Vordere Türen schwer kontrollierbar

Technische Probleme und deren Lösung...

Re: Vordere Türen schwer kontrollierbar

von trimaransegler » 22. Nov 2017, 09:38

Ich schließe die Türen fast immer elektrisch. Zwischen Daumen und Zeigefinger den Außengriff drücken, meine mehr als drei Öffnungen offen schließe ich mit Dreifachdruck auf den Schlüssel. Und ja, die Hindernis Erkennung ist nahezu perfek. :D
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer meinen Empfehlungslink nutzen möchte und uns beiden dann 1500 km free Supercharging gibt, hier ist er: http://ts.la/drfriedhelm6242
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5193
Registriert: 5. Okt 2013, 10:14
Land: Deutschland

Re: Vordere Türen schwer kontrollierbar

von Taroo » 22. Nov 2017, 10:47

Annies-Carparts hat geschrieben:
Taroo hat geschrieben:...



Genau dieses klacken habe ich auf der Beifahrertür, bei der Fahrertür war dieses Klacken noch nie zu hören.

Die Tür muss erst einmal still stehen bevor der Motor sie freigibt, wenn man sie gleich nach dem öffnen wieder zuschlagen will ohne das sie still stand dann drückt immer der Motor dagegen. Aber das ist ja normal und nachvollziehbar.


Dann scheint das ein Fall für das SeC zu sein.


trimaransegler hat geschrieben:Ich schließe die Türen fast immer elektrisch. Zwischen Daumen und Zeigefinger den Außengriff drücken, meine mehr als drei Öffnungen offen schließe ich mit Dreifachdruck auf den Schlüssel. Und ja, die Hindernis Erkennung ist nahezu perfek. :D


Auf die Idee am Außentaster bin ich bisher noch nicht gekommen, werde ich nacher gleich mal ausprobieren! :)
M X90D bestellt am 07.11.2016 erfolgreich nach Kärnten verkauft. Ende April '17 ausgeliefert
MX 100D bestellt am 23.01.2017 - Seit 21.06.2017 begeistert am fahren!
-= Free SuC bei Bestellung über http://ts.la/steven3458 =-
Benutzeravatar
 
Beiträge: 493
Registriert: 19. Aug 2015, 10:30
Land: Oesterreich

Re: Vordere Türen schwer kontrollierbar

von Beatbuzzer » 22. Nov 2017, 12:20

Taroo hat geschrieben:Auf die Idee am Außentaster bin ich bisher noch nicht gekommen, werde ich nacher gleich mal ausprobieren! :)

Beim aussteigen am Innengriff ziehen ist ergonomischer im weggehen. Mache ich genauso ;)
...electric - what else ?
Freute sich bis Ende Mai 2017 dreieinhalb Jahre über sein auf 19" rollendes, schwarzes 85kWh Model S...
Freut sich seit Ende Mai 2017 über sein obsidian black Signature X auf 22" schwarz...
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4439
Registriert: 7. Mai 2013, 11:33
Wohnort: Alfeld (Leine)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Vordere Türen schwer kontrollierbar

von trimaransegler » 22. Nov 2017, 13:24

Musst du aber schnell sein - in unserem Alter ist die Tür dann zu bevor wir raus sind. :mrgreen:
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer meinen Empfehlungslink nutzen möchte und uns beiden dann 1500 km free Supercharging gibt, hier ist er: http://ts.la/drfriedhelm6242
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5193
Registriert: 5. Okt 2013, 10:14
Land: Deutschland

Re: Vordere Türen schwer kontrollierbar

von Bubblegun » 22. Nov 2017, 15:04

Taroo hat geschrieben:Die Türen selber schlage ich auch gar nicht mehr zu, sondern nachdem ich ausgestiegen bin, ziehe ich nur kurz am Hebel in der Tür und dann zieht sie sich selber zu. Absolut genial. 8-)

Easy, war mir nicht bekannt, werd ich heute gleich mal ausprobieren 8-)
Nur noch stromern!
Daheim mit einem E-UP! wenn es weiter geht mit dem Tesla Model X
Benutzeravatar
 
Beiträge: 243
Registriert: 25. Aug 2017, 20:14
Wohnort: In den Alpen, noch in D, aber Nähe Salzburg
Land: Deutschland

Re: Vordere Türen schwer kontrollierbar

von Beatbuzzer » 22. Nov 2017, 17:40

trimaransegler hat geschrieben:Musst du aber schnell sein - in unserem Alter ist die Tür dann zu bevor wir raus sind. :mrgreen:

Nanana, Du bist ja wohl noch fit :)
...electric - what else ?
Freute sich bis Ende Mai 2017 dreieinhalb Jahre über sein auf 19" rollendes, schwarzes 85kWh Model S...
Freut sich seit Ende Mai 2017 über sein obsidian black Signature X auf 22" schwarz...
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4439
Registriert: 7. Mai 2013, 11:33
Wohnort: Alfeld (Leine)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Vordere Türen schwer kontrollierbar

von trimaransegler » 22. Nov 2017, 17:41

Vergiss nicht, ich habe Söhne, die deutlich älter sind als du :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer meinen Empfehlungslink nutzen möchte und uns beiden dann 1500 km free Supercharging gibt, hier ist er: http://ts.la/drfriedhelm6242
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5193
Registriert: 5. Okt 2013, 10:14
Land: Deutschland

Re: Vordere Türen schwer kontrollierbar

von hotrod » 22. Nov 2017, 19:33

Welche Funktionen bestehen eigentlich beim X ohne Premium (automatische Türen)?
Zieht sich die Tür noch selbst zu, bzw springt sie auf?
06/2015 MS 85 solid white SOLD
04/2015 MS P85D solid black SOLD
07/2017 MS 90D FL pearl White SOLD
11/2017 MX100D Pearl White
... Bei den ganzen Mängeln kannst du doch mal ein Auge zudrücken.. sei froh ,das du CO2-frei unterwegs bist ... ;-)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 722
Registriert: 16. Mär 2015, 19:16
Wohnort: Kiel
Land: Deutschland

Re: Vordere Türen schwer kontrollierbar

von trimaransegler » 22. Nov 2017, 19:43

Ja.
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer meinen Empfehlungslink nutzen möchte und uns beiden dann 1500 km free Supercharging gibt, hier ist er: http://ts.la/drfriedhelm6242
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5193
Registriert: 5. Okt 2013, 10:14
Land: Deutschland

Re: Vordere Türen schwer kontrollierbar

von Beatbuzzer » 22. Nov 2017, 21:15

hotrod hat geschrieben:Welche Funktionen bestehen eigentlich beim X ohne Premium (automatische Türen)?
Zieht sich die Tür noch selbst zu, bzw springt sie auf?

Das Premium package fügt lediglich den butler mode hinzu, sodass Dir die Tür beim annähern automatisch geöffnet wird. Die Aktoren (Türantriebe) an sich sind aber immer verbaut.
...electric - what else ?
Freute sich bis Ende Mai 2017 dreieinhalb Jahre über sein auf 19" rollendes, schwarzes 85kWh Model S...
Freut sich seit Ende Mai 2017 über sein obsidian black Signature X auf 22" schwarz...
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4439
Registriert: 7. Mai 2013, 11:33
Wohnort: Alfeld (Leine)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Franca und 9 Gäste