Raven X Reifen scheuert doch nicht...

Technische Probleme und deren Lösung...

Re: Raven X Reifen scheuert doch nicht...

von Oli_gibt_Gas » 25. Aug 2019, 10:11

hotrodove hat geschrieben:Vielen Dank für eure Kommentare zu diesem Video. Ich habe das Video nun auf dem Netz genommen, da ich mich entschlossen habe mich mit der Sache intensiver zu beschäftigen. Wir konnten tatsächlich bei drei Raven X diese rotierenden Abriebspuren am Stoßdämpfer erkennen. Dementsprechend auch am Reifen innen. Einen Hilfsrahmen zum Transport kann ich eine rotierende Arbeitsweise nicht zusprechen. Gerne werde ich eines Besseren belehrt. Enttäuschend sind einige Kommentare hier zu meiner Tätigkeit. Nur zur Erinnerung: ich habe für viele Käufer eines Tesla durch meine Videos zur Kaufentscheidung beigetragen. Vielen Kunden konnte ich massiv helfen bei Problemen mit Ihren Tesla und habe Mängel entdeckt die teilweise haarsträubend waren. Ich bin absolut Pro Tesla! Es wäre schön, wenn meine Kritik Anlass zu Verbesserungen geben würde. Als unabhängiger Sachverständiger sehe ich manches halt mit kritischen Augen. Und für die Hater unter Euch: Tesla Guru oder Tesla Papst oder Selbsternannter Teslaexperte: das sind alles Titulierungen von außen, nicht von mir. Einen schönen Sonntag wünsche ich allen.
Ove

Reg dich nicht auf, anonyme Foren mit Usernamen die an Gefahrgutabkürzungen erinnern, oder von Zufallsgenerator erzeugt wurden, haben immer User die meinen sich wichtig machen zu müssen, oder bewusst diffamieren wollen.

Klar ist jedoch, dass dieser Sachverhalt aufgeklärt werden muss, gab es eine Fehleinschätzung, wird die sicherlich entschuldigend dokumentiert.

Ich würde vermutlich ohne Ove und diversen anderen keinen Tesla fahren, denn die Informationspolitik von Tesla ist schlecht. Also Ove macht aus meiner Sicht Werbung.

Schaden tut Tesla sich selbst, wenn sie zu Kritiken, egal ob berechtigt oder unberechtigt, keine Stellung beziehen. Der schlechte Tesla Support hat einzig damit zu tun, dass es zu wenig Ansprechpartner gibt, jetzt laßt mal den Musk das 4.Quartal zu Ende bringen, dass er neue Gelder kreiert, dann kann er Geld für Unbequemes ausgeben.
Zuletzt geändert von Oli_gibt_Gas am 25. Aug 2019, 10:14, insgesamt 1-mal geändert.
2019er Tesla Model X 100D (kein Raven)
2017er Ram Laramie

Beide Fahrzeuge machen Spaß, aber tanken nervt, laden macht spaß...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 852
Registriert: 20. Mai 2019, 08:57
Wohnort: Filderstadt
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Raven X Reifen scheuert doch nicht...

von StörteBäcker » 25. Aug 2019, 10:12

@MariuszK
+ 100
Zuletzt geändert von StörteBäcker am 25. Aug 2019, 10:13, insgesamt 1-mal geändert.
100D in Pearl White Multi-Coat, AP 2.5, MCU2, Fw: v10.2 (2020.12.5), SeC HH
Benutzeravatar
 
Beiträge: 448
Registriert: 15. Jan 2017, 14:15
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Raven X Reifen scheuert doch nicht...

von Snuups » 25. Aug 2019, 10:12

Diskutiert über einen Sachverhalt.
Diskutiert mit einer Person.
Lasst das Diskutieren über Personen.

Das ist nie Zielführend.

Just my 2 Räppli.
Liebe Grüsse
Snuups

Tesla Model S P85 in weiss 12/13 (2. Batterie, 2. DU) (Retrofit: Mittelkonsole, RDKS, Doppellader, LTE, CCS)
Cybertruck vorbestellt 22.11.19
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4785
Registriert: 17. Mär 2015, 22:55
Wohnort: CH Welschenrohr
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Raven X Reifen scheuert doch nicht...

von CLG » 25. Aug 2019, 10:26

Oli_gibt_Gas hat geschrieben:Reg dich nicht auf, anonyme Foren mit Usernamen die an Gefahrgutabkürzungen erinnern, oder von Zufallsgenerator erzeugt wurden, haben immer User die meinen sich wichtig machen zu müssen, oder bewusst diffamieren wollen.


Sauber. Eine Verallgemeinerung, einmal lächerlich machen, drei Unterstellungen, und das alles in einem Satz. Grüße von Christian Guhl, der einfach seine Initialen verwendet inkl. zweitem Vornamen.
S85D, schwarz, seit 08/15, 181.000 km. Hier im Video: https://www.youtube.com/watch?v=iwjXWornBNc
Die viel bessere Hälfte: M3P seit 24.3.2020, perlweiß.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1106
Registriert: 10. Mär 2015, 12:10
Wohnort: Landau in der Pfalz
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Raven X Reifen scheuert doch nicht...

von Helmut1 » 25. Aug 2019, 10:32

Hier wurde geäußert, dass der Reifen weit vom Stoßdämpfer entfernt ist.
Vielleicht könnte das mal jemand fotografieren.
Und dann zusätzlich noch einmal wenn das Fahrzeug z.B. mit Wagenheber einseitig angehoben wird.
Ich denke wenn dann der Reifen immer noch jede Menge Platz zum Stoßdämpfer hat bzw. in wie weit sich dann das Rad dem Stoßdämpfer nähert, könnte man ausschließen, dass eine Berührung bei extremer Fahrt möglich ist.
M3 reserviert 31.3.16 (In Hamburg vor Ladenöffnung in der Schlange gestanden. Bestellung/Konfiguration 9.9.19 M3 AWD weiß ohne Extras; Rechnung 13.9.19; Übergabe ohne Mängel am 19.9.19
Mein Referallink (Weiterempfehlungslink): https://ts.la/helmut82876
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4164
Registriert: 4. Mär 2015, 03:24
Land: Deutschland

Re: Raven X Reifen scheuert doch nicht...

von DI77I » 25. Aug 2019, 11:06

Reifen verändern beim fahren auch ihre Form. Vielleicht tritt das nur in extremen Kurven oder bei sehr hoher Geschwindigkeit oder Beschleunigung auf. Die Tatsache das sich nun 4 Leute melden die dieses Problem nicht haben, bedeutet ja nicht gleichzeitig das dieses Problem nicht existiert.

Beim Model S haben doch die 21er auch beim lenken vorn geschliffen, oder? Beim Rückwärtsfahren war das glaub ich. Das stand doch mal irgendwo. Irgendwie aber auch nicht bei allen Reifentypen oder Herstellern. Das sollte normalerweise auch ein TÜV bemerken. Aber kein TÜV macht alle Reifen aller Hersteller zum kontrollieren drauf. Daher kann es schon gut möglich sein, dass in bestimmten Momenten der Reifen irgendwo schleift.
TESLA S P85
2014er

"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen."
Walter Röhrl

Alle Wege führen nach Strom
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2340
Registriert: 7. Mai 2018, 13:37
Land: Deutschland

Re: Raven X Reifen scheuert doch nicht...

von ChrEgger » 25. Aug 2019, 11:12

Beruhigt euch Mal wieder. Jeder macht Mal einen Fehler und nun hat halt Ove einen gemacht. Video ist auch entfernt worden. Sieht das mal nicht so streng.
Model X 100D 09/2018
Red Multi-Coat, Premium Upgrade, AP 3.0 Retrofit, Full Self Driving


Hier klicken um 1500 km kostenloses Supercharging zu erhalten
Benutzeravatar
 
Beiträge: 815
Registriert: 13. Jul 2018, 18:10
Wohnort: Zug, Schweiz
Land: Schweiz

Re: Raven X Reifen scheuert doch nicht...

von Samson39 » 25. Aug 2019, 11:17

Ich meine auch, daß man einem KFZ-Sachverständigen schon trauen kann, besonders wenn er ein großer Tesla-Fan ist. Das Tesla als Hersteller das Problem nicht sofort bestätigt, ist völlig normal. Ursache? Vielleicht irgendeine technische Änderung?
Und Ove hat das Video entfernt, weil es nervt.
 
Beiträge: 169
Registriert: 6. Aug 2019, 13:48
Land: Deutschland

Re: Raven X Reifen scheuert doch nicht...

von Helmut1 » 25. Aug 2019, 11:25

ChrEgger hat geschrieben:Beruhigt euch Mal wieder. Jeder macht Mal einen Fehler und nun hat halt Ove einen gemacht. Video ist auch entfernt worden. Sieht das mal nicht so streng.

:?:
Der Ove behauptet nun, dass er auch Abrieb am Reifen festgestellt hat. Er hat sich also weiter in die Richtung positioniert, dass der Reifen am Stoßdämpfer schleift.
"Wir konnten tatsächlich bei drei Raven X diese rotierenden Abriebspuren am Stoßdämpfer erkennen. Dementsprechend auch am Reifen innen." Zitat Ove

Wenn es tatsächlich so ist, hat er keinen Fehler gemacht.
M3 reserviert 31.3.16 (In Hamburg vor Ladenöffnung in der Schlange gestanden. Bestellung/Konfiguration 9.9.19 M3 AWD weiß ohne Extras; Rechnung 13.9.19; Übergabe ohne Mängel am 19.9.19
Mein Referallink (Weiterempfehlungslink): https://ts.la/helmut82876
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4164
Registriert: 4. Mär 2015, 03:24
Land: Deutschland

Re: Raven X Reifen scheuert doch nicht...

von CLG » 25. Aug 2019, 11:58

Und ich habe um Bilder gebeten, die bisher immer noch nicht eingestellt wurden.
S85D, schwarz, seit 08/15, 181.000 km. Hier im Video: https://www.youtube.com/watch?v=iwjXWornBNc
Die viel bessere Hälfte: M3P seit 24.3.2020, perlweiß.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1106
Registriert: 10. Mär 2015, 12:10
Wohnort: Landau in der Pfalz
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast