Update abgebrochen, dennoch installiert, update lädt weiter

Technische Probleme und deren Lösung...

Update abgebrochen, dennoch installiert, update lädt weiter

von mxcosmo » 25. Sep 2019, 22:31

Bei mir wurde das EAP Update 32.2.12 installiert. Als nach 3h der Bildschirm immer noch schwarz war habe ich dann einen Neustart gemacht. Es lief dann alles und es wird angezeigt dass das Update installiert wurde. Es wird aber nun konstant weiterhin angezeigt das dieses update geladen wird. Auch nach weiteren reboots bleibt das so, mittlerweile seit Samstag. Habt ihr eine Idee?
A3ACCD7B-1D02-4DBA-A469-6FD83EF13FDA.jpeg
Model X P100DL Raven - 22" - Black - Chrome Delete
 
Beiträge: 127
Registriert: 21. Mär 2019, 14:26
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Update abgebrochen, dennoch installiert, update lädt wei

von MrT3xx » 5. Okt 2019, 01:41

Ich habe ein ähnliches Problem. Bei mir funktionieren nur noch die einfachsten Funktionen. Vom Tempomat über automatisches Fernlicht oder Scheibenwischer Stufe 1&2, sowie Autopilot usw. funktionieren nicht mehr... das ist ziemlicher Mist, denn so kann ich das Fahrzeug nicht vermieten ...
 
Beiträge: 8
Registriert: 7. Mär 2018, 18:49
Land: Deutschland

Re: Update abgebrochen, dennoch installiert, update lädt wei

von TMX_Sebastian » 25. Okt 2019, 21:33

Hi zusammen,

Ich Reihe mich hier mal ein. Ich habe vor 3h das neuste Update angestoßen und seitdem ist mein Fahrzeug nicht mehr per App zu erreichen „Softwareupdate wird durchgeführt (1%). Ich bin gerade eingestiegen, Fahrerdisplay geht an, das Hauptdisplay bleibt schwarz.

@mxcomso: welche Art vom Neustart hat du gemacht? Die beiden Drehknöpfe am Lenkrad? Ich muss das Auto irgend wie wieder zum Leben erwecken. Bin zur Zeit im Urlaub und muss am Sonntag meine Freundin in 350km Entfernung abholen.

Grundsätzliche Frage: ist das Fahrzeug auch ohne Multimedia Display fahrtauglich (zumindest bis zum nächsten Servicecenter)? Von Funktionen wie Blinker will ich gar nicht sprechen, aber was passiert am (Super)Charger? Ich muss definitiv laden bis ich irgend wo bin wo mir jemand helfen kann.

Gruß,
Sebastian
 
Beiträge: 43
Registriert: 8. Jan 2019, 23:19
Wohnort: Karlsruhe
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Update abgebrochen, dennoch installiert, update lädt wei

von humschti » 25. Okt 2019, 21:44

Ja du kannst fahren und du kannst laden.
S85D AP1 grau seit 26.6.2015 | PV 18 kWh mit openWB duo | Weiterempfehlungs-Link
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1303
Registriert: 19. Dez 2014, 17:38
Wohnort: Nürensdorf
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Update abgebrochen, dennoch installiert, update lädt wei

von TMX_Sebastian » 25. Okt 2019, 21:50

Okay, das beruhigt mich zumindest etwas. Danke für die schnelle Rückmeldung!
 
Beiträge: 43
Registriert: 8. Jan 2019, 23:19
Wohnort: Karlsruhe
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Update abgebrochen, dennoch installiert, update lädt wei

von TMX_Sebastian » 25. Okt 2019, 22:07

Halleluja. Reset hat funktioniert, alle Systeme starten wieder. Ich bin zwar klatschnass weil es gerade schifft ohne Ende, aber das war’s wert. Mit dem Dauerpuls hätte ich eh nicht schlafen können.

Scheinbar ist das Update beim Neustart des Fahrzeuges hängengeblieben. Der einfache Rest über das Lenkrad (ohne Bremse) hat die MCU neu gestartet und laut Info bin ich auch auf dem neusten Stand der Software jetzt.

Also danke nochmal und euch allen einen schönen Abend. Die nächste Updates mache ich definitiv nur wieder in der heimischen Garage!

Viele Grüße,
Sebastian
 
Beiträge: 43
Registriert: 8. Jan 2019, 23:19
Wohnort: Karlsruhe
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Wilderhelmi und 1 Gast