Tesla Semi Womo

Infos zum elektrischen LKW...

Re: Tesla Semi Womo

von Teta » 31. Jul 2019, 21:13

Die Überlegungen sind ja alle ganz interessant ...
Ob es dafür einen relevanten Markt gibt bin ich nicht so sicher.
In den USA wird der Pickup sicher ein Renner werden und die Womo-Fraktion kann dann erstmal elektrisch einen 5thWheeler ziehen.
Der Pickup wird auch an den normalen SC's laden können - wäre also auch kein Problem.
Smart ED
Model 3 S+ bestellt, um AHK ergänzt, nochmal umbestellt wegen Farbe und Felge, inzwischen bezahlt


"Ich denke, dass es weltweit einen Markt für vielleicht fünf Computer gibt” - Thomas Watson, IBM
Benutzeravatar
 
Beiträge: 99
Registriert: 7. Aug 2016, 21:45
Land: Deutschland

Re: Tesla Semi Womo

von R2_D2 » 31. Jul 2019, 21:25

Der Semi wird als LKW in Deutschland laufen, jeder Handwerker wird sich die Finger danach lecken, wenn man sich anschaut was solche Hausfrauen Panzer ohne echte Herausforderung schon kosten. Auch interessant für Anwender, einen Akku mit 400 kWh zur Verfügung zu haben.

Und das Geheule wegen LKW Führerschein: Wer sich so einen Wagen kauft, wird auch paar Tausend Euro für Schein übrig haben.
Zuletzt geändert von R2_D2 am 31. Jul 2019, 21:43, insgesamt 1-mal geändert.
Tesla Model S / Dodge Ram Autogas

Die neue Leichtigkeit von Tesla: Mit 70 bis 35kW durch Europa
Benutzeravatar
 
Beiträge: 493
Registriert: 22. Jun 2019, 15:28
Land: Deutschland

Re: Tesla Semi Womo

von c.becker.88 » 31. Jul 2019, 21:38

Ich muss ja sagen ich finde das Semi-Womo mal richtig heiß!!
Mr. Big: Model 3 LR RWD, VIN 318XXX
Midnight Silver, Aero Caps, Autopilot
Software: 2019.24.4
Mein Referral für 1500km free Supercharging: https://ts.la/christian38096
 
Beiträge: 361
Registriert: 6. Jan 2019, 21:57
Wohnort: Kassel
Land: Deutschland

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast