackbird » 11. Feb 2019, 15:26

DI77I hat geschrieben:
Cupra hat geschrieben:Gib dem Navi doch einfach ein Zwischenziel ein so dass es das garantiert richtig kalkuliert.;)



Geht das im Auto?


Ja, sicher!
Erst gibst du das erste Ziel ein und nach Erreichen das zweite! Kannst du dir über die Kalenderapp sogar fast automatisieren! 8-)
Model S P90D seit 2.10.2015 - FW 2018.50.6 - midnightsilver / innen alles schwarz und Holz matt / Turbine grau - alles außer Kindersitze und Spoiler
 
Beiträge: 552
Registriert: 28. Jun 2015, 16:03


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast