Verschlechterung der Soundqualität ab Version 2018.10.4

Technische Probleme und deren Lösung...

Re: Verschlechterung der Soundqualität ab Version 2018.14.21

von TommyP. » 26. Apr 2018, 13:48

Oha, dann fiebere ich dem neuen Update doch nicht entgegen. Habe zwar auch nur "Normalsound", aber war zufrieden damit. Schlechter wäre nicht so toll :evil:

Äußert es sich auch bei Wiedergabe von USB oder per Bluetooth? Oder liegt es tatsächlich an der Online-Datenrate?
Grüße aus der grünen Heide

Tommy

MX 75D 01/17 FW.: 2018.26.2 6341863

Bestell-Link, um kostenloses Schnellladen zu nutzen. Plus 500€ Guthaben
 
Beiträge: 459
Registriert: 23. Jan 2018, 15:29

Re: Verschlechterung der Soundqualität ab Version 2018.14.21

von Yellow » 26. Apr 2018, 13:50

TommyP. hat geschrieben:Äußert es sich auch bei Wiedergabe von USB oder per Bluetooth?

Dazu kann ich nichts sagen. Nutze beides nicht.
Tesla-Fahrer seit 03/2014
Bis 06/2015: P85 (34.000 km, 223 Wh/km)
Bis 12/2016: S85D (44.000 km, 222 Wh/km)
Seit 12/2016: X90D (45.000 km, 251 Wh/km), weiss, 20", 6-Sitzer, AP1, HEPA, AHK
Referral: http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 8887
Registriert: 8. Jan 2013, 17:31
Wohnort: Hannover

Re: Firmware 8.1

von pEAkfrEAk » 26. Apr 2018, 13:51

Model S 75D | EZ 11/2017 | Firmware 8.1 Build 2018.26.2
Pearl White mit Ultra White Seats , Glasdach, 21 Zoll Arachnid silber und Turbine grau, Premium- und Komfortpaket, AP2.5 -> Bilder/Fazit

Referral: http://ts.la/oli6149 | free supercharging
Benutzeravatar
 
Beiträge: 953
Registriert: 28. Jul 2017, 08:24
Wohnort: Bremen

Re: Verschlechterung der Soundqualität ab Version 2018.14.2

von Snuups » 26. Apr 2018, 13:56

Aux in gibt es ja leider nicht.
Liebe Grüsse
Snuups

Tesla Model S P85 in weiss 01/14
Mein referal Link: https://ts.la/yannick37808
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2644
Registriert: 17. Mär 2015, 22:55
Wohnort: CH Welschenrohr

Re: Firmware 8.1

von Yellow » 26. Apr 2018, 14:00

pEAkfrEAk hat geschrieben:Hier der Link aus dem TMC:
https://teslamotorsclub.com/tmc/threads ... st-2666567

Danke! Der dritte Beitrag macht etwas Hoffnung:

The rumor on the Facebook Tesla worldwide group is that this is a known bug and a fix is in the works.

deepl.com hat geschrieben:Ein Gerücht auf der weltweiten Facebook Tesla Gruppe sagt, dass dies ein bekannter Fehler ist und eine Lösung in Arbeit ist.
Tesla-Fahrer seit 03/2014
Bis 06/2015: P85 (34.000 km, 223 Wh/km)
Bis 12/2016: S85D (44.000 km, 222 Wh/km)
Seit 12/2016: X90D (45.000 km, 251 Wh/km), weiss, 20", 6-Sitzer, AP1, HEPA, AHK
Referral: http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 8887
Registriert: 8. Jan 2013, 17:31
Wohnort: Hannover

Re: Verschlechterung der Soundqualität ab Version 2018.14.2

von TommyP. » 26. Apr 2018, 14:03

Aber da geht es ja ausschließlich um den Equalizer und ich habe es so verstanden, dass die QUALITÄT schlechter geworden ist? Da hat der EQ an sich ja nichts mit zu tun.
Zuletzt geändert von TommyP. am 26. Apr 2018, 14:15, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße aus der grünen Heide

Tommy

MX 75D 01/17 FW.: 2018.26.2 6341863

Bestell-Link, um kostenloses Schnellladen zu nutzen. Plus 500€ Guthaben
 
Beiträge: 459
Registriert: 23. Jan 2018, 15:29

Re: Verschlechterung der Soundqualität ab Version 2018.14.2

von Yellow » 26. Apr 2018, 14:14

Ja der Beitrag von dem dortigen Threadersteller ist natürlich "Blödsinn". 8 oder 12 ist doch völlig egal.

Aber schon im zweiten Beitrag geht es um den eigentlichen Sound:

I too notice that my sound suddenly is not as rich any more after the update.

Und in den weiteren Beiträgen geht es dann auch mehr um den Sound als um die Equalizer-Einstellung.
Tesla-Fahrer seit 03/2014
Bis 06/2015: P85 (34.000 km, 223 Wh/km)
Bis 12/2016: S85D (44.000 km, 222 Wh/km)
Seit 12/2016: X90D (45.000 km, 251 Wh/km), weiss, 20", 6-Sitzer, AP1, HEPA, AHK
Referral: http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 8887
Registriert: 8. Jan 2013, 17:31
Wohnort: Hannover

Re: Verschlechterung der Soundqualität ab Version 2018.14.2

von TommyP. » 26. Apr 2018, 14:17

Ah, okay. Hatte das nur überflogen und vor allem die neueren Beiträge, die ja eher der aktuellen FW zuzuordnen sind, haben da für mich auf den EQ abgezielt.
Grüße aus der grünen Heide

Tommy

MX 75D 01/17 FW.: 2018.26.2 6341863

Bestell-Link, um kostenloses Schnellladen zu nutzen. Plus 500€ Guthaben
 
Beiträge: 459
Registriert: 23. Jan 2018, 15:29

Re: Verschlechterung der Soundqualität ab Version 2018.14.2

von hatec1 » 26. Apr 2018, 14:19

:lol: Vielleicht gibts bald ein Ludicrous-Sound System für extra Monetos ?!
 
Beiträge: 2
Registriert: 27. Nov 2014, 10:35

Re: Verschlechterung der Soundqualität ab Version 2018.14.2

von Niev » 26. Apr 2018, 14:20

Also ich kann bislang keine Verschlechterung des Klanges nachvollziehen.
Evtl. dann Bug, der nicht bei allen Auftritt, oder ich höre schlecht ;)
Im Ernst, ist es möglich, dass der Premium Sound im Laufe der Zeit Hardware seitig verändert wurde. Also von den verbauten Komponenten her? Ich hatte im vergangenen Jahr einen loaner, der sollte Premium Sound haben. Klang aber deutlich anders, als das was ich in meinem aus Anfang 2014 habe.
Sound ist immer subjektiv, aber für mich war der Klang da deutlich schlechter. Es fehlte deutlich an Bass, auch sonst wirkte das ganze nicht so konturiert.
Bei mir habe ich den Bass immer zumeist „0“ Stellung, da er mir sonst bei der meisten Musik zu aufdringlich wird. Im loaner musste ich damals immer deutlich mehr reindrehen, klang aber immer noch nicht so, wie in meinem.
Hatte bei Rückgabe extra nochmal nachgefragt, ob alles mit dem Sound i. O. sei, dort wurde zum einen Premium bestätigt, zum anderen auch kein Problem erkannt.

Weiß nicht, ob das jetztige Problem mit unterschiedlicher Hardware zusammen hängen kann. Aber wäre eine mögliche Ursache, warum auch ein Bug nicht alle trifft.
 
Beiträge: 1335
Registriert: 22. Nov 2014, 15:13

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste