Sprachsteuerung

Technische Probleme und deren Lösung...

Re: Sprachsteuerung

von TeslaChris » 20. Sep 2019, 09:15

Es funktioniert auch „Wo ist der Supercharger XY“ oder „Wo ist die Musterstrasse 123, Musterstadt“
 
Beiträge: 789
Registriert: 19. Feb 2019, 12:04
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Sprachsteuerung

von Niev » 20. Sep 2019, 09:41

Ich bin auch super zufrieden damit. Wenn es hakt, dann an schlechter Internetverbindung. Zumindest bei meinem s. So schnell wie beim Tesla konnte ich noch nie naviziele eingeben, oder Restaurants etc in der Nähe suchen und auswählen. Ich bin sehr zufrieden damit, wenn auch das ganze noch etwas viel mit festen befehlende verbunden ist, die man kennen muss.
 
Beiträge: 1509
Registriert: 22. Nov 2014, 14:13
Land: Deutschland

Re: Sprachsteuerung

von OS Electric Drive » 21. Sep 2019, 06:43

Man kann es so zusammenfassen... wenn min 3G dann

Navigation sehr gut... Telefon Fail, Auto Steuerung Fail...
Mobil unterwegs: 2011 Roadster 2.5 - 2013 Tesla Model S85, nun X100D, BMW i3 und Renault ZOE (2013) gegen Tesla M3 getauscht - Seit Feb. / Mrz 3x Model 3
Benutzeravatar
 
Beiträge: 13764
Registriert: 7. Dez 2011, 12:18

Re: Sprachsteuerung

von Micha76 » 21. Sep 2019, 07:54

Also ich will das ja alles glauben aber er schreibt ja nicht mal etwas im Display, soll also heissen der gute hört mir einfach nicht zu :-(
ich werde es noch mal mit Englisch probieren
 
Beiträge: 91
Registriert: 26. Feb 2018, 15:48
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Sprachsteuerung

von Bubblegun » 21. Sep 2019, 16:18

Na meiner spinnt auch immer wenn ich hier an der Grenze losfahre. Das dauert oft zehn Minuten und länger, bis er eine Mobilfunkversorgung hat. Und ohne Verbindung ist die Sprachsteuerung nicht möglich. War vor 2 Jahren noch besser, vermutlich hat Tesla auf einen Billigprovider gewechselt.
Nur noch stromern!
Daheim mit einem E-UP! wenn es weiter geht mit dem Tesla Model X
Benutzeravatar
 
Beiträge: 257
Registriert: 25. Aug 2017, 20:14
Wohnort: In den Alpen, noch in D, aber Nähe Salzburg
Land: Deutschland

Re: Sprachsteuerung

von pollux » 21. Sep 2019, 22:58

Micha76 hat geschrieben:Also ich will das ja alles glauben aber er schreibt ja nicht mal etwas im Display, soll also heissen der gute hört mir einfach nicht zu :-(
ich werde es noch mal mit Englisch probieren

Das gibt es bei mir auch. Allerdings nur wenn er im WLAN hängt oder wenn ich es gerade verlasse. Daher gebe ich meine Sprachbefehle immer erst wenn ich deutlich weg vom WLAN bin.
S85D seit Mai 2015 (verkauft mit >200.oookm)
M3 LR seit Feb 2019
Bagger (Elektrolader Schäffer 24e) ab Jan 2020 :-)
 
Beiträge: 3019
Registriert: 9. Nov 2014, 12:47
Wohnort: Hunsrück
Land: Deutschland

Re: Sprachsteuerung

von TinyTiny » 23. Sep 2019, 01:06

TeslaChris hat geschrieben:Es funktioniert auch „Wo ist der Supercharger XY“ oder „Wo ist die Musterstrasse 123, Musterstadt“


„der, die, das“ weglassen.

Wo ist Musterstraße 13 Musterstadt
Wo ist Muster-Restaurant
Wo ist Muster-Firma

Wenn er mehrere Restaurants oder Firmen gleichen Namens findet bietet er eine Auswahl auf dem großen Bildschirm an.

Wenn ich also nicht weiß wo der nächste Rewe ist, egal wo ich bin, weil er weiß ja wo er ist, sage ich nur wo ist Rewe

Und schon listet er alle Rewe Geschäfte in der Umgebung auf. Bei mir funktioniert das immer und sehr gut.

Ich muss allerdings gestehen das ich außer für die Navigation keine anderen Sprachbefehle benutze.

Viel Glück
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1230
Registriert: 4. Apr 2015, 05:00
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste