Wechsel der Frontscheibe

Technische Probleme und deren Lösung...

Re: Wechsel der Frontscheibe

von Urbantrail » 18. Mai 2018, 15:08

Es ist wohl nicht erlaubt, reparaturen im direkten Fahrersichtfeld durchzuführen. Meine Leasingfirma hat die Entscheidung der Werkstatt überlassen. Der Einschlag bei mir war auch ca. 1cm gross, und lag im Bereich des Lenkrades, also direkes Sichtfeld.
X90D: Pearl white; TAN; 20"; Michelin Latitude Sport3; 6-Sitze; AHK;
Seit:17.03.2017 14000km
Verbrauch:237Wh/km
 
Beiträge: 38
Registriert: 15. Nov 2016, 03:46
Wohnort: Luxemburg

Re: Wechsel der Frontscheibe

von lisa » 20. Mai 2018, 10:50

Bei meinem X wird die Scheibe am Dienstag gewechselt, weil ich 2 kleine Steinschläge ganz unten links im schwarzen Bereich der Scheibe (gleich neben der VIN) hab. Ich habe den Schaden meiner Versicherung gemeldet und die haben die DESA vorbei geschickt. Da wurde mir mitgeteilt, dass das nicht repariert werden kann, weil sie zur Reparatur auf der Innenseite der Scheibe einen Spiegel montieren müssen, was da unten natürlich nicht funktioniert. Sie mussten sich dann auch erst mit Tesla absprechen, ob sie das machen oder Tesla selber. Jetzt schauts so aus dass ich das Auto zu DESA bringe, da wird die Scheibe gewechselt und dann geht das Auto zwecks Kalibrierung der Assistenzsysteme zu Tesla. Da ich eh noch eine Flügeltür einstellen lassen will, warte ich auf den Scheibenwechsel und fahre dann gleich selber zu Tesla. (Sonst hätte das DESA übernommen.) Da denen bei DESA die Erfahrung mit dem X auch noch fehlt (ist das erste in dieser Filiale) bin ich schon mal froh, dass sie sich mit Tesla abgesprochen haben und die Kalibrierung von Tesla selber gemacht wird. Sonst wer hätte vielleicht einfach was probiert und mich so rumfahren lassen...

Alles weitere wird sich dann am Dienstag zeigen.. Ich bin gespannt!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 27
Registriert: 8. Okt 2017, 07:51

Re: Wechsel der Frontscheibe

von NCC-1701 » 20. Mai 2018, 11:50

Bei mir haben sie vorletzte Woche im SeC selbst die Scheibe getauscht. Das war aber auch Garantie.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 841
Registriert: 5. Jun 2015, 20:00
Wohnort: Ennetbürgen

Re: Wechsel der Frontscheibe

von sustain » 20. Mai 2018, 18:16

Hatte auch schon einen Scheibenwechsel wegen Steinschlag(ca. 1cm), Carglass hatte abgelehnt weil im Sichtfeld, Tesla hat es im SEC von einer Fremdfirma machen lassen, im Anschluss war ich zwei mal da um das knarzen rund um die Scheibe beheben zu lassen. Die Halterungen der Verkleidungen rund um die Scheibe sind sehr anfällig, die lösen sich wenn die einmal abgemacht wurden schneller, die Jungs im SEC haben aber eine Lösung, die geht auch sehr schnell.
Jeder der free Supercharging bei der Bestellung eines Neuwagens bekommen will + 500 EUR Service-Guthaben(erster Bestellplatz noch frei), kann diesen link ohne Rücksprache nutzen: http://ts.la/ulf6906

S100D - FW 2018.21.9 75bdbc11/AP2
 
Beiträge: 1910
Registriert: 4. Mai 2017, 18:21

Re: Wechsel der Frontscheibe

von lisa » 23. Mai 2018, 09:18

Ich hab meine neue Scheibe. Hat soweit alles geklappt, auch wenn der Wechsel 3 anstatt wie angekündigt 2 Stunden gedauert hat. Hab das Auto dann zu Tesla gefahren wo die Kalibrierung gemacht wurde. Leider musste ich auf dem Rückweg feststellen, dass er auf Autopilot nun extrem an der linken Linie hängt. Der Aussenspiegel ist quasi konstant über der Linie. Hab gleich nochmal bei Tesla angerufen. Die lesen heute den Speicher aus. Da wird wohl was an der Kalibrierung nicht stimmen...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 27
Registriert: 8. Okt 2017, 07:51

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast