Verriegelungsabdeckung in den FWD korrodieren

Technische Probleme und deren Lösung...

Verriegelungsabdeckung in den FWD korrodieren

von derpanther » 29. Aug 2019, 09:33

Liebe X - Fahrer Community,

nach ca. 90.000 km sind bei mir bei den FWD die Abdeckungen der Verriegelung auf der unteren Seite stark korrodiert. Die Korrosion ist so stark, dass sie auf einer Seite inzwischen völlig abgebrochen ist und auf der anderen Seite sicherlich nicht mehr lange hält.

- siehe Bilder -
Beyer_TeslaX_FWD_3.jpeg

Beyer_TeslaX_FWD_1.jpeg

Beyer_TeslaX_Abdeckung_2.jpeg


Ich wollte nun wissen ob sich dieses Problem nur bei mir zeigt, oder ob es auch andere X-Fahrer gibt die ein ähnliches Problem haben.

Irgendwie habe ich den Verdacht dass die Korrosion darauf zurück zu führen ist dass die Abdeckung nicht aus Aluminium sondern aus Stahlblech ist und über die Stahlschraube mit dem Aluminium der Tür verschraubt ist. Dies würde im Laufe der Zeit dazu führen dass es durch Kontaktkorrosion zu einem Schaden an der Abdeckung kommt (feuchte Umgebung, salziges Wasser vor allem im Frühjahr und Herbst durch Salzstreuung).

Evtl. kann mir ja auch jemand die Teilenummer der Abdeckung nennen, denn der Tausch selbst ist ja eher trivial.

Herzlichen Dank für Eure Hilfe :-)
Model X 90D / 6-Sitzer / Weiß / Leder Beige / Vollausstattung
Benutzeravatar
 
Beiträge: 80
Registriert: 3. Okt 2016, 12:28
Wohnort: Eichgraben
Land: Oesterreich

Re: Verriegelungsabdeckung in den FWD korrodieren

von wp-qwertz » 29. Aug 2019, 15:30

danke für den hinweis. ich schaue mal bei mir nach, würde aber aus der erinnerung sagen, dass es bei meinem noch nicht soweit ist - habe aber auch erst 35.000km runter.
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j
die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
ev-tarif buchbar.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze, 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
 
Beiträge: 2623
Registriert: 22. Aug 2016, 18:54
Wohnort: WupperTal
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Verriegelungsabdeckung in den FWD korrodieren

von no_noise » 30. Aug 2019, 10:38

Nach 1.5 Jahren und ca. 28.000 km war bei mir auch eine der Abdeckungen beim öffnen der Tür auf den Boden gefallen: Abgerostet...
Gruß No-Noise
No Noise: 5 Jahre Opel Ampera und seit 05/2017 Tesla X90D - 6,9 kWp PV Anlage mit PW2
 
Beiträge: 121
Registriert: 15. Feb 2017, 21:18
Wohnort: Ludwigsburg
Land: Deutschland

Re: Verriegelungsabdeckung in den FWD korrodieren

von Quickrider » 30. Aug 2019, 10:46

Habe bei mir gerade mal geschaut; nach 2,5 Jahren und 55.000 km sehen die neuwertig aus. Und das, obwohl ich die Türen häufig nutze...
Model X P100DL 03/2017, AP2, MCU1, FSD
Benutzeravatar
 
Beiträge: 438
Registriert: 5. Mär 2016, 19:41
Wohnort: Hamburg
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Verriegelungsabdeckung in den FWD korrodieren

von wp-qwertz » 31. Aug 2019, 09:39

so: ich kann gerade nur eine FlTür ansehen. und hier sieht es tip top aus.
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j
die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
ev-tarif buchbar.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze, 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
 
Beiträge: 2623
Registriert: 22. Aug 2016, 18:54
Wohnort: WupperTal
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Verriegelungsabdeckung in den FWD korrodieren

von LittleRedExpress » 31. Aug 2019, 11:07

Für mich sieht es fast so aus als ob die Korrosion auch das Resultat der vielen kleinen Risse (dein erstes Bild) durch Vibrationen und/oder Materialfehler der Verriegelungsabdeckung sein könnte.
Beim Bild 3 (Pfeile) sieht man an der Verriegelung zwei Schleifspuren, sind die erst beim Bruch entstanden oder waren die schon vorher? Beim tauschen der Verriegelung unbedingt darauf achten das die FWD sauber eingestellt werden.
Ist nur eine Idee von mir. ;)

Bild
Model 3 LR, Red Multi-Coat, Aero-Felgen, weiss, EAP > FSD,
    Vorher: BMW i3 (2015)
    2. Wagen: VW T5 Highline
Benutzeravatar
 
Beiträge: 137
Registriert: 16. Feb 2019, 13:47
Land: Schweiz

Re: Verriegelungsabdeckung in den FWD korrodieren

von Heisenbernd » 31. Aug 2019, 11:54

Björn Nyland hatte das selbe Problem mit seinem X.
S90d CPO Bj.2015
gekauft in Tilburg
 
Beiträge: 51
Registriert: 27. Mär 2019, 17:39
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: P85D≠BH-Größe, Tom-X und 4 Gäste